Rhododendron 'Frühlingsglühen'

Rhododendron hirtipes 'Frühlingsglühen'

Vergleichen
Foto hochladen
  • Blüte in reinrot mit gekräuseltem Saum
  • Blütezeit von etwa
  • gute Winterhärte bis -24°C
  • kleinwüchsig

Wuchs

Wuchs breitrund
Wuchsbreite 110 - 150 cm
Wuchshöhe 70 - 90 cm

Blüte

Blütenfarbe reinrot
Blütengröße groß (> 10cm)
Blütentage 12.04. - 30.04.
Blütezeit Mitte April - Ende April

Blatt

Blatt mittelgrün, leicht glänzend
Herbstfärbung nein
Laub immergrün
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten gute Winterhärte, aufgrund der frühen Blüte Winterschutz ratsam
Boden frisch bis feucht, humoser, durchlässig, leicht saurer bis saurer Gartenboden
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung oder Gruppengehölz
Wurzelsystem Flachwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?

Lieferinformation

Der Versand unserer Pflanzen findet aktuell statt.

Bitte beachte, dass es aufgrund der momentanen Situation zu Lieferverzögerungen kommen kann.

*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Rhododendron 'Frühlingsglühen' fasziniert mit seinem fabelhaften Reichtum an funkelnden Blüten. Sein herrlicher Flor erfreut das Auge von Mitte bis Ende April, damit gehört er zu den frühblühenden Sorten. Die großen, kelchförmigen Blüten sind am Saum anmutig gewellt. Passend zu ihrem Namen, präsentieren sie sich in einem intensiven Rot. Im Inneren fällt ihr Farbton etwas heller aus. Dank ihrer einzigartigen Leuchtkraft ziehen sie schon von weitem die Blicke auf sich. Rhododendron hirtipes 'Frühlingsglühen' ist mit seinem attraktiven Laub und der ansprechenden Form auch außerhalb seiner Blütezeit ein reizvolles Ziergehölz. Er besitzt große, ovale, ledrige Blätter. Sein Laub ist glattrandig und vorn zugespitzt. Es schimmert in einem frischen, leicht glänzenden Grün. Die immergrünen Blätter sind das ganze Jahr über ein dekorativer Gartenschmuck. Mit einer Höhe von 70 bis 90 Zentimetern gehört der Rhododendron 'Frühlingsglühen' zu den kleinwüchsigen Sorten. Er wächst breitrund, kompakt und locker verzweigt. Seine Breite liegt nach einigen Jahren zwischen 110 und 150 Zentimetern.

Als Ziergehölz schmückt der Rhododendron 'Frühlingsglühen' Gärten, Innenhöfe, Plätze und Parks. Er ist ein wunderschöner Solitärstrauch, der auf samtigen Rasenflächen perfekt zur Geltung kommt. Zusammen mit gelb, hellrosa oder zartlila blühenden Rhododendren sorgt er für ein phantastisches Blütenmeer. Elegante Akzente setzt er in asiatisch geprägten Gärten. Hier gesellt er sich zu Azalee und Fächerahorn. Zauberhafte Pflanzpartnerschaften bildet er mit japanischer Blütenskimmie und Glanzmispel. In Parks und großen Gärten bietet er am Gehölzrand ein traumhaftes Bild. Er harmoniert optimal mit Blattschmuckstauden wie Funkien und Bodendeckern wie der Schaumblüte. Rhododendron hirtipes 'Frühlingsglühen' fühlt sich an einem halbschattigen Platz wohl. Er gedeiht auf frischen bis feuchten, gut durchlässigen und humosen Substraten mit einem leicht sauren bis sauren pH-Wert. Dank seiner schönen, kompakten Wuchsform benötigt er keinen Rückschnitt. Der Rhododendron 'Frühlingsglühen' ist bis -24 °C winterhart. Da seine Blütezeit sehr früh ist, rät der Gärtner dennoch bei starkem Frost zu einem Winterschutz.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen