Rote Teppichbeere

Gaultheria procumbens


 (23)
<c:out value='Rote Teppichbeere - Gaultheria procumbens'/> Shop-Fotos (6)
Foto hochladen

Wuchs

Wuchs kriechend, teppichartig, dicht
Wuchsbreite 30 - 40 cm
Wuchshöhe 10 - 20 cm

Blüte

Blütenfarbe hellrosa
Blütezeit Juli - August

Frucht

Frucht rot, essbar
Fruchtschmuck

Blatt

Blatt glänzend, elliptisch
Laub immergrün
Laubfarbe dunkelgrün, im Winter rötlich

Sonstige

Besonderheiten Früchte duften aromatisch, Wurzeldruck wird schlecht vertragen
Boden feuchter, humoser und saurer Gartenboden
Bodendeckend
Pflanzenbedarf 8 Pflanzen pro m²
Standort Halbschatten bis Schatten
Verwendung Bodendecker
Themenwelt Grabbepflanzung
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 11. Dezember 2016, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Mitte Februar 2017 versandt.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen2,20 €
10 - 20 cm (Lieferhöhe)
Topfballen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
2,80 €*
ab 10 Stück
2,40 €*
ab 25 Stück
2,20 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Rote Teppichbeere wächst kriechend und teppichartig und wird damit zum wertvollen immergrünen Bodendecker für den Hausgarten oder auch in öffentlichen Anlagen. Die glänzend dunkelgrünen Blätter sind elliptisch geformt und erhalten im Winter eine bronzerote Farbe.

Die sehr zierend wirkenden roten Beeren geben einen aromatischen Duft ab. Sie sind leider ungenießbar.
Im Juli/August treten kleine einzelne Blüten in einem hellrosa Ton hervor.

Vögel halten sich von der Pflanze fern, Hummeln hingegen werden magisch angezogen.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Neueste Bewertungen

Schlechte Erfahrung
Nach einem Jahr war keine Teppichbeere mehr vorhanden
vom 17. Oktober 2016,

rote teppichbeere
Die Pflanze wuchs zunächst gut an ,aber im Laufe des Sommers hat sie stark nachgelassen. Ich weiß nicht genau ,an was es liegt eventl. gefällt ihr der Standort nicht ,in sonniger Lage? Vielleicht erholt sie sich wieder ,ich warte mal ab.
vom 12. Oktober 2014,

Rote Teppichbeere
Habe diese Staude im letzten Herbst auf die Urnenstelle gepflanzt. Für den Winter habe ich leichten Frostschutz gegeben durch Reisig. Im Frühjahr zeigten sich Startschwierigkeiten in Wachstum und Blütenausbildung. Trotz ausreichender Feuchtigkeit und keiner direkten Sonneneinstrahlung bin ich mit dem Wuchs der Pflanzen nicht zufrieden, mußte teils vertrocknete Teile ausschneiden, viel trocknes Laub absammeln
vom 26. September 2014, aus Neubrandenburg

Gesamtbewertung


 (23)
23 Bewertungen
11 Kurzbewertungen
12 Bewertungen mit Bericht

82% Empfehlungen.

Detailbewertung

Anwuchsergebnis
Pflegeleicht
Duftstärke
Blütenreichtum
Pflanzengesundheit
Pflanzenwuchs

Einzelbewertungen mit Bericht   (alle anzeigen)


Plauen

Renes

sehr gute Pflanzen , habe überhaupt keine Probleme
vom 13. Mai 2014

Kleve

teppichbeere

hübsche Pflanze
vom 21. Oktober 2012

Haldensleben

schöne Herbstfärbung

Wenn im Herbst die ganze Pflanze sich einfärbt,ist es direkt schade,das sie nur am Boden kriecht.
Sehr schönes Gesamtbild.

vom 13. September 2011

Herne

Das erste Mal online gekauft!

Vor knapp 4 Wochen habe ich die Teppichbeere in die Kästen gepflanzt - und sie haben schon die ersten neuen Blätter bekommen. Offenbar alles richtig gemacht!
vom 1. Juni 2011

Berlin

Teppichbeere

Leider habe ich nicht immer den grünen Damen. Die krätigen und schönen Pflanzen sind gut angewachsen haben denn aber geschwächelt. Liegt sicher an mir.
Auf unserem Heidesand gedeiht nicht immer
alles gleich gut.

vom 21. September 2014

Alle 12 Bewertungen mit Bericht anzeigen...




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Südbalkon. Sonne oder Halbschatten? Sprich: oben im Kasten, wo es heller ist, aber auch mal heiß werden kann, oder unten, im Halbschatten bis Schatten.
von einer Kundin oder einem Kunden aus Kassel , 3. Mai 2013
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Pflanze ist immergrün und bevorzugt daher den halbschattigen Standort.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!