Rhododendron 'Blewbury'

Rhododendron roxieanum 'Blewbury'

Vergleichen
Rhododendron 'Blewbury' - Rhododendron roxieanum 'Blewbury' Shop-Fotos (2)
Rhododendron 'Blewbury' - Rhododendron roxieanum 'Blewbury' Community
Fotos (2)
  • Blüte in weiß mit rotem Auge
  • Blütezeit von etwa Mitte April bis Mitte Mai
  • gute Winterhärte bis -24°C
  • kleinwüchsig und kompakt

Wuchs

Wuchs breitaufrecht
Wuchsbreite 70 - 90 cm
Wuchshöhe 60 - 80 cm

Blüte

Blütenfarbe reinweiß
Blütengröße groß (> 10cm)
Blütentage 18.04. - 14.05.
Blütezeit Mitte April - Mitte Mai

Blatt

Blatt dunkelgrün
Herbstfärbung nein
Laub immergrün
Laubfarbe dunkles grün

Sonstige

Besonderheiten gute Winterhärte
Boden frisch bis feucht, humoser, durchlässig, leicht saurer bis saurer Gartenboden
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung oder Gruppengehölz
Wurzelsystem Flachwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?

Lieferinformation

Der Versand unserer Pflanzen findet aktuell statt.

Bitte beachte, dass es aufgrund der momentanen Situation zu Lieferverzögerungen kommen kann.

*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Rhododendron 'Blewbury' ist eine zauberhafte Sorte mit weißer Blütenpracht. Der Rhododendron ist eine Ausnahmeerscheinung und begeistert jeden Betrachter mit fantastischer Blütenfülle im Frühling. Die Blütezeit beginnt bei dem Rhododendron roxieanum 'Blewbury' bereits Mitte April. Dann öffnen sich die wundervollen rosa Knospen. Bis Mitte Mai erstrahlt dieser Zierstrauch dann in einem Meer aus weißen Blüten. Das Besondere an 'Blewbury' ist der weinrote Fleck auf den trichterförmigen Blüten, die dadurch rosa angehaucht wirken. Sie sind von auffälliger Eleganz und Strahlkraft. Mit ihrem zarten Duft locken sie Bienen und Hummeln an, die den Nektar sammeln. Der Durchmesser jeder Blüte beträgt rund 3.5 Zentimeter. Das Laubkleid dieses Zierstrauchs ist dunkelgrün. Es bildet einen markanten Hintergrund für die weißen Blüten. Die Blätter glänzen fein. Sie sind elliptisch geformt und leicht aufgewölbt. Der Rhododendron 'Blewbury' ist wintergrün und setzt daher ganzjährig grüne Akzente. Der Wuchs dieses Rhododendrons ist breit aufrecht. Der Strauch wächst langsam und erreicht nach zehn Jahren eine Höhe von 70 Zentimetern und ist etwa 80 Zentimeter breit. Damit fügt sich 'Blewbury' auch in kleine Gärten oder Vorgärten ein. Er schmückt Beete und Rabatten, Gehölzränder oder japanische Gärten.

Der Rhododendron 'Blewbury' bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Platz im Garten. Ideal ist ein frischer bis feuchter, humoser und gut durchlässiger Boden, der leicht sauer bis sauer sein sollte. Der Rhododendron roxieanum 'Blewbury' ist winterhart und äußerst robust. Die Winterhärte erweist sich mit mehr als -22°C als ausreichend. Allenfalls Kübelpflanzen benötigen einen leichten Winterschutz aus Rindenmulch. Beim Pflanzen achtet der Gärtner auf einen ausreichenden Abstand, da der Flachwurzler in die Breite wächst. Ein Rückschnitt dieses kompakt wachsenden Kleinstrauches ist nicht nötig. Mit seiner weißen Blütenpracht im Frühling ist 'Blewbury' einer der Höhepunkte im Gartenjahr.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen