Teppichmispel, Kriechmispel 'Cardinal'

Cotoneaster dammeri 'Cardinal'


 (9)
Foto hochladen
  • immergrüner Bodendecker mit bogig überhängenden Zweigen, wirkt so leicht wellenförmig
  • recht starker Wuchs
  • dunkles Laub, weiße Blüte, wenig Fruchtansatz (dunkelrot)
  • gering giftig bei Verzehr (alle Pflanzenteile)
  • anspruchslos an Boden und Standort

Wuchs

Wuchs bogig überhängend
Wuchsbreite 40 - 100 cm
Wuchsgeschwindigkeit 5 - 20 cm/Jahr
Wuchshöhe 15 - 20 cm

Blüte

Blütenfarbe weiß
Blütezeit Mai - Juni

Frucht

Fruchtschmuck

Blatt

Blatt klein oval
Laub immergrün
Laubfarbe dunkelgrün

Sonstige

Besonderheiten sehr dicht wachsend
Boden anspruchslos
Duftstärke
Pflanzenbedarf 5 bis 8 pro m²
Standort Sonne bis Schatten
Verwendung Bodendecker, auch unter Bäumen
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 11. Dezember 2016, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Mitte Februar 2017 versandt.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen1,20 €
20 - 30 cm (Lieferhöhe)
Topfballen
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte August
1,90 €*
ab 12 Stück
1,50 €*
ab 24 Stück
1,40 €*
ab 48 Stück
1,20 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Teppichmispel 'Cardinal' ist ein sehr schöner Bodendecker, Zwergstrauch mit bogig überhängenden Zweigen. Er erreicht eine Höhe von ca. 20 cm, unterdrückt Unkräuter bei einem geschossenem Teppich. Seine Blätter sind immergrün, glänzend. Die Sorte Cardinal ist etwas höher vom Wuchs als der Cotoneaster radicans.

Die Blüten sind weiß von Mai bis Juni. Seine Früchte sind leuchtend orange- bis dunkel rot, bis 1 cm dick. Im Vergleich zur Blüte geringer Fruchtansatz. Die Früchte bleiben oft bis zum Frühjahr haften. Er ist sehr robust, stadtklimafest. Man pflanzt ca. 8 Pflanzen auf 1 m².
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Teppichmispel / Kriechmispel 'Eichholz'
Teppichmispel / Kriechmispel 'Eichholz'Cotoneaster dammeri 'Eichholz'
Teppichmispel / Kriechmispel 'Jürgl'
Teppichmispel / Kriechmispel 'Jürgl'Cotoneaster dammeri 'Jürgl'
Kriechmispel 'Skogholm'
Kriechmispel 'Skogholm'Cotoneaster dammeri 'Skogholm'
Kriechmispel 'Juliette'
Kriechmispel 'Juliette'Cotoneaster dammeri 'Juliette'
Zwergmispel / Kriechmispel 'Streibs Findling'
Zwergmispel / Kriechmispel 'Streibs Findling'Cotoneaster microphyllus 'Streibs Findling'
Teppichmispel / Kriechmispel 'Radicans'
Teppichmispel / Kriechmispel 'Radicans'Cotoneaster dammeri 'Radicans'
Teppichmispel / Zwergmispel 'Coral Beauty'
Teppichmispel / Zwergmispel 'Coral Beauty'Cotoneaster dammeri 'Coral Beauty'
Teppichmispel / Zwergmispel 'Queen of Carpets'
Teppichmispel / Zwergmispel 'Queen of Carpets'Cotoneaster procumbens 'Queen of Carpets'
Breite Strauchmispel
Breite StrauchmispelCotoneaster divaricatus
Strauchmispel / Graue Strauchmispel
Strauchmispel / Graue StrauchmispelCotoneaster dielsianus

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (9)
9 Bewertungen
7 Kurzbewertungen
2 Bewertungen mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflegeleicht
Duftstärke
Pflanzengesundheit
Anwuchsergebnis
Blütenreichtum
Pflanzenwuchs

Einzelbewertungen mit Bericht


Kulmbach

Idealer Bodendecker

Die Planzen sind auch bei nicht idealem Untergrund sehr gut angewachsen, sind robust und pflegeleicht, auf jeden Fall weiterzuempfehlen.
vom 2. April 2015

Bodelshausen

alles super nach 1 jahr

das beste zu beginn, es sind alle pflanzen angewachsen und über den winter gekommen und das bei ca 80 stück die wir gekauft hatten, besser geht es nicht. es hat zwar jetzt wirklich ein jahr gedauert bis sie angefangen haben zu wachsen, aber nun erkennt man einen "fortschritt" in größe und breite. alles in allem sehr gut. die 3 sterne bei duftstärke nur deswegen weil ich mich nicht hinlegen um an ihnen zu riechen, aber ich denk das ist klar
vom 19. September 2014




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Ich würde gern Cotoneaster in unseren kleinen Vorgarten neben eine Pflasterfläche pflanzen. Hat man bei Cardinal das Problem, dass die Wurzeln unter das Pflaster wachsen könnten und dieses langfristig anheben könnten?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Leinfelden-Echterdingen , 21. Oktober 2015
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
In der Regel heben die die Teppichmispel kein Pflaster an. Trotzem sollte man gut 20-30 cm Abstand zum Pflaster einhalten um ein späteres Überwachsen desselben nicht zu stark zu forcieren.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!