Rhododendron impeditum

Rhododendron impeditum


 (1)
Foto hochladen
  • Blüte in lila-violett (einfarbig)
  • Blütezeit etwa ab 08. Mai bis Ende Mai
  • gute Winterhärte mit bis -24°C
  • zwergwüchsig
  • saure, lockere Böden (Rhododendronerde) ideal

Wuchs

Wuchs dicht verzweigt
Wuchsbreite 60 - 80 cm
Wuchsgeschwindigkeit 1 - 3 cm/Jahr
Wuchshöhe 35 - 45 cm

Blüte

Blütenfarbe hellviolett
Blütentage 08.05. - 22.05.
Blütezeit Anfang Mai - Ende Mai

Blatt

Blatt klein
Laub immergrün
Laubfarbe im Austrieb bläulich, später grüngrau bis blaugrau

Sonstige

Besonderheiten gute Winterhärte, Laub mit würzigem Duft
Boden torfhaltiger (saurer) Gartenboden
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung oder Gruppengehölz
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Containerwareab 8,30 €
15 - 20 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
8,30 €*
- +
- +
20 - 25 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
11,60 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Rhododendron impeditum - Er stellt sich in einem hellvioletten Blütenkleid vor. Diese zeigen sich im Mai in voller Pracht.
Seine Belaubung hat im Austrieb eine blaugraue Farbe, was sehr dekorativ wirkt. Später ist sie mehr graugrün gefärbt.

Der dicht verzweigte, kleinlaubige Strauch erreicht nach 10 Jahren die Höhe von 40 cm und die Breite von 70 cm.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Rhododendron 'Moerheim'
Rhododendron 'Moerheim'Rhododendron impeditum 'Moerheim'
Rhododendron 'Blumiria'
Rhododendron 'Blumiria'Rhododendron impeditum 'Blumiria'
Rhododendron 'Azurika'
Rhododendron 'Azurika'Rhododendron impeditum 'Azurika'
Rhododendron 'Blaubart'
Rhododendron 'Blaubart'Rhododendron impeditum 'Blaubart'
Rhododendron 'Blaumeise'
Rhododendron 'Blaumeise'Rhododendron impeditum 'Blaumeise'
Rhododendron 'Ramapo'
Rhododendron 'Ramapo'Rhododendron impeditum 'Ramapo'
Rhododendron 'Violetta'
Rhododendron 'Violetta'Rhododendron impeditum 'Violetta'
Rhododendron 'Luisella'
Rhododendron 'Luisella'Rhododendron impeditum 'Luisella'
Rhododendron 'Blue Tit Magor'Rhododendron impeditum 'Blue Tit Magor'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (1)
1 Bewertung
1 Kurzbewertung

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflanzenwuchs
Duftstärke
Anwuchsergebnis
Blütenreichtum
Pflanzengesundheit
Pflegeleicht
Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Unser Rhododendron impeditum ist mittlerweile zu groß für seinen Standort geworden. Kann ich ihn, wie andere Rhododendren, stark zurückschneiden (auf den Stock setzen)?
von Eckhard Strobach aus Schwelm , 10. März 2015
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Ein leichter Rückschnitt ist möglich, aber einen starken wird der impeditum nicht überleben. Da ist es wahrscheinlich ratsamer ihn umzusetzen.
1
Antwort
Sind bei dieser Pflanze Rückschnitte notwendig, um die Blütenpracht zu erhöhen? Wann?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Franzensdorf , 30. August 2010
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Rhododendron impeditum wird nicht geschnitten. Er wächst einfach zu langsam um ihn sinnvoll schneiden zu können.
Wichtig ist nur die richtige Düngeversorgung (vor und nach der Blüte düngen).
1
Antwort
Wir haben letztes Jahr zwei Impeditum gepflanzt, und nun nach dem harten Winter ist mir aufgefallen das beide Pflanzen alle Blätter abwerfen. Sie wirken auch trocken, obwohl es nass ist. In der Sonne stehen sie nicht. Sind sie durch die Kälte nun abgestorben?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Bremen , 21. Februar 2010
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Es kann sein, dass sie wegen der langen Frostperiode so gelitten haben. Es war für die Pflanzen nicht möglich ausreichend Feuchtigkeit aufzunehmen. Die Sorte kann niedrige Temperaturen sehr gut vertragen. Führen Sie am besten den Daumennageltest durch. Kratzen Sie mit dem Nagel die Rinde der Pflanze ein wenig ab und schauen Sie nach, ob sie noch grün in den Zweigen ist. Meistens erholen sich die Pflanzen wieder. Achten Sie trotz Tauwetter weiter auf den Wasserhaushalt. Habe Sie weiter bedenken, ist es für uns immer hilfreich, wenn Sie uns ein Foto Ihrer Pflanzen zuschicken könnten.
1
Antwort
Würde gerne Rhodonendron in sonniger Lage auf kalkigem Boden pflanzen. Gibt es Arten, die dies vertragen?
von einer Kundin oder einem Kunden , 28. April 2008
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Es gibt zwar kalktolerante Unterlagen (INKARHO), aber auch diese vertragen nur einen ph-Wert bis ca. 6. Deshalb sollte man in diesem Fall auch ein Torfbeet anlegen.
1
Antwort
Was könnte man als kleinere "Schmuckpflanze" vor bzw. unter Rhododendron, Magnolien und Hortensien ins Beet pflanzen?
von einer Kundin oder einem Kunden , 9. April 2008
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Kleine Rhododendron oder Azallen, aber auch Bodendecker oder kleinbleibende Stauden.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!