Laubabwerfende Azalee 'Mandarin Lights'

Rhododendron prinophyllum 'Mandarin Lights'

Sorte

 (9)
Vergleichen
Zurück Weiter
nur bestellbar
Botanik Explorer
Laubabwerfende Azalee 'Mandarin Lights' - Rhododendron prinophyllum 'Mandarin Lights' Shop-Fotos (3)
Foto hochladen
  • Blüten in leuchtendem Orange
  • blüht von Mitte Mai bis Anfang Juni
  • sehr gut winterhart
  • sommergrüne Belaubung
  • für locker und saure Böden

Winterhärte-Check 

Jetzt Postleitzahl eingeben
& Winterhärte checken!

Wuchs

Wuchs aufrecht
Wuchsbreite 60 - 80 cm
Wuchshöhe 80 - 100 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe orange
Blütengröße groß (> 10cm)
Blütentage 23.05. - 06.06.
Blütezeit Mitte Mai - Anfang Juni

Blatt

Blatt elliptisch, zugespitzt
Blattschmuck
Herbstfärbung nein
Laub laubabwerfend
Laubfarbe hellgrün

Sonstige

Besonderheiten große Blüten in Orange, frischgrünes Laub, ausgezeichnete Winterhärte
Boden frisch bis feucht, humos, durchlässig, leicht sauer bis sauer
Duftstärke
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung oder Gruppengehölz
Wurzelsystem Flachwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Laubabwerfende Azalee 'Mandarin Lights' bringt mit ihrer wunderbaren Blütenfarbe ein regelrechtes Leuchten in den Garten. In hellem Orange strahlen die attraktiven Blüten und ziehen die Blicke magisch an. Diese Sorte ist reichblühend und bedeckt sich mit vielen Blütenständen. Die Stutze setzen sich aus circa zehn weit geöffneten Einzelblüten mit gewelltem Saum zusammen. Diese sind trichterförmig und haben einen Durchmesser von rund fünf Zentimetern. Auf dem oberen Kronblatt zeigt sich ein dekoratives Muster aus gelborangen Flecken. Ein leichter Duft geht von den Blüten von (bot.) Rhododendron prinophyllum 'Mandarin Lights' aus. Die Blühfreude ist bei dieser Sorte stark ausgeprägt und die Blütezeit reicht von Ende Mai bis Anfang Juni. Während dieser Zeit ist die Laubabwerfende Azalee 'Mandarin Lights' ein echter Blickfang.

Das Laub der Pflanze setzt sich aus elliptischen, zugespitzten Blätter in schönem Hellgrün zusammen. Der perfekte Kontrast zur orange gefärbten Blüte der Laubabwerfenden Azalee 'Mandarin Lights'. Das sommergrüne Blattkleid vermittelt einen willkommenen frischen Eindruck. Zum Winter hin verabschiedet sich Rhododendron prinophyllum 'Mandarin Lights' von den Blättern. Der Zierstrauch wächst aufrecht und erreicht nach rund zehn Jahren eine Wuchshöhe von circa 90 cm während er sich in der Breite auf bis zu 70 cm zeigt. Das Gehölz ist extrem winterhart und übersteht Temperaturen von bis zu -31 °C. An den Boden stellt die Laubabwerfende Azalee 'Mandarin Lights' die typischen Ansprüche wie andere Rhododendren. Idealerweise ist das Substrat schwach sauer bis sauer, durchlässig und humos. Zur laubtragenden Zeit gilt es, die Erde konstant feucht zu halten, ohne dass sich Staunässe bildet.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (9)
9 Bewertungen 5 Kurzbewertungen 4 Bewertungen mit Bericht
100% Empfehlungen

Detailbewertung

Pflanzenwuchs
Anwuchsergebnis
Duftstärke
Blütenreichtum
Pflegeleicht
Pflanzengesundheit
Eigene Bewertung schreiben

Schwabach

Azalee

Ich habe die Pflanze im Topf. War erstaunt wie gut und blütenreich sie zur Zeit ist.
vom 8. June 2021

Kürten

Die Pflanze ist eine Kämpferin

Sehr geehrtes Team der Baumschule Horstmann, der Rhododendron war als Geburtstagsgeschenk für meinen Vater gedacht. Leider wurde er geliefert, als mein Vater für ein paar Tage in Urlaub fuhr. Der freundliche Paketbote gab den Rhododendron bei den Nachbarn ab. Die aber dachten, es wären Inkontinenzwindeln für meine Mutter und kümmerten sich nicht weiter darum. Tage später öffnete mein Vater den Karton. Da hatte der Rhododendron jedes Blatt verloren. Mein Vater hielt ihn an einer schattigen Stelle im Topf und wässerte ihn regelmäßig. Die Pflanze trieb neu aus und im Herbst wurde sie eingepflanzt. In diesem Frühjahr kamen die ersten orangefarbenen Blüten. Es ist toll, eine vermeintlich tote Pflanze zum Blühen zu bringen.
vom 2. October 2019

Hergenoroth

Mandarin Lights

sehr schöne Pflanze.
vom 19. March 2015

Braunlage

Rhododendron"Mandarin Lights"

Üppig blühend. Wunderschöne Farbe,nur die Belaubung ist nicht richtig Gesund.Gelbe Blätter. Form ist auch nicht schön, überlege ob ich in zurück schneide.Sonst werde ich wieder kaufen.
vom 8. September 2011

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Ist dieser Rhodo für eine Kübelpflanzung geeignet ohne das ich ihn im Winter schützen muss?
von einer Kundin oder einem Kunden , 9. October 2012
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Alle Kübelpflanzen benötigen in der Regel einen Winterschutz, da sie nicht so winterhart sind, wie ihre ?Kollegen? im Garten. Es empfiehlt sich den Topf zum Beispiel mit Luftpolsterfolie zu umwickeln und die Pflanzen dicht an das Haus zu stellen, da sie dort meist geschützter stehen (nicht auf der Windseite). Pflanzen bei denen ein Winterschutz empfohlen wird, sollte man zum Beispiel durch Umwickeln einer Bambusmatte oder Vlies schützen. Achten Sie aber auf jeden Fall auf ausreichende Feuchtigkeit des Bodens, gerade bei immergrünen Pflanzen, da sie auch im Winter Wasser verdunsten.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen