Weiße Maulbeere

Morus alba


 (9)
<c:out value='Weiße Maulbeere - Morus alba'/> Shop-Fotos (2)
Foto hochladen
  • baumartiger Großstrauch
  • unscheinbare Blüten
  • brombeerähnliche, weiß-rosa Früchte
  • Erntezeit im August
  • insgesamt anspruchslos

Wuchs

Wuchs rundlich, sparrig
Wuchsbreite 300 - 400 cm
Wuchsgeschwindigkeit 20 - 40 cm/Jahr
Wuchshöhe 600 - 800 cm

Blüte

Blütenfarbe unscheinbar
Blütezeit Mai - Juni

Frucht

Erntezeit August
Frucht bromberähnlich, weiß bis rosa
Fruchtfleisch mittelfest
Fruchtschmuck
Genussreife August
Geschmack süß

Blatt

Blatt glänzend, sehr dünn
Laub laubabwerfend
Laubfarbe hellgrün

Sonstige

Besonderheiten sehr malerischer Großstrauch
Boden normaler Gartenboden
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelgehölz
Themenwelt Wellness
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerwareab €9.90
30 - 40 cm (Lieferhöhe)
Containerware
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte August
€9.90*
- +
- +
40 - 60 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€14.40*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Weiße Maulbeere entwickelt Früchte, die wie längliche Brombeeren aussehen. Sie sind essbar, haben eine weiße bis rosa Farbe und einen süßlichen Geschmack, der leicht fade wirken kann.
Im Mai/Juni kommen die Blüten zum Vorschein, sie sind aber eher unscheinbar.
Die hellgrünen Blätter der Belaubung sind breit eiförmig geformt und dünn wie Papier.

Der sommergrüne malerische Großstrauch wächst auf eine Höhe von 600 - 800 cm und eine Breite von bis zu 400 cm.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Schwarze Maulbeere
Schwarze MaulbeereMorus nigra

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (9)
9 Bewertungen
5 Kurzbewertungen
4 Bewertungen mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflegeleicht
Anwuchsergebnis
Pflanzenwuchs
Fruchtertrag
Pflanzengesundheit

Einzelbewertungen mit Bericht


Babenhausen

Maulbeere

Sehr zufrieden, weiter Empfehlung.
vom 23. March 2017

Lychen

Weiße Maulbeere

Beide Exemplare sind gut angewachsen und haben den Winter mit leichten Frostschäden überstanden. Sie sind wieder gut am Weiterwachsen.
Vielen Dank für die Lieferung

vom 19. June 2013

Limeshain

Fruchtertrag

In diesem Jahr hatten wir leider keine Früchte, was aber sehr wahrscheinlich mit dem Frosteinbruch im Frühjahr zu tun hatte, da der erste Austrieb durch den Frost erforen und es somit auch erst zu einem späten Blattaustrieb kam.
vom 8. November 2012

Rosenfeld

weße Maulbeere

ich habe die maulbeere biz zum frühling zu hause aufbewahrt und dann im frühling in den garten eingepflanzt .Am Anfang sind die Blätter ausgefallen,aber mit der Zeit sind sie schön grün geworden .Nach einiger Zeit waren die Blätter von irgendeinem tier angefressen worden.ich habe die Hoffnung nicht aufgegeben dass es im nächsten Jahr besser wird .Früchte gab es noch keine .
vom 6. September 2012




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Was benötigt die Maulbeere für ein Bestäubter oder sind diese selbstbestäubend?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Auma , 8. February 2017
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Pflanzen sind eingeschlechtlich-einhäusig. Es befinden sich also beide Geschlechter auf einer Pflanze. Somit befruchtet sich die Pflanze alleine. Dennoch erfolgt ein höherer Ertrag, wenn Sie zwei Pflanzen zusammen pflanzen.
1
Antwort
Habe im Spätherbst eine Morus alba Hochstamm gepflanzt, schon größeres Exemplar, Containerware. BIs jetzt hat sie nicht ausgetrieben. Die Knospen sind nur winzig und blaßgrün. Kann ich noch mit einem Austrieb rechnen? Andere Maulbeerbäume in der Nähe sind schon dicht belaubt. Wir haben Weinbauklima Seewinkel, Österreich.
von einer Kundin oder einem Kunden aus Pamhagen , 3. May 2016
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Sie können Ihre Pflanze nicht mit älteren Exemplaren vergleichen, die bereits schon mehrere Jahre auf einem Standort stehen. Ihre Pflanze muss sich erst an den neuen Platz gewöhnen und Wurzeln ausbilden. Die Maulbeere hält sich mit dem Wuchs noch etwas zurück. Das ist völlig normal.
Achten Sie aber unbedingt auf eine optimale Wasserversorgung, da der Boden momentan leicht feucht sein muss, damit ein Anwachsen garantiert werden kann.
1
Antwort
Wir haben letztes Jahr ein paar Maulbeeren nebeneinander gepflanzt um später eine lockere Hecke zu erhalten.
Muss hier die Pflanze wie eine Hecke jedes Jahr geschnitten werden und wenn ja, wie?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Surheim , 19. April 2016
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Wir empfehlen für eine Heckenpflanzung (verzweigten und dichteren Wuchs) einen Aufbauschnitt vor allem in jungen Jahren. Hier müssen Sie in jedem Fall auf die Blüten und somit Fruchtbildung verzichten. Im Alter werden die Pflanzen seltener geschnitten. Alle zwei bis drei Jahre.
Der Rückschnitt erfolgt um den 24. Juni. Schneiden Sie die jungen Pflanzen um mindestens einen Drittel zurück.
1
Antwort
Ist es möglich, den Baum für den Hausgarten durch Schnitt kein zu halten? Es dürfen bei uns nur Bäume bis zu drei Metern stehen, aber wir essen so gern getrocknete weiße Maulbeeren.
von einer Kundin oder einem Kunden aus Stockelsdorf , 1. March 2016
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Durch Schnitt lässt sich die Maulbeere auch bei etwa drei Metern Höhe halten. Planen sie aber dann ausreichend Platz zur Seite ein, um so den Wuchs mehr in die Breite zu ziehen. Der Vorteil ist, dass die Wüchsigkeit so etwas im Zaum gehalten wird und man nicht so oft schneiden muss.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!