Fächer-Ahorn 'Coonara Pygmy'

Acer palmatum 'Coonara Pygmy'

Sorte

 (3)
Vergleichen
Fächer-Ahorn 'Coonara Pygmy' - Acer palmatum 'Coonara Pygmy' Shop-Fotos (5)
Fächer-Ahorn 'Coonara Pygmy' - Acer palmatum 'Coonara Pygmy' Community
Fotos (2)
  • früher Austrieb
  • im Alter gut winterhart
  • Flachwurzler

Wuchs

Als Kübelpflanze geeignet
Wuchs kompakt, reich verzweigt
Wuchsbreite 25 - 80 cm
Wuchsgeschwindigkeit 5 - 7 cm/Jahr
Wuchshöhe 30 - 100 cm

Blatt

Blatt glänzend
Blattschmuck
Herbstfärbung
Laub laubabwerfend
Laubfarbe sattgrün

Sonstige

Besonderheiten herrlich leuchtende Herbstfarbe
Boden gut durchlässiger, lockerer Gartenboden, frisch bis feucht, sauer bis schwach alkalisch
Salzverträglich nein
Standort Sonne
Verwendung Kübelpflanzung, Bonsai
Windverträglich nein
Wurzelsystem Flachwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerwareab €32.48
30 - 40 cm (Lieferhöhe)
Containerware
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte August 2020
€32.48*
- +
- +
40 - 50 cm (Lieferhöhe)
Containerware
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte August 2020
€40.53*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Fächer-Ahorn 'Coonara Pygmy' ist ein kleines, aber überaus dekoratives Grüngewächs für Garten oder Terrasse. Der Kleinbaum wächst kompakt und reich verzweigt. Typisch für den Acer palmatum 'Coonara Pygmy' sind die geschlitzten, sattgrünen Blätter. Diese nehmen im Herbst ein leuchtendes Rot an. Der sommergrüne Zierstrauch erreicht eine Wuchshöhe von 30 bis 100 cm. Der Fächer-Ahorn 'Coonara Pygmy' wird zwischen 25 und 80 cm breit. Er passt aufgrund seines Zwergwuchses auch in kleine Gärten, Vorgärten oder Gartenecken. Beliebt ist der 'Coonara Pygmy' zudem als Bonsai. Die glänzenden Blätter ziehen alle Blicke auf sich. Der Strauch wächst sehr langsam. Er legt pro Jahr zwischen 5 bis 7 cm an Höhe und Breite zu. Damit eignet sich diese elegante Fächer-Ahorn-Sorte vorzüglich für den Kübel.

Der Fächer-Ahorn 'Coonara Pygmy' verfügt aufgrund des dichten Laubes einen harmonisch fließenden Habitus. Acer palmatum 'Coonara Pygmy' verkörpert die Ruhe japanischer oder chinesischer Gartenanlagen und Bonsai-Kulturen. Der Kleinbaum bevorzugt einen Platz an der Sonne. Am besten entwickelt sich der Fächer-Ahorn 'Coonara Pygmy' auf einem lockeren, gut durchlässigen und frischen bis feuchten Untergrund. Ideal ist ein saurer bis schwach alkalischer Gartenboden. Der Fächer-Ahorn steht gern windgeschützt. Der winterharte Baum verliert zum Winter seine Belaubung und benötigt keine Rückschnitte.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (3)
3 Bewertungen 3 Bewertungen mit Bericht
66% Empfehlungen

Detailbewertung

Pflanzengesundheit
Blütenreichtum
Anwuchsergebnis
Pflanzenwuchs
Pflegeleicht
Duftstärke
Eigene Bewertung schreiben

Satteldorf

Ein Jahr mit Coonara Pygmy

2018 im Herbst gepflanzt hat der Fächer-Ahorn im Frühjahr wunderbar ausgetrieben. Er steht unmittelbar neben einer Straße als Teil einer Grenzbepflanzung vom Grundstück. Ein kleiner Schnitt im Frühjahr brachte den Ahorn in Form. Er gedeihte ohne besondere Pflege und hat selbst den sehr trockenen Sommer mit gelegentlichen Wassergaben gut überstanden. Jetzt im Herbst hat er, wie andere Ahorn Bäume auch, eine wunderschöne rot-grüne Färbung. Insgesamt ist das Bäumchen sehr robust und macht viel Freude.
vom 23. October 2019

Hamburg

Ahorn

Wir haben im letzten Jahr eine gesunde und kräftige Pflanze erhalten. Einen Winterschutz mit einer Kokosmatte und Jute haben wir vorsichtshalber angebracht. Im Frühjahr ist die Pflanze dann wieder schön ausgetrieben und jetzt erfreuen wir uns an die Herbstfärbung. Jederzeit wieder.
vom 16. October 2017

Hörstel

Leider eingegangen

Im ersten Jahr leider nicht angewachsen, sondern vertrocknet.
vom 13. October 2017

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Kann man alle Ahorn-Pflanzen zurückschneiden?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Rehlingen , 9. October 2007
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Ja, Japanische Zierahorne allerdings nur bedingt, da diese Schnitt nicht so gut vertragen.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen