Rhododendron 'Blaufeder' ®

Rhododendron russatum 'Blaufeder' ®


 (12)
Foto hochladen
  • Blüte in blauviolett
  • Blütezeit von etwa Anfang bis Ende Mai
  • gute Winterhärte bis -24°C
  • kleinwüchsig und kompakt

Wuchs

Wuchs breitrund
Wuchsbreite 80 - 100 cm
Wuchshöhe 60 - 80 cm

Blüte

Blütenfarbe blauviolett
Blütentage 02.05. - 24.05.
Blütezeit Anfang Mai - Ende Mai

Blatt

Laub immergrün
Laubfarbe mittelgrün, glänzend

Sonstige

Besonderheiten Silbermedaille auf der BUGA 1999
Boden torfhaltige (saure) Gartenböden
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung oder Gruppengehölz
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Containerwareab 19,90 €
30 - 40 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
19,90 €*
- +
- +
40 - 50 cm (Lieferhöhe)
Containerware
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte September
31,80 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Eine der blauvioletten Sorten ist der Rhododendron 'Blaufeder'. Er ist sehr reich blühend und zeigt so eine Vielzahl seiner weit offenen Blüten, die den Durchmesser von 3,6 bis 4,4 cm haben.

Schmale elliptisch geformte Blätter stellen die mittelgrüne glänzende Belaubung dar. Der Wuchs gestaltet sich breitrund. Verfügt über eine sehr gute Winterhärte.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Rhododendron 'Compactum'
Rhododendron 'Compactum'Rhododendron russatum 'Compactum'
Rhododendron 'Enziana'
Rhododendron 'Enziana'Rhododendron russatum 'Enziana'
Rhododendron 'Gletschernacht'
Rhododendron 'Gletschernacht'Rhododendron russatum 'Gletschernacht'
Rhododendron 'Azurwolke'
Rhododendron 'Azurwolke'Rhododendron russatum 'Azurwolke'
Rhododendron 'Lauretta'
Rhododendron 'Lauretta'Rhododendron russatum 'Lauretta'
Rhododendron impeditum
Rhododendron impeditumRhododendron impeditum
Zwerg-Rhododendron camtschaticum
Zwerg-Rhododendron camtschaticumRhododendron camtschaticum
Rhododendron callimorphum
Rhododendron callimorphumRhododendron callimorphum
Rhododendron campylogynum
Rhododendron campylogynumRhododendron campylogynum
Rhododendron keleticum
Rhododendron keleticumRhododendron keleticum

Kundenbewertungen

Neueste Bewertungen

Blauer Rhododendron
Die Pflanze blühte üppig. Nun warten wir auf das Blühverhalten im nächsten Jahr.
vom 11. September 2016, aus Wolgast

Wunderschönes Blau
Blaufeder ist der schönste blaublühende Rhododendron, den ich je gesehen habe. Die Pflanze kam letztes Jahr wunderbar intakt bei uns an, hat da schon direkt nach dem Pflanzen geblüht und ist bis jetzt schon reichlich gewachsen. Wenn ich in den Garten gehe, leuchtet er mich förmlich an, einfach nur wunderschön.
vom 9. Mai 2016,

Feuertaufe steht noch aus
Da ich die Pflanze erst im letzten Frühjahr eingesetzt habe, kann ich bezgl. Wuchs und vor allem Blütenpracht eigentlich noch nichts sagen. Was mir nicht so gut gefällt im Moment, ist, dass die an sich immergrüne Pflanze im Herbst / Winter sehr viel Blattwerk abgeworfen hat und von daher jetzt nicht mehr so buschig-Kompakt aussieht. Mal schauen, wie sich die Pflanze nun im Frühjahr entwickelt.
vom 15. März 2016,

Gesamtbewertung


 (12)
12 Bewertungen
4 Kurzbewertungen
8 Bewertungen mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflanzenwuchs
Blütenreichtum
Anwuchsergebnis
Pflegeleicht
Pflanzengesundheit
Duftstärke

Einzelbewertungen mit Bericht   (alle anzeigen)


Werneuchen/OT Schönfeld

Garten-Star blau

Hat im ersten Jahr gleich wunderschön geblüht und uns damit viel Freude bereitet.
vom 14. Oktober 2015

Dessau

Blaufeder

Wie alle meine georderten Rhododendren/Azaleen kam auch diese Pflanze etwas mickrig aus der Baumschule, da fast alle Erfrierungsansätze zeigten. 'Blaufeder' war anscheinend zu nahe an einer anderen Pflanze gewachsen, da eine ganze Hälfte Beblätterung fehlte. Die Pflanze sah aus wie eine halb abgestorbene Kugel. Im ersten Jahr blühte sie allerdings schon sehr gut, in diesem Jahr noch besser, und auch die kahle Seite hat sie mittlerweile einigermaßen selbst repariert (ich hatte diese zur Sonne hin platziert). Die Blüte ist natürlich nicht so dunkel wie das hier gezeigte Schattenfoto, allerdings sehr blau für einen Rhododendron.
vom 9. Mai 2014

Reutlingen

meine Bewertung

wie zuvor Hahn`s-Red
vom 20. Oktober 2013

Bitterfeld

Mein Faforit

Tolle "Blaufeder". Die wohl bessere Alternative zur " Gletschernacht"
vom 3. April 2012

Berlin

überreicher Blüher

Die Blaufeder hat schon im ersten Jahr fantastisch geblüht und ist auch gut über den Winter gekommen. Man darf auf die nächste Blüte gespannt sein. Empfehlenswert !
vom 19. März 2012

Alle 8 Bewertungen mit Bericht anzeigen...




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!