Laubabwerfende Azalee 'Arista'

Rhododendron luteum 'Arista'

Sorte

 (2)
Vergleichen
Laubabwerfende Azalee 'Arista' - Rhododendron luteum 'Arista' Shop-Fotos (6)
Laubabwerfende Azalee 'Arista' - Rhododendron luteum 'Arista' Community
Fotos (3)
  • gefüllte, duftende Blüte in lachsrosa
  • mittelstarker Wuchs
  • sehr winterhart
  • laubabwerfend

Winterhärte-Check 

Jetzt Postleitzahl eingeben
& Winterhärte checken!

Wuchs

Wuchs locker aufrecht
Wuchsbreite 100 - 140 cm
Wuchshöhe 120 - 160 cm

Blüte

Blütenfarbe rosa-orange
Blütengröße groß (> 10cm)
Blütentage 22.05. - 08.06.
Blütezeit Mitte Mai - Anfang Juni

Blatt

Herbstfärbung
Laub laubabwerfend
Laubfarbe mittelgrün

Sonstige

Besonderheiten Blütenfarbe hellt zum Ende der Blütenzeit leicht auf
Boden frisch bis feucht, humoser, durchlässig, leicht saurer bis saurer Gartenboden
Duftstärke
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung oder Gruppengehölz
Wurzelsystem Flachwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Laubabwerfende Azalee 'Arista' bringt mit ihrem überreichen Flor weite Flächen zum Leuchten. Ihre Blütezeit liegt zwischen Mitte Mai und Anfang Juni. Während dieser Wochen ist der gesamte Zierstrauch mit unglaublich großen, dichten, ballförmigen Blütendolden bedeckt. Die Einzelblüten sind kelchförmig. Sie präsentieren sich in einer prächtigen Farbmischung aus zartem Rosa und leuchtendem Orange. Dabei sind sie leicht mit anmutigen Blütenblättern gefüllt. Ihre Säume sind elegant gewellt. Sie verströmen einen dezenten, angenehmen Duft. Zum Ende der Blütezeit werden die Blüten etwas heller. Rhododendron luteum 'Arista' besticht auch mit seinem ansprechenden Laub. Seine Blätter sind vorn zugespitzt und länglich oval geformt. Den Sommer über zeigen sie ein frisches Grün. Im Herbst überraschen sie mit einem funkelnden Orangerot. Die Laubabwerfende Azalee 'Arista' wächst aufrecht und ist locker verzweigt. Ihre Höhe liegt zwischen 120 und 160 cm und die Breite zwischen 100 bis 140 cm.

Die Laubabwerfende Azalee 'Arista' ist an vielen Stellen im Garten einsetzbar. Als Solitärstrauch zieht sie auf kleinen Plätzen und in Vorgärten die Blicke auf sich. Der Gartenfreund pflanzt sie gern in Gruppen mit anderen Azaleen und Rhododendren zusammen. Ihre helle Blütenfarbe harmoniert besonders gut mit kräftig rot oder violett blühenden Sorten. In der Rabatte steht sie im Hintergrund von niedrigeren Stauden und Blattschmuckpflanzen. Sie brilliert im Japangarten, im Steingarten und auf dem Moorbeet. Malerische Akzente setzt sie am Rand von dunkellaubigen Gehölzen. Hauseingänge säumt Rhododendron luteum'Arista' im Kübel. In großen Pflanzgefäßen schmückt er auch den Balkon, die Terrasse und den Dachgarten. Seinen üppigen Flor entfaltet er in der Sonne und im Halbschatten. Er liebt frische bis feuchte, humose und gut durchlässige Böden, die einen leicht sauren bis sauren pH-Wert aufweisen. Die Laubabwerfende Azalee 'Arista' stellt geringe Pflegeansprüche und eignet sich perfekt für unerfahrene Gartenbesitzer. Sie verträgt im Winter Temperaturen bis -24 °C.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (2)
2 Bewertungen 2 Bewertungen mit Bericht
100% Empfehlungen

Detailbewertung

Anwuchsergebnis
Pflegeleicht
Blütenreichtum
Pflanzengesundheit
Duftstärke
Pflanzenwuchs
Eigene Bewertung schreiben

Markranstädt

Die 4 obengenannten Azaleen.

In Anbetracht der Kürze der Zeit, ist der Pflanzenwuchs verständlicherweise noch gering. An allen Pflanzen sind neue Blütenknospen vorhanden. Alle 4 Pflanzen haben einen sonnigen Standort. Sie wurden mit Rhododendronerde gepflanzt und ständig mit Regenwasser versorgt. Wir hoffen auf eine erneute Blütenpracht im nächsten Jahr.
Mit freundl, Grüßen R. und O. Bormann

vom 6. November 2015

Porta Westfalica
besonders hilfreich

Toll!

Die Arista ist eine sehr schöne, unempfindliche Azalee, die den kalten, trockenen Winter gut überstanden hat.
Steht jetzt das 2. Jahr, daher in Größe und Form noch nicht so toll, hat aber sogar letztes Jahr schon üppig geblüht und dieses Jahr hat sie sich noch gesteigert!
Eine außergewöhnlich schöne Farbe und eine wirklich interessante, große Blüte- was will man mehr!

vom 6. May 2012

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen