Rhododendron 'Silbervelours'

Rhododendron pachysanthum 'Silbervelours'


 (4)
Foto hochladen
  • Blüte in weiß mit rosa Touch und gelbgrünem Auge
  • Blütezeit von etwa Mitte April bis Anfang Mai
  • gute Winterhärte bis -24°C
  • kleinwüchsig und kompakt
  • Blatt stark silbrig behaart

Wuchs

Wuchs breitkompakt
Wuchsbreite 90 - 130 cm
Wuchshöhe 60 - 80 cm

Blüte

Blütenfarbe weiß mit rosa Tönung
Blütezeit Mitte April - Anfang Mai

Blatt

Blatt samtig silber befilzt
Laub immergrün
Laubfarbe grün, silbrig behaart

Sonstige

Besonderheiten gute Winterhärte, Winterschutz trotzdem ratsam
Boden frisch bis feucht, humoser, durchlässig, leicht saurer bis sauren Gartenboden
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung oder Gruppengehölz
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Mitte Februar 2018 ausgeliefert. Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 01. Januar 2018 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: PNAA-G67U-SBVJ-ZT4A
  • Containerwareab €23.80
15 - 20 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Auslieferung ab Mitte Februar 2018
€23.80*
- +
- +
20 - 25 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Auslieferung ab Mitte Februar 2018
€27.70*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Rhododendron 'Silbervelours' - Während die glockenartigen Blüten im Aufblühen noch zartrosa schimmern, zeigen sie sich aufgeblüht in einem schicken Weiß mit leichter rosa Tönung. In ihrem Innern tragen sie eine gelbgrünliche Zeichnung.

Neben diesem schönen Blütenkleid hat 'Silbervelours'noch weitere Vorzüge. So ist seine Belaubung von Juni bis Oktober auf der Oberfläche der schmalen Blätter samtig silber befilzt, die Unterseite ist durch eine zimtbraune Behaarung geschmückt.

Als junge Pflanze blüht er weniger, im Alter von 10 Jahren etwas mehr. Dann hat er die Höhe von 70 cm und die Breite von 110 cm erreicht.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Rhododendron impeditum
Rhododendron impeditumRhododendron impeditum
Zwerg-Rhododendron
Zwerg-RhododendronRhododendron camtschaticum
Rhododendron callimorphum
Rhododendron callimorphumRhododendron callimorphum
Rhododendron makinoi
Rhododendron makinoiRhododendron makinoi
Rhododendron 'Roseum Elegans'
Rhododendron 'Roseum Elegans'Rhododendron Hybride 'Roseum Elegans'
Rhododendron 'Flava'
Rhododendron 'Flava'Rhododendron yakushimanum 'Flava'
Rhododendron 'Polaris'
Rhododendron 'Polaris'Rhododendron yakushimanum 'Polaris'
Rhododendron 'Sonatine'
Rhododendron 'Sonatine'Rhododendron yakushimanum 'Sonatine'
Rhododendron 'Moerheim'
Rhododendron 'Moerheim'Rhododendron impeditum 'Moerheim'
Rhododendron 'Gletschernacht'
Rhododendron 'Gletschernacht'Rhododendron russatum 'Gletschernacht'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (4)
4 Bewertungen
1 Kurzbewertung
3 Bewertungen mit Bericht

75% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflanzenwuchs
Anwuchsergebnis
Duftstärke
Blütenreichtum
Pflegeleicht
Pflanzengesundheit

Einzelbewertungen mit Bericht



Bild täuscht !

Die silbrige Bereifung der Blätter ist nicht annähernd so schön wie auf dem Webseitenfoto der Baumschule. Am interessantesten ist die intensive bräunliche Befilzung der Blattunterseite. Die Blüte ist kein besonderes Highlight.
Die Pflanze steht seit rund 5 Jahren bei mir im Garten (sonnig bis frühen Nachmittag, windgeschützt) und hat bis jetzt keine Probleme bereitet. Winter bis -28°C wurden ohne Schäden überstanden.

vom 6. May 2017

Schönwalde

leider eingegangen

Pflanze kam in gutem Zustand an und schien zunächst gut anzuwachsen, ist dann leider jedoch im frühen Frühling eingegangen.
Blüte/Duft kann ich daher nicht beurteilen.

Braucht wohl mehr Pflege aus erfahreneren Händen als den meinen ;-)

vom 7. November 2013

Roetgen

extrem robust

Die Pflanze hat einen extrem harten Winter überstanden mit Temperaturen von -28Grad und sehr hohem Schnee.
Wegen dieses Winters und der anschließenden Trockenperiode im Früjahr viel der Blütenreichtum gering aus. Der jetzige Neuaustrieb lässt auf volle Blütenpracht im nächsten Jahr hoffen. Wir sind mit dieser Pflanze hochzufrieden

vom 11. September 2011




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!