Rhododendron 'Compactum'

Rhododendron russatum 'Compactum'


 (15)
<c:out value='Rhododendron 'Compactum' - Rhododendron russatum 'Compactum''/> Shop-Fotos (2)
<c:out value='Rhododendron 'Compactum' - Rhododendron russatum 'Compactum'' /> Community
Fotos (1)
  • Blüte in violettblau
  • Blütezeit von etwa Ende April bis Mitte Mai
  • sehr gute Winterhärte mit über -24°C
  • zwergwüchsig
  • Rhododendronerde empfohlen

Wuchs

Wuchs breit kompakt, rund
Wuchsbreite 50 - 70 cm
Wuchsgeschwindigkeit 3 - 6 cm/Jahr
Wuchshöhe 30 - 40 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe violettblau
Blütentage 26.04. - 10.05.
Blütezeit Ende April - Mitte Mai

Blatt

Blatt eiförmig, breit-oval
Blattgesundheit
Laub immergrün
Laubfarbe mittelgrün

Sonstige

Besonderheiten wurde in Mein schöner Garten vorgestellt 2005
Boden torfhaltiger (saurer) Gartenboden
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung oder Gruppengehölz
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerwareab €9.90
15 - 20 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€9.90*
- +
- +
20 - 25 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€13.90*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Ein kleiner und feiner Blütentraum. Die atemberaubenden purpurvioletten Blüten dieses Heidekrautgewächses zeigen sich zwischen April und Mai in Hülle und Fülle. Seine Gattung gehört zu den beliebtesten Ziergehölzen in Deutschlands Gärten. Der Rhododendron 'Compactum' zählt zu den Gartenschönheiten, die das Gärtnerherz schon im Frühjahr höher schlagen lassen. Ursprünglich kommt diese zauberhafte Pflanze aus den Gebirgsregionen Chinas. Rhododendron russatum 'Compactum' ist eine niedrig wachsende Sorte, die im Garten eine gewisse gestalterische Funktion übernimmt. So erzielt sie in Heide-, Stein-, Japan- oder Alpengärten, in Einzelstellung, Gruppen oder niedrigen Hecken einzigartige Effekte. Im Zusammenspiel mit anderen Pflanzenarten, läuft dieser reich blühende Rhododendron zur Hochform auf. Zwischen Stauden, Gräsern, Farnen sowie Zwiebel- und Knollenpflanzen ist er das absolute Highlight. Aufgrund seiner verhältnismäßig kurzen Blühdauer, bietet sich beispielsweise eine Pflanzung mit länger blühenden Stauden an. In der blühfreien Zeit brilliert dieses Ziergehölz mit seinem kontrastreichen glänzenden Laub. Unter größeren, tief wurzelnden Gehölzen mit lichten Kronen findet er Schutz vor praller Sonne, ohne unter Wurzelkonkurrenz zu leiden. Denkbar ist auch eine Pflanzung als Ufergehölz in sogenannten Wassergärten.

Der Rhododendron 'Compactum' zeichnet sich durch einen schwachen, niedrigen, breiten und kompakten Wuchs aus. Im Vergleich zu anderen Rhododendren, erreicht er Wuchshöhen von maximal 40 Zentimetern. Sein Breitenwachstum ist in der Regel größer und liegt bei 50 bis 70 Zentimetern. Sind die Blüten welk, bleiben sie an der Pflanze. Da die Ausbildung der Samen kräftezehrend für die Pflanze ist, ist es sinnvoll, verwelkte Blütenstände zu entfernen. Dabei ist Vorsicht geboten, um die neuen Knospen nicht zu beschädigen. Diese sitzen direkt unterhalb der verwelkten Blüten. Aus diesem Grund ist es besser, sie mit den Fingern vorsichtig abzuknicken und keine Schere zu verwenden. Verbleiben die welken Blüten an der Pflanze, fällt die Blüte im Folgejahr geringer aus.

In puncto Standort benötigt der Rhododendron russatum 'Compactum' ein lichtschattiges bis halbschattiges Plätzchen im Garten. Die ideale Beschaffenheit des Bodens ist mäßig feucht, humos und sauer. Zwischen 4,5 und 5,5 liegt der optimale pH-Wert. Bestens geeignet sind Torfbeete oder torfige Böden. Gleichmäßige Luft- und Bodenfeuchte sind förderlich für die Entwicklung dieses Ziergehölzes. Insbesondere während des Laubaustriebs und zur Blütezeit, ist eine gute Wasserversorgung zu gewährleisten, ohne Staunässe zu verursachen. Eingerollte Blätter sind ein untrügliches Zeichen dafür, dass der Rhododendron zu trocken steht. Um die Feuchtigkeit länger im Boden zu halten, bietet sich das Ausbringen einer Mulchschicht an, beispielsweise aus Rasenschnitt.

Im Gegensatz zu vielen anderen Pflanzen, benötigt dieser zauberhafte Frühjahrsblüher erst nach der Blüte eine Düngergabe. Bestens hierfür geeignet sind spezielle Rhododendrondünger. Diese wunderschöne Moorbeetpflanze verfügt über eine gute Winterhärte und kommt ohne Schutz problemlos durch die kalte Jahreszeit. Auch ein Rückschnitt ist nicht erforderlich, bei Bedarf aber trotz allem machbar. Dieser Schnitt bietet sich an, wenn die Pflanze beginnt, von innen her zu verkahlen. Rhododendron ist griechisch und bedeutet soviel wie 'Rosenbaum'. Unter optimalen Bedingungen macht er diesem Namen, mit seinen traumhaft schönen Blüten, alle Ehre.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Rhododendron 'Enziana'
Rhododendron 'Enziana'Rhododendron russatum 'Enziana'
Rhododendron 'Gletschernacht'
Rhododendron 'Gletschernacht'Rhododendron russatum 'Gletschernacht'
Rhododendron 'Azurwolke'
Rhododendron 'Azurwolke'Rhododendron russatum 'Azurwolke'
Rhododendron 'Lauretta'
Rhododendron 'Lauretta'Rhododendron russatum 'Lauretta'
Rhododendron impeditum
Rhododendron impeditumRhododendron impeditum
Zwerg-Rhododendron
Zwerg-RhododendronRhododendron camtschaticum
Rhododendron callimorphum
Rhododendron callimorphumRhododendron callimorphum
Rhododendron campylogynum
Rhododendron campylogynumRhododendron campylogynum
Rhododendron 'complexum'
Rhododendron 'complexum'Rhododendron complexum
Rhododendron makinoi
Rhododendron makinoiRhododendron makinoi

Kundenbewertungen

Neueste Bewertungen

Gartenfreund
Ich bin mit der Pflanze sehr zufrieden, sie ist pflegeleicht, hat reich geblüht und entwickelt z.Zt. viele neue Triebe!
vom 30. May 2017, Gartenfreund aus Diekholzen

Rhododendron 'Compactum' Containerware / 20 - 25 cm
Die Pflanze habe ich in der letzten Novemberwoche in Raum Köln, in der Rhododendronerde eingepflanzt. Bereits am 25 März hat angefangen zu blüten und am 02 April in voller Pracht. Die Compactum blüht also in dem milden Raum Köln, nach dem milden Winter, 1 Monat früher als angegeben. Die Pflanze ist gut angewachsen und gesund. Blüt Stark, wie auf dem Foto und hat einen leichten Duft.
vom 2. April 2017, Andi

Rhododendron-Compactum
ich selbst habe zwei Pflanzen gekauft und im Frühjahr eingepflanzt. Seit dem gedeihen sie wunderbar zusammen mit Bodendeckerrosen im Vorgarten bei Halbschatten. Ich bin sehr zufrieden und total erstaunt über die riesige Blütenpracht direkt im ersten Jahr.
vom 14. May 2016, Christina aus Hamburg

Gesamtbewertung


 (15)
15 Bewertungen
7 Kurzbewertungen
8 Bewertungen mit Bericht

93% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflegeleicht
Duftstärke
Anwuchsergebnis
Pflanzengesundheit
Pflanzenwuchs
Blütenreichtum

Einzelbewertungen mit Bericht   (alle anzeigen)


Eppingen-Richen

Rhododendron Compactum

Bin mit der Pflanze sehr zufrieden,
hat sogar zweimal geblüht.,

vom 11. October 2012

Weilar

Rhododendron Compactum

Die Pflanze ist gut angegangen und ist gut gewachsen, sie hat zur Zeit viele Blüten angesetzt, die bald aufgehen werden. Ich bin zufrieden damit.
vom 6. June 2015


Rhododendron Compactum

Dise Pflanze hat den Winter elider nicht überlebt
vom 22. July 2013

Lemwerder

Rhododendronkauf

Die Pflanze steht auf sandigem Untergrung im Halbschatten auf einem Friedhof zusammen mit anders farbigen Rhododendren. Es gibt dort leider von Zeit zu Zeit starken Wildverbiss, von dem die Pflanzen sich nur langsam erholen. Ich hoffe trotzdem, dass die Planzen noch richtig blühen, denn in diesem Frühjahr kam im Knospenstadium starker Frost.
vom 14. September 2012

Berlin

Rhodo russatum comp.

Der Russatum-Pflanzen kamen schon recht mickrig hier an, die Gärtnerin wollte sie am liebsten zurückschicken. Man muss beobachten, aufpäppeln und trotzdem sind die mickeriger als alle anderen
vom 14. April 2014

Alle 8 Bewertungen mit Bericht anzeigen...




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Ist dieser Rhododendron auch als Kübelpflanze geeignet? Ist er dann winterhart?
von einer Kundin oder einem Kunden , 27. July 2007
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Der Rhododenron russatum 'Compactum' ist auch im Kübel winterhart.
Allerdings benötigt der Rhodo auch im Winter ausreichend Wasser (Feuchtigkeit). Bei sehr strengem Frost sollte der Kübel vorsichtshalber z.B. mit Luftpolsterfolie geschützt werden.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!