Rhododendron 'Blue Peter'

Rhododendron Hybride 'Blue Peter'

Sorte

 (9)
Vergleichen
Rhododendron  'Blue Peter' - Rhododendron Hybride 'Blue Peter' Shop-Fotos (2)
Rhododendron  'Blue Peter' - Rhododendron Hybride 'Blue Peter' Community
Fotos (1)
  • Blüte in hell lavendelblau mit dunklem Auge
  • Blütezeit etwa ab 10. Mai bis Anfang Juni
  • gute Winterhärte
  • Sonne bis Halbschatten
  • saure, lockere Böden (Rhododendronerde) ideal

Wuchs

Wuchsbreite 120 - 160 cm
Wuchshöhe 80 - 100 cm

Blüte

Blütenfarbe lavendelblau
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütentage 21.05. - 08.06.
Blütezeit Mitte Mai - Anfang Juni

Blatt

Blatt breit elliptisch
Herbstfärbung nein
Laub immergrün
Laubfarbe mittelgrün

Sonstige

Besonderheiten bewährte Sorte
Boden frisch bis feucht, humoser, durchlässig, leicht saurer bis saurer Gartenboden
Duftstärke
Jahrgang 1933
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung oder Gruppengehölz
Wurzelsystem Flachwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerwareab €29.73
25 - 30 cm (Lieferhöhe)
Containerware
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte September 2020
€29.73*
- +
- +
30 - 40 cm (Lieferhöhe)
Containerware
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte September 2020
€33.56*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Rhododendron 'Blue Peter' ist ein attraktiver Zierstrauch mit lavendelblauen Blüten. Der Rhododendron Hybride 'Blue Peter' ist eine Traditionssorte und seit dem Jahr 1933 auf dem Markt. Dieser Rhododendron gehört zu den schönsten blaublühenden Sorten. Die herrlichen Blüten sind trichterförmig. Sie werden zwischen 5 und 10 cm groß. Keck schauen die langen Staubgefäße aus den Blüten hervor. Diese sind innen lila-weiß mit einem schwarz-roten Auge. Das macht 'Blue Peter' einzigartig, so dass der Rhododendron eine Attraktion in jedem Garten ist. Von Mitte Mai bis Mitte Juni präsentiert sich der kleinwüchsige immergrüne Zierstrauch von seiner schönsten Seite. Kaum kann der Gärtner den Moment abwarten, bis sich die Knospen des Rhododendrons 'Blue Peter' öffnen und sich die lavendelblauen Blüten entfalten. Für viele Gärtner ist dieser Augenblick einer der schönsten Zeiten im Gartenjahr. Einen attraktiven Kontrast zu den Blüten stellt das mittelgrüne Laub dar. Die glänzenden Blätter sind breit elliptisch geformt und bleiben ganzjährig an den Trieben.

Der Rhododendron 'Blue Peter' wächst aufrecht. Der Wuchs ist kompakt und breitbuschig. Die maximale Wuchshöhe liegt zwischen 80 und 100 cm, die Breite bei rund 160 cm. Je nach Größe des Grundstückes und abhängig vom Standort eignet sich der Rhododendron Hybride 'Blue Peter' als Solitär oder als Randbepflanzung. Auch in einer farbigen Pflanzgruppe zieht 'Blue Peter' magisch alle Blicke an. In diesem Fall achtet der Gärtner auf einen ausreichenden Abstand, da der flachwurzelnde Zierstrauch gerne in die Breite wächst. Die Pflanze ist sehr winterhart. Der Rhododendron 'Blue Peter' liebt einen sonnigen bis halbschattigen Standort. Am besten entwickelt sich der Zierstrauch in einem frischen bis feuchten, humosen und durchlässigen Boden, der leicht sauer bis sauer ist. Der Untergrund sollte eine gleichmäßige Bodenfeuchte aufweisen. Auch im Winter ist der immergrüne Busch äußerst dekorativ.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (9)
9 Bewertungen 3 Kurzbewertungen 6 Bewertungen mit Bericht
88% Empfehlungen

Detailbewertung

Pflanzenwuchs
Anwuchsergebnis
Blütenreichtum
Duftstärke
Pflegeleicht
Pflanzengesundheit
Eigene Bewertung schreiben

Siegen

Blue Peter

Bekam nach kurzer Zeit braune Blätter und ist verkümmert. Ich konnte die Pflanze leider nicht retten.
vom 18. March 2018


Eine traumhafte Farbe

Eine der schönsten Farben unter den Rhododendren.Sehr große Blüten.Wächst schnell.
vom 14. September 2016

Bad Oldesloe

Frau

Rhododendron Blue Peter ist sehr gut angewachsen und ist auch schon viel größer geworden.
vom 31. October 2015


Rhododendron-Blue-Peter

Dieses sehr schöne Rhododendron ist nun im zweiten Jahr bei uns im Vorgarten daheim. Bei seiner Ankunft wurde er in einem, mit sehr viel Torf versehenen, Pflanzloch eingegraben. Wie alle anderen Rhododendren, benötigt der blaue Peter massenhaft Wasser und wird von uns ein bis zweimal im Jahr gedüngt. Seine dicken Knospen lassen daher auch in diesem Jahr auf eine üppige Blütenpracht schließen, auf die wir uns schon freuen. Das Wachstum dieser eher kleinbleibenden Pflanze war, trotz anfänglicher Bedenken, sehr zufriedenstellend. Absolut empfehlenswert... :-)
vom 30. April 2015

Zempin

Rhododendron 'Blue Peter'

ist erst recht gut gewachsen, nach ca. zwei Monaten ließ die Pflanze die Blätter hängen und konnte auch nicht mehr gerettet werden.
vom 28. June 2014

Eitorf

Herr

Pflanze ist gut angewachsen und hat schon geblüht, richtig beurteilen kann man sie eigentlich erst nach ein paar Jahren. Bis jetzt bin ich zufrieden.
vom 21. October 2012

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen