Rhododendron 'Roseum Elegans'

Rhododendron Hybride 'Roseum Elegans'

Sorte

 (1)
Vergleichen
Rhododendron 'Roseum Elegans' - Rhododendron Hybride 'Roseum Elegans' Community
Fotos (4)
  • Blüte in rosa mit nur schwach abgesetztem Auge
  • Blütezeit etwa ab Anfang Juni bis Ende Juni
  • gute Winterhärte mit über -20°C
  • Sonne bis Halbschatten
  • saure, lockere Böden (Rhododendronerde) ideal

Wuchs

Wuchs breitkugelig und stark wachsend
Wuchsbreite 250 - 400 cm
Wuchsgeschwindigkeit 10 - 30 cm/Jahr
Wuchshöhe 300 - 400 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe rosa mit schwarzbrauner Zeichnung
Blütengröße groß (> 10cm)
Blütentage 01.06. - 28.06.
Blütezeit Ende Mai - Ende Juni

Blatt

Blatt lang oval
Herbstfärbung nein
Laub immergrün
Laubfarbe matt grün

Sonstige

Besonderheiten bekannte Sorte
Boden frisch bis feucht, humoser, durchlässig, leicht saurer bis saurer Gartenboden
Duftstärke
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung oder Gruppengehölz
Wurzelsystem Flachwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 08. Dezember 2019, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Ende Februar 2020 versandt.
  • Containerwareab €24.80
30 - 40 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€24.80*
- +
- +
40 - 50 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€26.60*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Der Rhododendron 'Roseum Elegans' ist ein starkwüchiger, breitbuschig wachsender Strauch. Er erreicht im Alter eine Höhe von ca. 3-4 Meter. Seine Blätter sind lang, oval, mattgrün.

Die Blüte erscheint ab der 1. Juni Woche bis zur 4. Juni Woche. Sie sind rosa und tragen eine schwach schwarzbraune Zeichnung.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (1)
1 Bewertung 1 Bewertung mit Bericht
100% Empfehlungen

Detailbewertung

Blütenreichtum
Pflanzenwuchs
Pflegeleicht
Anwuchsergebnis
Pflanzengesundheit
Duftstärke
Eigene Bewertung schreiben

Grevenbroich

Falscher Standort?

Die Pflanze kam gut bei uns an und wurde
sofort eingepflanzt. Leider entwickelte sie sich dort nicht wie erwartet. An einer Seite
starben alle Zweige ab, so dass nun nur noch der halbe Strauch steht und vor sich
hin kränkelt. Vermutlich haben wir den
falschen Standort erwischt. Wir erwägen ein Umpflanzen an einen anderen Standort im Herbst.

vom 23. May 2014

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen