Rhododendron 'Olin O.Dobbs'

Rhododendron Hybride 'Olin O. Dobbs'

Sorte

 (20)
Vergleichen
Rhododendron 'Olin O.Dobbs' - Rhododendron Hybride 'Olin O. Dobbs' Shop-Fotos (5)
Foto hochladen
  • Blüte in violettrot mit dunklem Auge
  • Blütezeit von etwa Ende Mai bis Mitte Juni
  • gute Winterhärte bis -24°C
  • starkwüchsig
  • auch als Inkarho erhältlich

Wuchs

Wuchs breitaufrecht
Wuchsbreite 160 - 200 cm
Wuchshöhe 140 - 180 cm

Blüte

Blütenfarbe weinrot
Blütengröße groß (> 10cm)
Blütentage 22.05. - 12.06.
Blütezeit Ende Mai - Mitte Juni

Blatt

Blatt oval
Herbstfärbung nein
Laub immergrün
Laubfarbe mittelgrün

Sonstige

Besonderheiten auffallende Farbfülle
Boden frisch bis feucht, humoser, durchlässig, leicht saurer bis saurer Gartenboden
Duftstärke
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung oder Gruppengehölz
Wurzelsystem Flachwurzler
Auszeichnungen INKARHO® Auch als INKARHO®-Rhododendron lieferbar.
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Ende Februar 2020 ausgeliefert. Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
10% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Winterrabatt für Sie: Auf alle Bestellungen, die bis einschließlich 02. Februar 2020 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 10%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: EAAA-H3PH-FUY2-58Z3
  • Containerwareab €30.40
25 - 30 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Auslieferung ab Ende Februar 2020
€30.40*
- +
- +
30 - 40 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Auslieferung ab Ende Februar 2020
€35.30*
- +
- +
30 - 40 cm (Lieferhöhe)
  • Unterlage: INKARHO®
Containerware
lieferbar
Auslieferung ab Ende Februar 2020
€36.80*
- +
- +
40 - 50 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Auslieferung ab Ende Februar 2020
€38.40*
- +
- +
40 - 50 cm (Lieferhöhe)
  • Unterlage: INKARHO®
Containerware
lieferbar
Auslieferung ab Ende Februar 2020
€41.00*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
So ein herrliches Weinrot wie der Rhododendron 'Olin O.Dobbs' trägt sonst keiner. Die Blüten sind dazu noch purpurviolett getönt und mit einer brombeerfarbenen Fleckzeichnung geschmückt. Sehr apart wirken die leicht gewellten Blütenränder und die weinroten Staubfäden mit den cremeweißen Staubbeuteln.

Die Belaubung ist mittelgrün.Im Alter von zehn Jahren erreicht dieser Rhododendron bereits ein Höhe von 160 cm.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (20)
20 Bewertungen 9 Kurzbewertungen 11 Bewertungen mit Bericht
100% Empfehlungen

Detailbewertung

Pflegeleicht
Pflanzengesundheit
Blütenreichtum
Duftstärke
Anwuchsergebnis
Pflanzenwuchs
Eigene Bewertung schreiben

Kiel

Rhododendron Hybride 'Olin O. Dobbs'

Wunderschöne Farbe. Guter Zuwachs im Jahr. Hoffe auf noch mehr Blüten in diesem Jahr. Jederzeit zu empfehlen.
vom 20. March 2016

Grabow

Schön dunkel

Der Olin ist mit einer der dunkelsten Rhododendren, die ich bisher gesehen habe. Er blüht später als die anderen. Bei mir braucht er ziemlich viel Wasser, sonst werden die Blätter braun. Aber sonst eine schöne Pflanze.
vom 4. October 2015

Wittichenau

Rhododenron Olin O. Dobbs

Eine wirklich tolle leuchtende Farbe, die auch nicht verblasst. Große Blütenballen.
vom 15. September 2015

Wennigsen

Olin O.Dobbs

Pflanze war kräftig und gesund, ist gut angewachsen, hat nach 2-3 Monaten geblüht, jetzt neue Blüten angesetzt, neu ausgetrieben, tolle Farbe
vom 27. March 2015

Falkensee

erfahrung mit rhododendron

eine tolle farbe der blüten, jedoch in der märkischen heide(Brandenburg) mit saurem sandboden sind die pflanzen nicht sehr trieb- und wuchsfreudig
vom 19. September 2016
Alle 11 Bewertungen mit Bericht anzeigen
Zurück Weiter

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Die Pflanze habe ich im letzten Jahr von Ihnen gekauft und sie ist sehr schön angegangen. Leider ist unseren Dachdeckern etwas vom Dach gefallen, was die Pflanze am Hauptstamm (relativ nah über dem Boden) fast gespalten hat bzw. ca. 1/3 der Pflanze wurde hierdurch fast abgetrennt. Wie gehe ich nun mit der Schadstelle um? Soll ich den Teil der fast gänzlich abgetrennt am Boden liegt einfach nur abschneiden? Oder benötigt der verletzte Stamm dann noch eine besondere Behandlung?
von Astrid , 15. June 2017
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Da der Schaden für den "fast abgetrennten" Teil so groß ist, sollte er einfach abgeschnitten werden. Je nachdem wie stark der verbleibende Teil geschädigt wurde, kann man diesen einfach so wachsen lassen (er verheilt dann von allein) oder sollte gestützt und eventuell mit künstlicher Rinde behandelt werden um Folgeschäden zu vermeiden.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen