Goldgelber Tulpenbaum 'Aureomarginatum'

Liriodendron tulipifera 'Aureomarginatum'

Sorte

 (7)
Vergleichen
Goldgelber Tulpenbaum 'Aureomarginatum' - Liriodendron tulipifera 'Aureomarginatum' Shop-Fotos (5)
Goldgelber Tulpenbaum 'Aureomarginatum' - Liriodendron tulipifera 'Aureomarginatum' Community
Fotos (1)
  • winterhart
  • fleischiges Herzwurzelsystem
  • pflegeleicht
  • Blüte wird früher als bei L. tulipifera gebildet
  • dekoratives Blatt

Winterhärte-Check 

Jetzt Postleitzahl eingeben
& Winterhärte checken!

Wuchs

Wuchs hoher Baum
Wuchsbreite 1500 - 2000 cm
Wuchsgeschwindigkeit 35 - 40 cm/Jahr
Wuchshöhe 2500 - 3000 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe gelbgrün
Blütenform tulpenähnlich
Blütezeit Ende Mai - Ende Juni

Frucht

Fruchtschmuck

Blatt

Blatt sehr groß, eingeschnitten
Blattschmuck
Herbstfärbung
Laub laubabwerfend
Laubfarbe mittelgrün

Sonstige

Besonderheiten äußerst dekorativ
Boden frischer, humoser, gut drainierter Gartenboden, sauer bis neutral
Standort Sonne
Verwendung Einzelstellung
Winterhärte Z6 | -23,4 bis -17,8 °C
Wurzelsystem Herzwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Anfang Februar 2021 ausgeliefert. Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
  • Containerware€47.40
60 - 80 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Auslieferung Anfang Februar 2021
€47.40*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Goldgelbe Tulpenbaum 'Aureomarginatum' ist zu jeder Jahreszeit attraktiv. In den Wintermonaten fesseln seine Größe und die glatte, hellgraue Rinde des schlanken Stamms und seine rotbraunen Äste den Blick. Im März und April zeigt er hellgrüne Blättchen, die sich zu großen, aufrecht stehenden Blättern mit unregelmäßiger Form und weißen Randstreifen entrollen. Je nach Standort schmückt er sich ab Mai mit kelchartigen, an Tulpen erinnernde, mittelgroße Blüten. Die Blütenblätter von (bot.) Liriodendron tulipifera Liriodendron tulipifera 'Aureomarginatum' sind außen grünlich-gelb. In der Nähe lüften sie ihr farbiges Geheimnis: Die Innenseite ist leuchtend orange gefärbt. Im Sommer entstehen kegelförmige Früchte mit geflügelten Nüsschen und im Herbst verkörpert der Goldgelbe Tulpenbaum 'Aureomarginatum' seinen Namen und färbt seine Blätter gelb bis orange. Ein Park gewinnt an Charme und Attraktivität durch eine Liriodendron tulipifera Liriodendron tulipifera 'Aureomarginatum'.

Der Goldgelbe Tulpenbaum 'Aureomarginatum' ist standfest und gräbt sich mit einer Pfahlwurzel tief in das Erdreich. In den oberen Bodenschichten breitet sich ein dicht verzweigter Wurzelballen aus. Die Sorte wächst in den meisten Klimazonen und gedeiht von den Küsten bis in gebirgige Lagen auf durchlässigem, tiefgründigem, humosen Boden mit guter Nährstoffversorgung. Der Liriodendron tulipifera Liriodendron tulipifera 'Aureomarginatum' benötigt zur Entwicklung viel Wasser, Staunässe führt zur Fäulnis der Wurzeln. Der Baum ist wärmeliebend und wächst in warmen und milden Klimazonen prächtig und es entstehen vermehrt dekorative Blüten und Früchte. Der Goldgelbe Tulpenbaum 'Aureomarginatum' ist robust und muss ausreichend Abstand zu Bäumen und Gebäuden haben. Trockene Perioden mag er nicht, kalte Winter übersteht er bis über minus 20 °C unbeschadet. Liriodendron tulipiferaLiriodendron tulipifera 'Aureomarginatum' ist eine Auslese und kann an günstigen Standorten sehr alt werden.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (7)
7 Bewertungen 1 Kurzbewertung 6 Bewertungen mit Bericht
85% Empfehlungen

Detailbewertung

Pflegeleicht
Blütenreichtum
Duftstärke
Anwuchsergebnis
Pflanzengesundheit
Pflanzenwuchs
Eigene Bewertung schreiben

Ampfing

Netter kleiner Baum

Wenn man Birke und Weide kennt dann entäuscht der Wuchs ein wenig (Wachstum Jahr 1 ca 30 cm). Die hell/dunkelgrün gestreiften Blätter sehen in echt dann auch leider doch künstlicher und weniger ästhetisch aus, als auf dem Bild. Aber ansonsten ein kräftiger, kerngesunder kleiner Baum. Ist jetzt nicht der schönste oder schnellste Baum im Garten, aber wir lieben ihn trotzdem.
vom 18. November 2020

Ochsenfurt

Goldgelber Tulpenbaum "Aureomarginatum"

Wir hatten diesen Tulpenbaum an Freunde verschenkt. Alles war prima!
Bis der strenge Spätfrost im Mai den schönen Baum den Garaus machte.
Er ist erfroren und kaputt.
Unsere Freunde hatten für diesen Baum einen wunderschönen Standort ausgewählt und werden in Kürze wieder
den gleichen Baum bei Ihnen bestellen.

vom 5. October 2020


Zunächst gut angewachsen

Der Winter war sehr mild, kaum Minusgrade. Ende März gab es ca. 3 Nächte mit minus 8 Grad, tagsüber brannte die Sonne. Das ist dem Baum überhaupt nicht bekommen. Die kleinen Triebe sind komplett abgefroren - obwohl er als "winterhart bis -20 Grad" gekennzeichnet war. Die Wurzeln hatte ich mit Laub und Reisig geschützt, die Äste nicht. Am unteren Stammende hat sich ein neuer Trieb entwickelt und verzweigt. Er ist jetzt ca. 40 cm lang. Fazit: unbedingt in den ersten Jahren Winterschutz für den gesamten Baum und die Wurzeln nie austrocknen lassen.
vom 30. July 2020

Hamburg

Tulpenbaum

wir haben eine gesunde und kräftige Pflanze erhalten. Das Bäumchen hat ein sehr interessantes Blatt. Geblüht hat er natürlich noch nicht. Jederzeit wieder!
vom 29. May 2018

Hechingen

Anwuchsergebnis, Pflanzenwuchs

2 Tulpenbäume gekauft... einer davon ist angewachsen, verlor aber im Sommer schon die ersten Blätter, der zweite ist nicht angewachsen und bekam keine Blätter. Derzeit würde ich den Kauf des Baumes nur bedingt weiterempfehlen.
vom 11. October 2014

Murrhardt

Leider alle nicht angewachsen

Eigentlich haben wir ein angenehmes Klima und ein guten allerdings sandigen Boden. Trotz regelmäßigem gießen und dem feuchten Jahr nicht angewachsen. Daher kann ich zu anderen Punkten nicht viel sagen.
vom 2. October 2014

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Die Wuchshöhe wird in unterschiedlichen Foren unterschiedlich angegeben. Ist wirklich mit der angegebenen Höhe zu rechnen? Wir haben nur einen relativ kleinen Garten und möchten nicht den Rahmen sprengen...
von einer Kundin oder einem Kunden aus Flöthe/Niedersachsen/Vorharz , 13. September 2013
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Auf einem optimalen Standort wird die Pflanze sich wie angegeben entwickeln und bis zu 30 Meter heran wachsen.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen