Rhododendron 'Kalinka'

Rhododendron yakushimanum 'Kalinka'


 (6)
Vergleichen
Rhododendron 'Kalinka' - Rhododendron yakushimanum 'Kalinka' Shop-Fotos (4)
Foto hochladen
  • Blüte in rosa (einfarbig)
  • Blütezeit etwa ab 17. Mai bis Anfang Juni
  • sehr gute Winterhärte mit über -24°C
  • mittelstarker Wuchs, kompakt
  • auch auf Inkarho-Unterlage (kalkverträglich)

Wuchs

Wuchs gleichmäßig, rundkompakt
Wuchsbreite 120 - 160 cm
Wuchshöhe 90 - 110 cm

Blüte

Blütenfarbe rosarot
Blütengröße groß (> 10cm)
Blütentage 17.05. - 04.06.
Blütezeit Mitte Mai - Anfang Juni

Blatt

Blatt leicht glänzend, filzartig behaart
Herbstfärbung nein
Laub immergrün
Laubfarbe dunkelgrün

Sonstige

Besonderheiten sehr gute Winterhärte
Boden frisch bis feucht, humoser, durchlässig, leicht saurer bis saurer Gartenboden
Duftstärke
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung oder Gruppengehölz
Wurzelsystem Flachwurzler
Auszeichnungen INKARHO® Auch als INKARHO®-Rhododendron lieferbar.
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerwareab €27.80
  • Ballenware€77.70
25 - 30 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 12 Werktage
€27.80*
- +
- +
25 - 30 cm (Lieferhöhe)
  • Unterlage: INKARHO®
Containerware
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte September 2019
€33.40*
- +
- +
30 - 40 cm (Lieferhöhe)
Containerware
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte September 2019
€34.90*
- +
- +
50 - 60 cm (Lieferhöhe)
Ballenware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 12 Werktage
€77.70*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Der Rhododendron 'Kalinka' - ist ein kleiner, gleichmäßig runder, kompakt wachsender immergrüner Strauch und erreicht eine Höhe von ca. 100 cm.

Seine Blüten sind außen hellrot, innen rubinrosa, später hellrosa, mit gelbgrünem Auge. Der Blütenrand ist leicht gewellt.

Er blüht ab der 2. Mai Woche bis Juni. Diese Sorte hat eine sehr schöne, dunkelgrüne Belaubung. Eine Spitzensorte in Form und Farbe.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Rhododendron 'Emanuela'
Rhododendron 'Emanuela'Rhododendron yakushimanum 'Emanuela'
Rhododendron 'Flava'
Rhododendron 'Flava'Rhododendron yakushimanum 'Flava'
Rhododendron 'Schneekrone'
Rhododendron 'Schneekrone'Rhododendron yakushimanum 'Schneekrone'
Rhododendron 'Sonatine'
Rhododendron 'Sonatine'Rhododendron yakushimanum 'Sonatine'
Rhododendron 'Barbarella'
Rhododendron 'Barbarella'Rhododendron yakushimanum 'Barbarella'
Rhododendron 'Bob Bovee'
Rhododendron 'Bob Bovee'Rhododendron yakushimanum 'Bob Bovee'
Rhododendron 'Pink Parasol'
Rhododendron 'Pink Parasol'Rhododendron yakushimanum 'Pink Parasol'
Rhododendron 'Rendezvous'
Rhododendron 'Rendezvous'Rhododendron yakushimanum 'Rendezvous'
Rhododendron 'Wanna Bee'
Rhododendron 'Wanna Bee'Rhododendron yakushimanum 'Wanna Bee'
Rhododendron 'Yaku Queen'
Rhododendron 'Yaku Queen'Rhododendron yakushimanum 'Yaku Queen'
Rhododendron 'Yaku Sunrise'
Rhododendron 'Yaku Sunrise'Rhododendron yakushimanum 'Yaku Sunrise'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (6)
6 Bewertungen 4 Kurzbewertungen 2 Bewertungen mit Bericht
83% Empfehlungen

Detailbewertung

Blütenreichtum
Pflanzengesundheit
Anwuchsergebnis
Pflegeleicht
Pflanzenwuchs
Duftstärke
Eigene Bewertung schreiben

München
besonders hilfreich

Anfangsschwierigkeiten

Ich hoffe dass es nach einem blütenarmen Jahr nach dem Kauf im nächsten Jahr wieder volle Blüte gibt, weil die erste Blüte im Anwachsjahr war sensationell
vom 5. May 2013

Pasewalk

unsere Pflanze

Die Pflanze hat im Mai sehr schön geblüht, ein schönes Farbenspiel. Treibt jetzt auch ganz gut aus.
vom 20. June 2011

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Mein "Kalinka" (ich habe ihn seit etwa 4 Jahren) hat nach dem vergangenen Winter leider etliche gelbe Blätter bekommen. Was könnte Abhilfe schaffen?
von einer Kundin oder einem Kunden , 31. March 2019
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Immergrüne verdunsten auch im Winter Wasser und können daher unter Umständen unter kalter aber sonniger Witterung leiden. Auch der trockene Sommer im Jahr 2018 kann zu einer stärkeren Gelbfärbung alter Blätter führen. Das Laub bleibt im Schnitt nur für 3 bis maximal 5 Jahre an der Pflanze und wird dann abgeworfen. Im Frühjahr werden die Blätter dann durch neue ersetzt. Um diesen natürlichen Vorgang zu unterstützen (die Neubildung des Laubes) sollte der Boden ausreichend feucht sein und eventuell sollte mit dem Austrieb dann auch gedüngt werden. So kann sich der Rhododendron schnell wieder in neuer Blattmasse zeigen. Gerade nach einer kräftezehrenden Blüte kann ebenfalls eine Düngung erforderlich sein.
1
Antwort
Wie kann ich diese schöne Pflanze vor Hunden schützen, da sie immer angepisst wird, obwohl sie in unserem ( nicht eingezäunt ) Garten steht.
Ob ich sie wohl nochmals davon abbringe? Zur Zeit sieht sie nicht besonders schön aus, lässt alle Blätter hängen. Ich glaub ein Hasenzaun allein hilft nicht.
von einer Kundin oder einem Kunden aus 94255 Böbrach , 19. March 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Mit einem großen Abstand hilft sicherlich auch ein Hasenzaun. Entweder erhält die Pflanze einen neuen Standort oder Sie setzen ein geeignetes Geruchsmittel gegen die Tiere ein. Eine weitere Möglichkeit sehen wir momentan nicht.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen