Laubabwerfende Azalee 'Sunte Nectarine'

Rhododendron luteum 'Sunte Nectarine'

Sorte

 (8)
Vergleichen
Laubabwerfende Azalee 'Sunte Nectarine' - Rhododendron luteum 'Sunte Nectarine' Shop-Fotos (3)
Foto hochladen
  • gelbe Blüte
  • mittelstarker Wuchs
  • sehr winterhart, über -24°C
  • Laub abwerfend

Winterhärte-Check 

Jetzt Postleitzahl eingeben
& Winterhärte checken!

Wuchs

Wuchs locker breitaufrecht
Wuchsbreite 100 - 140 cm
Wuchshöhe 120 - 160 cm

Blüte

Blütenfarbe goldgelb
Blütengröße groß (> 10cm)
Blütentage 26.05. - 12.06.
Blütezeit Ende Mai - Mitte Juni

Blatt

Herbstfärbung
Laubfarbe mittel- bis dunkelgrün

Sonstige

Besonderheiten sehr farbenfrohe Sorte, winterhart
Boden frisch bis feucht, humoser, durchlässig, leicht saurer bis saurer Gartenboden
Duftstärke
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung oder Gruppengehölz
Wurzelsystem Flachwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerware€38.80
40 - 50 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Auslieferung ab Mitte März 2021
€38.80*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Laubabwerfende Azalee 'Sunte Nectarine' beeindruckt mit ihrem reichen, unvergleichlich farbenfrohen Flor. Dank ihrer intensiven Leuchtkraft erzielen ihre Blüten eine starke Fernwirkung. Sie sitzen an üppigen Dolden, die den gesamten Zierstrauch bedecken. Ihr Farbspektrum ist phantastisch. Sie erstrahlen in einem prächtigen Goldgelb mit warmer, orangerTönung. Die Außenseite der Blütenkelche ist funkelnd rot geflammt. Lange, filigrane und glasige Staubfäden und rotglasigeGriffel runden das faszinierende Gesamtbild der Blüten ab. Mit ihren außergewöhnlichen Farbeffekten erfreuen die Blüten das Auge von Ende Mai bis Mitte Juni. Das Laub des Rhododendron luteum 'Sunte Nectarine' ist elliptisch, ganzrandig, ledrig und vorn zugespitzt. Im Austrieb schimmert es rötlich. Später zeigt es einen mittel- bis dunkelgrünen Farbton. Die Herbstfarbe des als Gelbe Azalee bekannten Gehölzes ist ein prachtvolles Orange. Die Laubabwerfende Azalee 'Sunte Nectarine' wächst aufrecht, breit und locker verzweigt. Sie erreicht eine Höhe von 120 bis 160 cm. Ihre Breite liegt zwischen 100 und 140 cm.

In Gruppen gepflanzt, sorgt die Laubabwerfende Azalee 'Sunte Nectarine' für ein feuriges Blütenmeer. Kleine Gärten, Plätze und Vorgarten ziert sie als wirkungsvolles Solitärgehölz. Zusammen mit anderen Azaleen und Rhododendren bildet sie am Rand von Rasenflächen oder Gehölzen ein märchenhaftes Ensemble. Sie ist die ideale Wahl für asiatisch gestaltete Gärten. Hier gesellt sie sich zu Fächerahorn oder Koreanischem Duftschneeball. Im Steingarten bildet die Gelbe Azalee traumhafte Partnerschaften mit Ziergräsern und Zirbelkiefern. Auf der Terrasse, dem Balkon und dem Dachgarten setzt sie als Kübelpflanze malerische Akzente. Rhododendron luteum 'Sunte Nectarine' entfaltet seine flammende Blütenpracht an sonnigen und halbschattigenPlätzen. Er liebt frische bis feuchte, humose und gut durchlässige Untergründe mit einem sauren bis schwach sauren pH-Wert. Kalkhaltige Substrate verträgt er nicht. Der Gärtner gießt ihn regelmäßig und entfernt nach der Blüte verblühte Pflanzenteile. Ansonsten ist die Laubabwerfende Azalee 'Sunte Nectarine' sehr pflegeleicht. Sie ist enorm winterhart und kommt mit Temperaturen unter -20 Grad Celsius zurecht.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (8)
8 Bewertungen 6 Kurzbewertungen 2 Bewertungen mit Bericht
100% Empfehlungen

Detailbewertung

Blütenreichtum
Pflegeleicht
Anwuchsergebnis
Pflanzenwuchs
Pflanzengesundheit
Duftstärke
Eigene Bewertung schreiben

Grossweitzschen

Azalee Sunte Nectarine

Pflanze sehr guter Zustand bei Lieferung und hat schon gleich geblüht. Wunderschöne Farbe! Hat auch wieder sehr schön Blüten angesetzt. Boden ist bei uns lehmig. Steht neben einer Fichte, bekommt aber Ost - und Südsonne. Mit Torf wurde der Boden verbessert. Pflege hält sich in Grenzen. Bin nun gespannt wie es im zweiten Jahr weitergeht
vom 25. February 2016

Kassel
besonders hilfreich

Ein Hingucker

Diese Azalee ist der Hingucker. Der ganze Garten gewinnt durch die enorm leuchtenden, vielen Blüten. Jedes Jahr wieder eine Freude!

Sehr empfehlenswert!

vom 15. May 2011

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Kann ich die Pflanze auch im Topf einpflanzen? Wenn ja, wie groß soll der Topf sein?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Aachen , 31. December 2019
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Rhododendren und Azaleen sind ausgesprochene Flachwurzler und benötigen daher möglichst weite Töpfe. Ein Volumen von 10-15 Litern sollte hier anfangs ausreichend sein. Mit zunehmender Größe der Pflanze ist aber nach einigen Jahren ein Umtopfen in einen größeren Kübel (Volumen idealerweise verdoppeln) angeraten. Verwenden Sie ausschließlich Rhododendronerde und gießen Sie möglichst mit Regen- oder kalkarmen Wasser. So ist eine Kübelhaltung kein Problem. Tipp: Die feinen Wurzeln der Pflanzen lieben es etwas kühler und eher schattig. Der Kübel sollte daher nicht in der vollen (Mittags-) Sonne stehen.
1
Antwort
Wie hoch und breit wird die Pflanze?
von einer Kundin oder einem Kunden , 20. May 2008
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Diese Azalee wir 120 cm breit und 140 cm hoch.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen