Rhododendron 'Princess Anne'

Rhododendron hanceanum 'Princess Anne'


 (15)
Vergleichen
Foto hochladen
  • gelbe Blüte (einfarbig)
  • Blütezeit etwa ab 03. Mai bis Mitte Mai
  • gute Winterhärte bis -24°C
  • zwergwüchsig, breitkompakt
  • saure, lockere Böden (Rhododendronerde) ideal

Wuchs

Wuchs flach kompakt
Wuchsbreite 50 - 70 cm
Wuchshöhe 35 - 45 cm

Blüte

Blütengröße groß (> 10cm)
Blütentage 03.05. - 18.05.
Blütezeit Anfang Mai - Mitte Mai

Blatt

Herbstfärbung
Laub immergrün
Laubfarbe hellgrün, im Winter bronze

Sonstige

Besonderheiten bronzefarbene Winterfärbung
Boden frisch bis feucht, humoser, durchlässig, leicht saurer bis saurer Gartenboden
Duftstärke
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung oder Gruppengehölz
Wurzelsystem Flachwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerwareab 12,90 €
20 - 25 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
12,90 €*
- +
- +
25 - 30 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
18,50 €*
- +
- +
30 - 40 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
29,20 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Der Rhododendron 'Princess Anne' hat einen dichten, flach kompakten Wuchs mit einer Höhe von ca. 40 cm.

Seine Blüten sind rein hellgelb, im Inneren mit kleiner gelbgrüner Zeichnung. Diese Schönheiten zeigt er im Mai.

Das immergrüne Laub zeigt sich über den Sommer hellgrün, über den Winter nimmt es dann einen warmen Bronzeton an.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Rhododendron 'Roseum Elegans'
Rhododendron 'Roseum Elegans'Rhododendron Hybride 'Roseum Elegans'
Rhododendron 'Flava'
Rhododendron 'Flava'Rhododendron yakushimanum 'Flava'
Rhododendron impeditum
Rhododendron impeditumRhododendron impeditum
Rhododendron callimorphum
Rhododendron callimorphumRhododendron callimorphum
Rhododendron campylogynum
Rhododendron campylogynumRhododendron campylogynum
Rhododendron 'complexum'
Rhododendron 'complexum'Rhododendron complexum
Rhododendron keleticum
Rhododendron keleticumRhododendron keleticum
Rhododendron makinoi
Rhododendron makinoiRhododendron makinoi
Rhododendron 'Shamrock'Rhododendron hanceanum 'Shamrock'
Rhododendron 'Honigduft' ®
Rhododendron 'Honigduft' ®Rhododendron taliense 'Honigduft' ®

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (15)
15 Bewertungen
10 Kurzbewertungen
5 Bewertungen mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Anwuchsergebnis
Blütenreichtum
Pflanzengesundheit
Pflanzenwuchs
Pflegeleicht
Duftstärke

Einzelbewertungen mit Bericht


Wiemerstedt

Prinzess Anne

Die Pflanzen haben meinen Vorstellungen voll und ganz entsprochen.
vom 21. Oktober 2016

Weilar

Rhododendron Princess Anne

Das ist ein wunderschöner Rhododendron der mit zahlreichen Blüten übersät war, die Farbe war interessant, er blüht weiß mit einem Hauch rosa. Sehr zu empfehlen.
vom 6. Juni 2015

Kindsbach

Gesundes Laub, seltene Blütenfarbe

Sehr schönes dunkelgrünes, glänzendes Laub und gleichmäßig dichte, kugelige Wuchsform. Blütenansatz war nicht allzu üppig im ersten Frühjahr nach Pflanzung, aber wirklich hübsche Blütenfarbe.
vom 19. Juni 2014

Nottuln

Princess Anne

Hat schon im ersten Jahr der Pflanzung überreich geblüht.
vom 18. Mai 2014

Hessdorf

Rhododendron "Princess Anne"

Die Pflanzen kamen in einwandfreiem Zustand und in 1a Qualität bei mir an.
Ich habe sie letztes Jahr eingepflanzt und sie haben sich sehr gut entwickelt. Sie blühen im Moment in ganzer Pracht und ich bin sehr zufrieden.

vom 27. April 2013




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Wie kann ich den Säuregehalt des Bodens erhalten, ohne auf Torf oder Rhodohum zurückzugreifen? Mit einer Laubpackung?
von einer Kundin oder einem Kunden , 18. August 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Holz, Laub und zersetztes organisches Material senkt im Boden den pH-Wert. Zudem muss die Pflanze mit Regenwasser gewässert werden. Rindenmulch und Hackschnitzel eignen sich besonders gut. Auch für die Neuanpflanzung können Sie Erde kaufen, die mit Kokosfasern angereichert sind. z.B. Kokohum.
1
Antwort
Meine Pflanzen blühen jetzt seit einer Woche. Es ist nochmal Frost angesagt. Müssen die Pflanzen geschützt werden?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Eitorf , 18. April 2017
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Ideal ist eine Frostschutzberegnung um die Blüten zu schützen (direkt mit dem Beginn des Frostes). Die Pflanzen selbst können den Frost vertragen. Aufgrund der Beregnung bildet sich dann ein leichter Eispanzer um die Blüte und die anderen Pflanzenteile, somit sind diese geschützt, denn Eis selbst ist "nur" 0 °C kalt.
Ein Abdecken der Pflanze ist meist kontraproduktiv, da spätestens beim Abnehmen die oberen Knospen und Blüten alle mit abgerissen werden.
1
Antwort
Wir möchten einige Rhododrendron ergänzen. 1. sollen die abgeblühten Dolden abgebrochen werden, weil das nicht schön aussieht? 2. Wie wird man den Schädling los, der in die Knospen geht und diese schwarz macht? 3. Ist die R. geeignet bei Pflanzung im Schatten?
von Kurt Pertz aus Langenfeld , 16. Dezember 2012
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
1. Die Blüten sollen ausgebrochen werden, um eine höhere Blütenpracht im nächsten Jahr zu fördern.
2. Die sogenannte Zikade kann zum einen durch das einsetzen chemischer Mittel, Gelbtafeln oder das Ausbrechen der braunen Knospen eingedämmt werden. So ganz werden Sie den Schädling nicht beseitigen können.
3. Die Sorte Rhododendron hanceanum 'Princess Anne' ist nur für den Sonne/Halbschatten-Bereich geeignet. Im Schatten wird sie kaum Blüten ausbilden.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen