Kugel-Robinie / Kugelakazie 'Umbraculifera'

Robinia pseudoacacia 'Umbraculifera'

Sorte

 (93)
Vergleichen
Botanik Explorer
Kugel-Robinie / Kugelakazie 'Umbraculifera' - Robinia pseudoacacia 'Umbraculifera' Shop-Fotos (11)
Kugel-Robinie / Kugelakazie 'Umbraculifera' - Robinia pseudoacacia 'Umbraculifera' Community
Fotos (10)
Kugel-Robinie / Kugelakazie 'Umbraculifera' - Robinia pseudoacacia 'Umbraculifera' Video
  • schnittverträglich
  • bildet kaum Ausläufer
  • winterhart, pflegeleicht, attraktives Aussehen
  • schöner, geschlossener Kronenaufbau

Winterhärte-Check 

Jetzt Postleitzahl eingeben
& Winterhärte checken!

Wuchs

Wuchs dicht geschlossene Krone, reich verzweigt
Wuchsbreite 400 - 500 cm
Wuchsgeschwindigkeit 10 - 15 cm/Jahr
Wuchshöhe 400 - 500 cm

Blatt

Blatt gefiedert, wechselständig, elliptisch
Herbstfärbung
Laub laubabwerfend
Laubfarbe oberseits bläulichgrün, unterseits hellgrün

Sonstige

Besonderheiten in allen Teilen giftig, wärmeliebend, stadtklimafest
Boden lockerer, durchlässiger, nährstoffreicher Gartenboden
Standort Sonne
Verwendung Einzelstellung in Parks, Fußgängerzone
Wurzelsystem Flachwurzler
Themenwelt Stämmchen
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 28. November 2021, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Anfang Februar 2022 versandt.
  • Stämmchenab €39.10
80 - 125 cm (Lieferhöhe)
  • Stammhöhe: 60 cm
Stämmchen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€39.10*
begrenzte Stückzahl lieferbar
- +
- +
100 - 125 cm (Lieferhöhe)
  • Stammhöhe: 80 cm
Stämmchen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€40.10*
begrenzte Stückzahl lieferbar
- +
- +
125 - 150 cm (Lieferhöhe)
  • Stammhöhe: 100 cm
Stämmchen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€51.70*
- +
- +
Stammhöhe: 120 - 125 cm
Stämmchen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€174.90*
begrenzte Stückzahl lieferbar
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Kugel-Robinie entwickelt eine kleine, kugelige, dicht geschlossene und reich verzweigte Krone aus elliptischen und wechselständigen Blättern, die auf der Oberseite bläulichgrün und auf der Unterseite hellgrün gefärbt sind. Mit der angegebenen Höhe und Breite sind die Maße der Krone gemeint, diese liegen jeweils bei 400 bis 500 cm ohne sie zu schneiden. Man kann sie auf jede beliebige Größe schneiden.

Die schnittverträgliche Pflanze und erweist sich als robust, wärmeliebend und stadtklimafest.

Die Kugel-Robinie sollte am besten einzeln gepflanzt werden, sie wird u. a. in Parks, Fußgängerzonen, und mittelgroßen Gärten verwendet, sollte aber keinen sehr windigen Standort bekommen, da die feinen Zweige leicht brechen können. An windgeschützten Standorten ist die Kugelrobinie besser geeignet.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (93)
93 Bewertungen 43 Kurzbewertungen 50 Bewertungen mit Bericht
97% Empfehlungen

Detailbewertung

Pflegeleicht
Anwuchsergebnis
Duftstärke
Pflanzenwuchs
Pflanzengesundheit
Blütenreichtum
Eigene Bewertung schreiben

Altenmünster

Kugelakazie

Bin sehr zufrieden. Habe mir 2 Stück gekauft,sind beide gut angegangen und haben ihren 1.Winter gut überstanden. Hoffe das bleibt so. Kann sie nur weiter empfehlen.
vom 10. August 2021

Mönchberg

Pflanzung August 2020

Wunderbar angewachsen, entwickelt sich prima. Etwas unsicher bin ich, ob ich die aufgeplatzte Veredelungsstelle "dichten" muss. Ansonsten aber sehr genügsames und wunderschönes Bäumchen. Ich überlege, weitere anzuschaffen.
vom 27. July 2021

Ketsch

Innerhalb von 11 Jahren wuchs ein Prachstück

Unsere Robinie wuchs an einem perfekten Platz zu einem richtigen Prachstück heran. Sie war extrem pflegeleicht. Obwohl unsere Gegend nicht mit Regen gesegnet ist, mussten wir nur im ersten Jahr für regelmäßige Wassergaben sorgen.
Leider musste sie letztes Jahr gefällt werden. Wir bemerkten im Frühsommer, dass der Baum plötzlich sehr viel Laub abwarf. Zuerst dachten wir an Engerlinge, die es leider auch sehr viele gibt.

Da es lange Zeit gar nicht geregnet hat, bekam sie Wasser und Mulch zur Stärkung. Doch dann brachen plötzlich etwas schwerere Äste ab und wir bemerkten, dass der Baum in den Gabelungen faulte und ein übler Geruch an diesen Stellen ausströmte. Auch die Rinde am Stamm roch übel.
Der gesamte rechte Seitenwuchs brach ab und es war klar, dass der Baum nicht mehr zu retten war. Beim Absägen des Stammes fanden wir auch die Ursache. Im Stamm wüteten "Bohrer", die wie uns das Team bestätigte, den Baum komplett zerstören werden und dieser somit nicht zu retten ist.

Leider haben sich jetzt aus den nicht sichtbaren Wurzeln jetzt unzählige Wurzeltriebe entstanden. Jetzt muss alles durchsucht und ausgegraben werden ): Das nächste Mal werden wir gleich eine Wurzelsperre mit einsetzen.

vom 20. July 2021

Zwenkau

Kugel-Robinie

Diese Robinie war ein Geschenk und ich durfte jetzt auf Bildern sehen, dass sie hervorragend angewachsen und auch schon gut gewachsen ist. Sie bildet eine sehr schöne Kugel und der Stamm ist auch schon um einiges kräftiger geworden.
vom 1. July 2021

Niddatal

Tolle Ware, schneller Versand

Trotz zweimaligem Umsetzen ein schnelles Anwachsen, ein gerader, kräftiger Wuchs und insgesamt sehr pflegeleicht.
vom 19. June 2021
Alle 50 Bewertungen mit Bericht anzeigen
Zurück Weiter

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Welchen Abstand sollte der Baum zu Gebäuden haben, um mit seinen Wurzeln das Haus nicht zu beschädigen?
von einer Kundin oder einem Kunden , 30. April 2021
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Ist das Fundament und die Mauer ordnungsgemäß erstellt, werden die Wurzeln diese auch nicht schädigen. Für die Entwicklung des Baumes ist es aber gut, wenn der Abstand gut 150 cm beträgt. Denn dicht am Haus ist es meist sehr trocken und sandig und somit für die Pflanze nicht optimal.
1
Antwort
Womit kann man den Baum gut unterpflanzen bzw. was ist nicht geeignet?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Halle , 29. September 2020
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Hier eignen sich am besten flach aufliegende Bodendecker wie zum Beispiel: Cotoneaster, Lonicera pileata oder Efeu. Auch Stauden wie Thymus serpyllum 'Coccineus' und Alchemilla mollis oder Phlox subulata 'Scarlet Flame' sind empfehlenswert.
1
Antwort
Kann man die Bäume auch in Töpfen an die Eingangstür stellen oder wird die zu groß?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Hennef (Sieg) , 11. September 2020
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Diese Pflanze ist sicherlich nicht die beste Pflanze für eine Kübelhaltung, da sie recht starke Wurzeln ausbildet und somit keine lange Lebensdauer in solch einem Gefäß hat. Hier empfehle ich alternativ z.B. : Callicarpa bodinieri 'Profusion', Hydrangea paniculata 'Limelight', Salix integra 'Hakuro Nishiki' oder Prunus laurocerasus 'Etna' ®.
1
Antwort
Wenn die Stammhöhe mit 1 Meter angegeben ist, ist dann da schon Ende oder wächst der Stamm noch weiter?
von einer Kundin oder einem Kunden , 7. June 2020
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Der Stamm wird sich nicht weiter in die Höhe entwickeln. Er gewinnt lediglich an Volumen und wird dicker. Lediglich die Krone wird nun im Durchmesser breiter.
1
Antwort
Ich würde die Kugel- Robinie gerne neben eine Mauer pflanzen. Welchen Abstand zur Mauer sollte man einhalten ?
von Dirnh.S. , 24. May 2020
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Hier ist es sinnvoll einen Abstand von mindestens drei Meter einzuhalten.
1
Antwort
Auf welchen Abstand zum Gebäude sollte man bei der Pflanzung achten?
von Kathrin , 26. April 2020
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Hier ist es sinnvoll einen Mindestabstand von etwa 200 cm einzuhalten, damit sich die Krone auch optimal entwickeln kann.
1
Antwort
Haben in unserem Vorgarten einen lehmhaltigen Boden. Kann die Kugelakazie in diesem Boden gedeihen, ohne Gefahr zu laufen das sie Probleme bereitet. Was könnten sie ansonsten empfehlen?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Kleinblittersdorf , 20. April 2020
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Lehmböden sind für die Pflanzen geeignet, jedoch muss diese durch Sand etwas aufgelockert werden. Hier gibt es keine Probleme. Alternatv kann auch ein Kugelahorn angepflanzt werden. Auch dieser benötigt eine Bodenbvorbereitung mit Sand und Torf.
1
Antwort
Wie viel wächst die Krone pro Jahr? Kann die Krone für den Vorgarten auch relativ klein (ca. 1-1,5 m) gehalten werden oder empfiehlt es sich dann auf eine andere Baumart zurückzugreifen?
von einer Kundin oder einem Kunden , 20. January 2020
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Kugelrobinie ist sehr gut schnittverträglich, sollte aber nicht zu tief zurück geschnitten werden (Triebe gut 20-30 cm stehen lassen). So kann man die Krone bei Bedarf alle paar Jahre zurückschneiden oder alternativ durch jährlichen Formschnitt in der Größe halten. Somit ist die Kugelrobinie sehr anpassungsfähig an die eigenen Bedürfnisse im Garten. Der Zuwachs pro Jahr liegt im Mittel bei 10-15 cm im Jahr, fällt aber in der Jugend deutlich größer aus.
1
Antwort
Kann ich unter eine 20-jährige Kugelakazie Steine (deutlich größer als Kieselsteine) legen oder leiden die Wurzeln unter dem Druck?
von einer Kundin oder einem Kunden , 28. October 2019
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Hier besteht kein Problem. Die Steine stellen keine Schädigung dar.
1
Antwort
Bei der Wuchshöhe sind 4 Meter angegeben. Welche Stammhöhe müsste man denn kaufen, um diese zu erreichen.
von Kathrin , 12. October 2019
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Hier bezieht sich die Wuchshöhe auf die Krone. Diese kann einen Durchmesser von bis zu 5 Meter ohne Schnitt erreichen. Die Krone selber ist auf einen Stamm veredelt, so dass dieser nie an Höhe gewinnt. Er wird lediglich breiter und kräftiger. Es ist je nach Gartengestaltung somit ratsam auf die entsprechenden Höhen zurück zu greifen.


Produkte vergleichen