Rhododendron 'Duke of York'

Rhododendron Hybride 'Duke of York'


 (3)
Vergleichen
Rhododendron 'Duke of York' - Rhododendron Hybride 'Duke of York' Shop-Fotos (3)
Foto hochladen
  • duftende Blüte in hellrosa mit gelblichem Auge
  • mittelstarker Wuchs
  • gute Winterhärte bis -24°C
  • auch als Inkarho erhältlich

Wuchs

Wuchs breitaufrecht
Wuchsbreite 120 - 160 cm
Wuchsgeschwindigkeit 10 - 12 cm/Jahr
Wuchshöhe 100 - 140 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe kräftigrosa, innen zartrosa, große Fleckenzeichnung
Blütengröße groß (> 10cm)
Blütentage 26.05. - 18.06.
Blütezeit Ende Mai - Mitte Juni

Blatt

Blatt groß
Blattgesundheit
Herbstfärbung nein
Laub immergrün
Laubfarbe mittelgrün

Sonstige

Besonderheiten angenehm süßlicher Duft, gute Winterhärte
Boden torfhaltige (saure) Gartenböden
Duftstärke
Jahrgang 1894
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung oder Gruppengehölz
Wurzelsystem Flachwurzler
Auszeichnungen INKARHO® Auch als INKARHO®-Rhododendron lieferbar.
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Ende Februar 2019 ausgeliefert. Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
10% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 01. Januar 2019 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 10%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: NEAA-HLYY-WJMH-JTJP
  • Containerwareab 27,40 €
30 - 40 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Auslieferung ab Ende Februar 2019
27,40 €*
- +
- +
30 - 40 cm (Lieferhöhe)
  • Unterlage: INKARHO®
Containerware
lieferbar
Auslieferung ab Ende Februar 2019
29,20 €*
begrenzte Stückzahl lieferbar
- +
- +
40 - 50 cm (Lieferhöhe)
  • Unterlage: INKARHO®
Containerware
lieferbar
Auslieferung ab Ende Februar 2019
51,40 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sinnlicher Blütenflor in zartem Hellrosa! Im Frühling ist er mit einer reichen Fülle an leuchtenden Blüten bedeckt. Die hellrosa Blütenblätter sind dunkel gesäumt und geben den Blick auf grazile Staubgefäße frei. Unverwechselbar ist die attraktive, grünlichbraune Zeichnung auf den Blüten. Der Rhododendron 'Duke of York' bezaubert mit seinen eleganten Blüten, die einen anmutig süßen Duft verströmen. Außerhalb der Blütezeit ist er, dank seiner großen, frischgrünen, edel geformten Blätter, eine Augenweide. Der immergrüne Strauch ziert seine Umgebung das ganze Jahr über.

Die Rhododendron Hybride 'Duke of York' wächst aufrecht und breit buschig. Sie ist dicht verzweigt und kompakt. Bei einer Höhe von maximal 140 Zentimetern erreicht sie eine Breite zwischen 120 und 160 Zentimetern. Von Ende Mai bis Mitte Juni entfalten die dicht besetzten Blütenstutzen ihre reiche Blütenpracht. Die Blütentage liegen zwischen dem 26. Mai und dem 18. Juni. Während dieser Zeit sind die Laubblätter des Rhododendron 'Duke of York' kaum zu sehen, so dicht ist er mit Blüten übersät. Die Einzelblüten sind groß und zeigen eine wunderschöne Glockenform. Mit ihrem zarten Duft läuten sie den Sommer ein. Die Laubblätter sind ebenfalls groß, breit elliptisch geformt und nach vorn hin zugespitzt. Ihre Oberfläche glänzt in einem kräftigen Mittelgrün.

Auf gepflegten, grünen Rasenflächen ist die Rhododendron Hybride 'Duke of York' der klassische Solitärstrauch, der den Garten in eine vornehme Atmosphäre taucht. In Gruppen mit anderen Rhododendren gepflanzt, begeistert er mit traumhaften Farbenspielen. Beliebt ist die Kombination von Rhododendren und Azaleen. Die Sorte 'Duke of York' harmoniert perfekt mit weiß, korallenrosa und rot blühenden Azaleen. Eine elegante Wirkung erzielt sie in Gesellschaft von attraktiv geformtem Säulenwacholder, Säuleneiben oder Zypressen. Verschiedene Blattpflanzen, Farne oder Gräser unterstreichen die edle Schönheit des Rhododendrons 'Duke of York'. Zusammen mit Funkien und Purpurglöckchen kommt er wunderbar zur Geltung.

Die Rhododendron Hybride 'Duke of York' ist eine historische Sorte aus dem Jahr 1894. Sie gedeiht perfekt an sonnigen bis halbschattigen Standorten. Auf einem feuchten, lockeren und durchlässigen Boden fühlt sie sich am wohlsten. Ideal sind torfhaltige Untergründe mit saurem pH-Wert. Der Rhododendron 'Duke of York' benötigt eine regelmäßige Bewässerung, vorzugsweise mit Regenwasser. Schnittmaßnahmen sind nicht notwendig. Gartenexperten raten, abgeblühte Blüten sofort zu entfernen. Die Rhododendron Hybride 'Duke of York' ist robust und winterhart.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Rhododendron 'Roseum Elegans'
Rhododendron 'Roseum Elegans'Rhododendron Hybride 'Roseum Elegans'
Rhododendron 'Blueshine Girl'
Rhododendron 'Blueshine Girl'Rhododendron Hybride 'Blueshine Girl'
Rhododendron 'Eruption' (S)
Rhododendron 'Eruption' (S)Rhododendron Hybride 'Eruption' (S)
Rhododendron 'Helsinki University'
Rhododendron 'Helsinki University'Rhododendron Hybride 'Helsinki University'
Rhododendron 'Marsalla'
Rhododendron 'Marsalla'Rhododendron Hybride 'Marsalla'
Rhododendron 'Violette Funken'
Rhododendron 'Violette Funken'Rhododendron Hybride 'Violette Funken'
Rhododendron 'Vorwerk Abendsonne'
Rhododendron 'Vorwerk Abendsonne'Rhododendron Hybride 'Vorwerk Abendsonne'
Rhododendron 'Loch Tay'
Rhododendron 'Loch Tay'Rhododendron Hybride 'Loch Tay'
Rhododendron 'Malwine'
Rhododendron 'Malwine'Rhododendron Hybride 'Malwine'
Rhododendron 'Pinguin'
Rhododendron 'Pinguin'Rhododendron Hybride 'Pinguin'
Rhododendron 'Virginia Delp'
Rhododendron 'Virginia Delp'Rhododendron Hybride 'Virginia Delp'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (3)
3 Bewertungen
1 Kurzbewertung
2 Bewertungen mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflegeleicht
Blütenreichtum
Pflanzengesundheit
Duftstärke
Pflanzenwuchs
Anwuchsergebnis

Einzelbewertungen mit Bericht


Dresden

Rhododendron Duke of York

Pflanze wurde als Geschenk verschickt. Es ist alles gut angekommen und die Pflanzun g fachlich korrekt durchgeführt. Über die weitere Entwicklung der Pflanze kann ich keine Auskunft geben, da sie in Husum wächst und ich in Dresden lebe. Obige Ein-
schätzung basiert auf Aussagen des Pflanzenempfängers.

vom 25. Oktober 2017

Krefeld

Schönes Grün

Die Pflanze ist gut angewachsen, obwohl sie keinen besonderen Boden bekommen hat. Mit dem Wetter in diesem Sommer gab es keine Probleme. Jetzt bereitet sie schon Blüten für das Frühjahr vor und ich freue mich schon jetzt darauf, kann aber über Blütenreichtum und Duft noch nichts sagen.
vom 8. Oktober 2014




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Ich möchte diese Pflanze gerne in einen Kübel auf einen nicht windgeschützen Balkon pflanzen. Der Balkon ist bis ca. 12/13 Uhr vollsonnig, danach schattig.
Würde diese Pflanzen unter diesen Bedingungen gut gedeihen können?
Und: Wenn ich diese Pflanze als eine auf Inkharounterlage gezogene Pflanze kaufe, muss ich sie noch in spezielle Rhodoendronerde pflanzen?
von einer Kundin oder einem Kunden , 29. Oktober 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Auch Inkarho-Unterlagen möchten in Rhododendronerde eingepflanzt werden. Sie können aber dennoch besser mit einem höheren pH-Wert zurechtkommen, der sich vermutlich durch die Wasserzugabe durch Leitungswasser bilden wird.
Für immergrüne Pflanzen ist ein windiger Standort, gerade im Winter oft fatal. Scheint dann noch ausgiebig die Sonne, trocknen die Pflanzen oft bei Frost stark zurück. Hier ist dann ein Winterschutz ratsam, der meist den gesamten Winter auf der Pflanze bleibt. Sollten Sie dieses vermeiden wollen, ist es ratsam auf Rhododendronsorten aus der Yakushimanumgruppe zurück zugreifen (z.B. Rhododendron yakushimanum 'Edelweiß' oder Rhododendron yakushimanum 'Kalinka).


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen