Heidelbeere 'Patriot'

Vaccinium corymbosum 'Patriot'

Sorte

 (36)
Vergleichen
Heidelbeere 'Patriot' - Vaccinium corymbosum 'Patriot' Shop-Fotos (4)
Foto hochladen
  • mittelfrühe Heidelbeersorte
  • Frucht blau, leicht bereift, sehr groß, bis zu 2,5 cm dick
  • Halbschatten bis Sonne (dann ausreichend feuchter Boden wichtig)
  • Boden locker, humos, tiefgründig, gerne feucht und kühl
  • für gute Erträge sollten mehrere Sorten gesetzt werden

Wuchs

Wuchs strauchartig
Wuchsbreite 60 - 120 cm
Wuchsgeschwindigkeit 10 - 30 cm/Jahr
Wuchshöhe 100 - 160 cm

Frucht

Frucht groß, heidelbeerblau
Geschmack säuerlich

Blatt

Herbstfärbung
Laub laubabwerfend
Laubfarbe mittelgrün

Sonstige

Besonderheiten frosthart mit hohen, regelmäßigen Erträgen
Boden frisch bis feucht, humoser, durchlässig, leicht saurer Gartenboden
Pflückreife Juli - Ende August
Standort Halbschatten
Verwendung Frischverzehr, für Speisen, uvm.
Wurzelsystem Flachwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerware€10.00
40 - 60 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 1-2 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
€12.50*
ab 3 Stück
€10.70*
ab 10 Stück
€10.00*
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 25 Stunden und 33 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand Morgen, 26. August 2019, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sie hat einen starken, aufrechten Wuchs. Die Früchte sind groß und fest mit einer typisch blauen Heidelbeerfarbe und einem sehr guten Aroma. Das Süße/Säure-Verhältnis ist ausgewogen. Es ist eine früh bis mittel reifende Sorte, ab Juli.

Die Erträge sind regelmäßig und hoch.

Damit die Heidelbeere gut gedeiht, empfiehlt sich ein durchlässiger Standort und ein schwach saurer Boden (ähnlich wie Rhododendron). Heidelbeeren sind Flachwurzler, damit diese geschützt sind sollte der Boden gerne bedeckt sein (z.B. mit Rindenmulch, oder auch Bodendecker). Um eine gute Fruchtbildung zu gewährleisten sollte man ältere Triebe (4 Jahre und älter) entfernen und gerne verschiedene Sorten setzen.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (36)
36 Bewertungen 20 Kurzbewertungen 16 Bewertungen mit Bericht
88% Empfehlungen

Detailbewertung

Fruchtertrag
Pflanzenwuchs
Pflegeleicht
Anwuchsergebnis
Pflanzengesundheit
Eigene Bewertung schreiben

Schmalkalden

Heidelbeere

Die Heidelbeeren stehen jetzt 1 Jahr bei uns und tragen schon gut. Hatten wir so nicht erwartet.
vom 16. August 2013

Viernau

Top Qualität

Pflanzen sind sehr gut angegangen.
vom 12. June 2013

Meiningen

Heidelbeere

Gut angewachsen+strengen Winter überstanden+hat auch Blüten
vom 1. June 2013

Nittenau

Kulturheidelbeere Patriot

Die Heidelbeere Patriot hat sich als Planze hervorragend entwickelt. Der reiche Blütenansatz im zweiten Jahr läst eine gute Ernte erwarten.
vom 25. May 2013

Lauchheim

Heidelbeere

Top Heidelbeere Frucht ernte sehr gut und das schon im erstem jahr überlebt bis zu minus 18 grad ohne probleme
vom 7. June 2012
Alle 16 Bewertungen mit Bericht anzeigen
Zurück Weiter

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Ein schon älterer Busch dieser Sorte ist bei Sturm bis auf einen kleinen Trieb bodennah abgebrochen. Die Pflanze war nie besonders wuchsfreudig und eher klein geblieben. Gibt es eine Chance, daß sie von unten wieder neue Triebe schießt oder soll ich lieber eine neue pflanzen?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Stadtoldendorf , 31. March 2019
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Wenn noch ausreichend Holz zur Verfügung steht und dieser oberhalb der Erde sich befindet, dann besteht tatsächlich die Möglichkeit, dass die Pflanze wieder austreibt und sich erholt.
1
Antwort
Eignet sich zum Gießen von Heidelbeeren auch destilliertes Wasser, z. B. das Kondenswasser aus dem Wäschetrockner?
von einer Kundin oder einem Kunden , 31. October 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Durchaus kann destilliertes oder aber auch Regenwasser verwendet werden.
1
Antwort
Ich möchte mehrere Sorten Heidelbeeren pflanzen. Kann ich jeweils zwei
Pflanzen in einen 40 Liter Kübel pflanzen ?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Bergheim , 10. August 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Bei den derzeit angebotenen Größen ist es möglich. Mit den Jahren müssen Sie die Heidelbeeren aber umpflanzen und in größere Töpfe oder in den Garten einpflanzen.
1
Antwort
Handelt es sich hier um eine einheimische Art? Bzw. welche einheimischen Sorten haben Sie und können Sie in Kombination empfehlen? Wir hätten gern 3 verschiedene für einen sonnigen bis halbschattigen Ort.
von einer Kundin oder einem Kunden , 25. April 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die großfrüchtige Heidelbeere stammt ursprünglich aus Nord-Amerika. Somit haben auch alle Sorten die typischen Nordamerikanischen Gene. Nur die kleinfruchtige Heidelbeere Vaccinium myrtillus ist in Europa heimisch.
Wichtig für ein gutes Gedeihen ist der saure Boden, ähnlich wie bei Rhododendron. Die großfrüchtigen Sorten mögen zudem eher stickstoffarme und nicht zu trockene Böden. Sie können die Sorten ganz nach Ihrem Geschmack oder der Wuchsgröße auswählen. Gut sind tatsächlich drei verschiedene Sorten, da so die Befruchtung untereinander am besten ist (Insektenflug während der Blüte vorausgesetzt).
1
Antwort
Wir haben lemigen Boden, daher will ich für die Pflanze ein Torfbeet anlegen. Wie groß müsste das Pflanzloch dann für eine Pflanze sein und wie tief wäre Torf aufzufüllen?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Frankfurt/Oder , 26. January 2017
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Das Pflanzloch muss zwei Spatentiefen aufgelockert werden und mit dem Torfgemisch und Lehm gemischt werden. Wichtig ist, dass der Boden locker bleibt und der pH Wert im sauren bis neutralen Bereich bleibt. Mit Bodenaktivator von Oscorna, Torf und einem Sand-Lehmgemisch erreichen Sie eine gesunde und optimale Bodenstruktur für die Pflanze.
1
Antwort
Trägt die Pflanze auch, wenn ich nur ein Exemplar habe?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Berlin , 24. August 2008
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Heidelbeeren sind selbstfruchtbar, allerdings kann man die Erträge positiv beeinflussen, wenn man mehrere Sorten pflanzt.
1
Antwort
Ich wollte in meinen Kleingarten eine Heidelbeersorte einpflanzen. Der Boden ist sehr lehmig und im Sommer sehr trocken. Welche Heidelbeersorte eignet sich am besten und welche Erde (Blumenerde...) muß ich beim Einpflanzen mit zu den Wurzeln geben? Ich habe mir für die Pflanze ein halbschattiges Plätzchen ausgesucht.
von Tanja Bode aus Hamburg , 10. June 2008
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Heidelbeeren lieben einen sandigen, durchlässigen Boden und vertragen keine Staunässe. Sie tragen besser, wenn Sie verschiedene Sorten pflanzen. Wir empfehlen einen halbschattigen Standort und bei trockenem Boden diesen mit Rindenmulch abzudecken.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen