Silberweide

Salix alba


 (1)
Du hast diese Pflanze in deinem Garten?
Prima! Jetzt Foto hochladen!
Foto hochladen
  • schnellwüchsiger Baum
  • Laub anfangs silbrig-seidig behaarte, später graugrün
  • im April gelbe Kätzchen
  • anspruchslos und industriefest

Wuchs

Wuchs erst kegelförmig, später rundkronig
Wuchshöhe 800 - 2000 cm

Blüte

Blütenfarbe gelb
Blütezeit April - Mai

Blatt

Blatt lanzettlich, behaart
Blattschmuck
Laub laubabwerfend
Laubfarbe graugrün

Sonstige

Besonderheiten aromatisch duftende Blätter
Boden nährstoffreicher, kalkhaltiger Boden
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Parkanlagen, Einzel- und Gruppenstellung
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerware€5.50
  • Wurzelwareab €13.00
60 - 100 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€9.80*
ab 5 Stück
€5.50*
- +
- +
60 - 100 cm (Lieferhöhe)
Wurzelware
vorbestellbar
lieferbar ab Anfang Oktober
€13.00*
für 5 Stück
Stückpreis: €2.60*
- +
x 5 Stück = 5 Stück
- +
x 5 Stück = 5 Stück
125 - 150 cm (Lieferhöhe)
Wurzelware
vorbestellbar
lieferbar ab Anfang Oktober
€27.50*
für 5 Stück
Stückpreis: €5.50*
- +
x 5 Stück = 5 Stück
- +
x 5 Stück = 5 Stück
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Silberweide hüllt sich in ein Blätterkleid aus lanzettlich geformten Blättern. Zunächst sind beide Blattseiten mit dichten silbrigweißen Haaren besetzt, später verfügt nur noch die Unterseite über eine weißliche Tönung. Zum Herbst verfärben sich die aromatisch duftenden Blätter nicht, sondern fallen in Oktober/November ab.

Die Blüten zeigen sich im Frühjahr als gelbe Kätzchen, ihnen folgen im Juni graufilzige Fruchtkätzchen mit Kapselfrüchten, in denen sehr kleine Samen stecken.
Die Silberweide ist wärmeliebend und hitzeverträglich. Sie bevorzugt nährstoffreiche und kalkhaltige Böden.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Trauerweide 'Tristis Resistenta'
Trauerweide 'Tristis Resistenta'Salix alba 'Tristis Resistenta'
Bach- / PurpurweideSalix purpurea
Rosmarinweide
RosmarinweideSalix rosmarinifolia
Schweizer Kätzchenweide
Schweizer KätzchenweideSalix helvetica
Lockenweide
LockenweideSalix erythroflexuosa
Knackweide
KnackweideSalix fragilis
Aschweide / Grauweide
Aschweide / GrauweideSalix cinerea
Silber-Kriechweide
Silber-KriechweideSalix repens argentea

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (1)
1 Bewertung
1 Kurzbewertung

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflanzengesundheit
Duftstärke
Pflanzenwuchs
Pflegeleicht
Anwuchsergebnis
Blütenreichtum
Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Die Silberweide wächst laut Beschreibung bis 20 m. Kann man Sie mit regelmäßigem Schnitt auf 2 - 3 Meter im Zaum halten ?
von einer Kundin oder einem Kunden , 28. February 2015
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Durch regelmäßigen Schnitt lässt sich auch die Silberweide klein halten. Da sie aber sehr wüchsig ist, müsste man recht häufig im Jahr schneiden. Besser geeignet sind da natürlich die etwas kleineren Sorten wie aurita, cinerea oder caprea.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!