Laubabwerfende Azalee 'Fridtjof Nansen'

Rhododendron luteum 'Fridtjof Nansen'

Sorte
Vergleichen
Laubabwerfende Azalee 'Fridtjof Nansen' - Rhododendron luteum 'Fridtjof Nansen' Shop-Fotos (8)
Foto hochladen
  • Blüte in orange
  • mittelstarker Wuchs
  • sehr gute Winterhärte über -24°C
  • Laub abwerfend

Winterhärte-Check 

Jetzt Postleitzahl eingeben
& Winterhärte checken!

Wuchs

Wuchs breitaufrecht
Wuchsbreite 90 - 110 cm
Wuchshöhe 100 - 140 cm

Blüte

Blütenfarbe glutorange
Blütengröße groß (> 10cm)
Blütentage 26.05. - 12.06.
Blütezeit Ende Mai - Mitte Juni

Blatt

Blatt glanzend, glatt, oval
Blattschmuck
Herbstfarbe gelb, orange
Herbstfärbung
Laub laubabwerfend
Laubfarbe mittelgrün

Sonstige

Besonderheiten sehr reich blühend, gut winterhart, glutorange Blüten
Boden frisch bis feucht, humoser, durchlässig, leicht saurer bis saurer Gartenboden
Duftstärke
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung oder Gruppengehölz
Wurzelsystem Flachwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Laubabwerfende Azalee 'Fridtjof Nansen' beeindruckt mit ihrem unglaublich reichen Flor, der dank seiner Leuchtkraft weithin sichtbar ist. In dichten Dolden präsentieren sich die herrlichen Blüten und bedecken die Zweige beinahe vollkommen. Die einzelnen Blüten sind kelchförmig und sehr groß, ihr Durchmesser beträgt bis zu 15 cm. Sie funkeln in einem intensiven Glutorange, die Blütenblätter sind rot geflammt. An den Säumen sind sie anmutig gewellt und gekräuselt. Die einzigartige Blütenpracht entzückt den Gartenfreund von Ende Mai bis Mitte Juni. Rhododendron luteum 'Fridtjof Nansen' schmückt sich mit ansehnlichem, sommergrünem Laub. Seine Blätter schimmern auf der Oberseite in einem glänzenden Dunkelgrün, die Unterseite ist heller gefärbt. Sie sind länglich, lanzettlich und leicht zugespitzt. Im Herbst zeigen sie ein prächtiges Orange. Die Laubabwerfende Azalee 'Fridtjof Nansen' ist ein aufrecht und breit wachsender Zierstrauch. Ihr Wuchsverhalten ist mittelstark. Sie erreicht eine Höhe von 100 bis 140 cm sowie eine Breite von 90 bis 110 cm.

Mit ihren leuchtenden Blüten und dem attraktiven Laub ist die Laubabwerfende Azalee 'Fridtjof Nansen' ein hinreißender Solitärstrauch. Auf Rasenflächen, in Vorgärten und in Innenhöfen ist sie ein bezaubernder Blickfang. Auf großen Flächen pflanzt sie der Gärtner in Gruppen mit dunkelrot, violett oder weiß blühenden Azaleen und Rhododendren. Sie wächst im Steingarten neben filigranen Ziergräsern und Zwerggehölzen. Für ein romantisches Schauspiel sorgt sie mit Pflanzpartnern wie Kirschlorbeer oder Buchsbaum. Sie ist eine malerische Kübelpflanze, die den mediterranen Troggarten schmückt und Hauseingänge säumt. Elegante Akzente setzt sie auf dem Balkon und der Terrasse. Rhododendron luteum 'Fridtjof Nansen' gedeiht auf frischen bis feuchten, durchlässigen und humosen Untergründen mit einem sauren pH-Wert. Kalkhaltige Böden verträgt er nicht. Sein bevorzugter Standort liegt in der Sonne oder im Halbschatten. Die Laubabwerfende Azalee 'Fridtjof Nansen' verlangt dem Gartenfreund wenig Pflegeaufwand ab. Sie ist extrem winterhart und benötigt im Winter keine Schutzmaßnahmen.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen