Herbstapfel 'Prinzenapfel' / 'Melonenapfel' / 'Haferapfel'

Malus 'Prinzenapfel' / 'Melonenapfel' / 'Haferapfel'


 (1)
Du hast diese Pflanze in deinem Garten?
Prima! Jetzt Foto hochladen!
Foto hochladen
  • großer bis sehr großer Apfel
  • lockeres und saftiges Fruchtfleisch in weiß
  • ausgezeichneter Tafel- und Wirtschaftsapfel
  • angenehmen Säure bei geringem Zuckergehalt
  • gelbliche Schale, sonnenseits etwas gerötet und gestreift

Wuchs

Wuchs schwach verzweigt,
Wuchsbreite 250 - 350 cm
Wuchsgeschwindigkeit 30 - 50 cm/Jahr
Wuchshöhe 350 - 550 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe weiß
Blütezeit Mai

Frucht

Apfelfarbe grüngelb
Frucht grooß bis sehr groß
Fruchtfleisch mittelfest
Genussreife Oktober - Januar
Geschmack süßsäuerlich
Lagerfähigkeit Ende September - Januar

Blatt

Blattgesundheit
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten melonenartige Würze, Lagerfähig
Boden durchlässig, frisch bis feucht, humose, nahrhafter Gartenböden
Pflückreife Ende September
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung, Obstwiese
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Mitte Februar 2018 ausgeliefert. Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 01. Januar 2018 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: PNAA-G67U-SBVJ-ZT4A
  • Wurzelware€23.10
120 - 160 cm (Lieferhöhe)
  • Stammhöhe: 40 - 60 cm
Wurzelware
lieferbar
Auslieferung ab Mitte Februar 2018
€23.10*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Leuchtende gleichmäßige Früchte! Die feine, grüngelbe Schale trägt gelbe und rote Streifen auf der Sonnenseite. Ein wunderschöner Anblick. Die großen Früchte an den schlanken, glatten Zweigen überraschen und fesseln den Blick. Der Herbstapfel 'Prinzenapfel' / 'Melonenapfel' / 'Haferapfel' verströmt zur Pflückreife im November einen leichten Duft nach Ananas. Malus 'Prinzenapfel' / 'Melonenapfel' / 'Haferapfel' ist ein gern gesehener Bewohner des Hausgartens. Seine späte Blüte ist kaum frostgefährdet und dekorativ.

Dieser schöne Baum verleiht einem Beet mit Frühjahrsblühern zusätzlichen Charme. Gemeinsam mit Befruchtersorten bringt der Herbstapfel 'Prinzenapfel' / 'Melonenapfel' / 'Haferapfel' den Vollfrühling in den Hausgarten. Ab Juni bieten seine grünen Blätter und die wachsenden kleinen Äpfel einen interessanten Anblick. Mit beginnendem Herbst färben sich die Früchte. Einfach zum Anbeißen. Botanisch ist der Malus 'Prinzenapfel' / 'Melonenapfel' / 'Haferapfel' ein Kulturapfel (Malus domestica). Seit Jahrhunderten entstehen durch Züchtung unterschiedliche Apfelsorten. Botaniker sorgen für die Auslese und Vermehrung der besten Sorten für einen Kulturraum. Der Herbstapfel 'Prinzenapfel' / 'Melonenapfel' / 'Haferapfel' ist ein Zufallsfund aus Norddeutschland und seit der ersten Hälfte des neunzehnten Jahrhunderts bekannt. Bis weit in das zwanzigste Jahrhundert spielte er eine wichtige Rolle als Wirtschaftsapfel. Die Sorte ist winterhart und gedeiht gut in Meeresnähe sowie in gebirgigen Lagen bis in 800 Meter Höhe. Die Blüten sitzen in Dolden auf den Ästen, öffnen sich weit, sind tellerartig und liefern Pollen und Nektar für Insekten.

Der junge Baum ist locker aufgebaut. Um einen ordentlichen Aufbau zu erlangen, ist es ratsam, die Leittriebe in den ersten Jahren regelmäßig zu schneiden. Durch diese Erziehungsschnitte lässt sich ein besserer Fruchtertrag erreichen. Der Apfel ist saftig und besitzt ein feines, weißes bis hellgelbes und nicht zu festes Fruchtfleisch. Durch seine leichte Säure und den ausgeglichenen Zuckeranteil, ist der Apfel bekömmlich und vielseitig verwendbar. Während der Lagerzeit bis Januar behält er sein glattes Aussehen. Malus 'Prinzenapfel' / 'Melonenapfel' / 'Haferapfel' begnügt sich mit einem guten Gartenboden. Dieser sollte durchlässig, feucht bis frisch und nahrhaft sein. Er verträgt keine nassen Füße. Im Sommer ist es wichtig, auf ausreichende Feuchtigkeit zu achten. Die schöne Pflanze wächst am liebsten in voller Sonne. Vorbereitet wird ein Pflanzloch, das die doppelte Größe des Wurzelballens aufweist ist und über eine lockere Bodenschicht verfügt. Festen Böden ist Sand beizumischen.
mehr lesen

Ist ein geeigneter Befruchter in der Nähe vorhanden?

Befruchtersorten
Für eine optimale Befruchtung und eine ergiebige Ernte empfehlen wir Ihnen einen der nebenstehenden Befruchter in der Nähe.
Winterapfel 'Cox Orange'
Winterapfel 'Cox Orange'Malus 'Cox Orange' 'Cox Orange Renette'
Winterapfel 'Goldparmäne'
Winterapfel 'Goldparmäne'Malus 'Goldparmäne'
Winterapfel 'Idared'
Winterapfel 'Idared'Malus 'Idared'
Sommerapfel 'Weißer Klarapfel'
Sommerapfel 'Weißer Klarapfel'Malus 'Weißer Klarapfel'
Glockenapfel

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Sommerapfel 'Discovery'
Sommerapfel 'Discovery'Malus 'Discovery'
Sommerapfel 'Jamba'
Sommerapfel 'Jamba'Malus 'Jamba'
Herbstapfel 'Gravensteiner'
Herbstapfel 'Gravensteiner'Malus 'Gravensteiner'
Winterapfel 'Jonagold' ®
Winterapfel 'Jonagold' ®Malus 'Jonagold' ®
Zierapfel 'Butterball'
Zierapfel 'Butterball'Malus 'Butterball'
Zierapfel 'Coccinella'
Zierapfel 'Coccinella'Malus 'Coccinella'
Winterapfel 'Mars' ®
Winterapfel 'Mars' ®Malus 'Mars' ®
Säulenapfel 'Rondo' ®
Säulenapfel 'Rondo' ®Malus 'Rondo' ®
Zierapfel 'Eleyi'
Zierapfel 'Eleyi'Malus 'Eleyi'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (1)
1 Bewertung
1 Bewertung mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflanzengesundheit
Fruchtertrag
Anwuchsergebnis
Pflanzenwuchs
Pflegeleicht

Einzelbewertungen mit Bericht


Lengerich

melonenapfel baum

das Produkt kam gut verpackt bei mir an.
habe den baum der bei Lieferung kahl war direkt eingepflanzt so wie es in der Beilage Pflanzhilfe stand, schon bald kamen die ersten Blätter. Im großen und ganzen ein schöner Baum im Garten . ist schnell gewachsen.Und sehr pflegeleicht.
leider sind im November keine Früchte am Baum :(.Wer Früchte haben möchte da ist der Baum leider nicht zu empfehlen naja evtl. im nächsten Jahr ,ich würde mich sehr drauf freuen, wie schon dies ganze Jahr wird auch das nächste voller Hoffnung auf Früchte.

vom 2. November 2014




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!