Serbische Fichte

Picea omorika


 (12)
<c:out value='Serbische Fichte - Picea omorika'/> Shop-Fotos (2)
Foto hochladen
  • frosthart
  • hängende Zapfen
  • unempfindlich gegen Krankheiten
  • pflegeleicht

Wuchs

Wuchs kompakt, dicht, schmal
Wuchsbreite 250 - 400 cm
Wuchsgeschwindigkeit 20 - 35 cm/Jahr
Wuchshöhe 1500 - 3000 cm

Blatt

Blatt 8-18 mm lange, stechende Nadeln, dunkelgrün
Blattgesundheit
Laub immergrün
Nadelfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten glänzende Nadeln, violette Zapfen, hängend
Boden durchlässiger, nicht verdichteter Gartenboden, botentolerant
Standort Sonne
Verwendung Einzel- und Gruppengehölz, Sichtschutz, Hecken
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerware€48.90
  • Wurzelware€1.60
80 - 100 cm (Lieferhöhe)
Containerware
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte März
€48.90*
- +
- +
20 - 40 cm (Lieferhöhe)
Wurzelware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€1.60*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Serbische Fichte gehört zu den vielfach gepflanzten Nadelgehölzen. Sie zeichnet sich durch ihre dunkelgrünen glänzenden Nadeln aus. Auf der Unterseite sind diese auffällig weiß gestreift.
Ihre Zapfen werden bis zu 5 cm lang und wechseln ihre Farbe von violett in rotbraun.

Auch ihr Wuchs ist bemerkenswert, er gestaltet sich dicht und kompakt; die Fichte wächst gleichmäßig und sehr schmal. Der Stamm erstreckt sich bis zur Spitze, die Äste sind sichelförmig nach oben gerichtet.
Verwendung findet die Serbische Fichte als Einzel- und Gruppengehölz. Sie eignet sich als Sichtschutz und für Heckenpflanzungen.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Blaue Stechfichte / Blau-Fichte
Blaue Stechfichte / Blau-FichtePicea pungens glauca
Zuckerhutfichte 'Conica'
Zuckerhutfichte 'Conica'Picea glauca 'Conica'
Blaue Stechfichte 'Blue Mountain'Picea pungens 'Blue Mountain'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (12)
12 Bewertungen
9 Kurzbewertungen
3 Bewertungen mit Bericht

91% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflanzengesundheit
Anwuchsergebnis
Pflanzenwuchs
Pflegeleicht

Einzelbewertungen mit Bericht


Unterpleichfeld

Serbische Fichte

Die Pflanze ist nicht angewachsen und ging
kaputt

vom 2. November 2017

Schwielowsee

Serbische Fichten

gute Pflanzen, sind alle angewachsen, bin sehr zufrieden
vom 18. March 2017

Karlsfeld

Kleines Pflänzchen

Die angebotene Lieferhöhe ließ es schon erahnen, trotzdem war ich über das gerade handgroßes Pflänzchen ohne Wurzelballen überrascht, das da ankam. Eine Form war noch nicht zu erkennen, da es zwei Haupttriebe hatte.
Um so mehr habe ich es umsorgt und etwas gebangt, ob es überlebt. Im Laufe des Sommers musste ich aufpassen, dass es nicht von Gras überwuchert wird. Es sind einige der Triebe abgestorben, die anderen aber ein gutes Stück gewachsen. ? Einerseits spannend, wenn man wirklich fast von Anfang an zusehen kann, wie ein Baum heranwächst. Andererseits braucht man schon ein paar Jahre Geduld, bis man eine erkennbare Nadelbaum-Gestalt im Garten hat.

vom 6. March 2017




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Wie ist der Pflanzabstand für eine Heckenbepflanzung und lässt sich diese Hecke mit einer elektr. Heckenschere bearbeiten?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Kassel , 22. September 2016
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Pro Meter empfehlen wir eine Pflanze.
Das Material, mit der Sie die Pflanze schneiden ist der Pflanze egal. Wichtig ist nur, dass die Pflanzen zum richtigen Zeitpunkt geschnitten werden. Der Rückschnitt erfolgt nach dem Neuaustrieb.
1
Antwort
Hört er ab einem gewissen Alter auf zu wachsen? 40 Jahre? Nimmt das Wachstum im Alter ab?
von einer Kundin oder einem Kunden , 16. November 2015
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Aufhören zu wachsen wird eine Pflanze nie, aber der Zuwachs wird im Alter immer geringer. Während eine junge Pflanze noch um die 35 cm pro Jahr in die Höhe wächst - manchmal auch deutlich mehr - , nimmt es im Alter deutlich ab und liegt dann oft nur bei 5-10 cm.
1
Antwort
Können Sie das ungefähre jährliche Höhenwachstum nennen?
Der Boden an der Pflanzstelle ist teilweise recycelter Bauschutt, wächst die Fichte dort oder muss man einen Bodenaustausch vornehmen?
von einer Kundin oder einem Kunden , 28. September 2015
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Fichten wachsen zwar recht flach, benötigen aber zumindest 50 cm "normalen" Boden um auch trockene Perioden gut zu überstehen. Das Höhenwachstum ist immer von der Wasser- und Nährstoffversorgung abhängig. Je weniger Stress die Pflanze erleidet, desto besser das Höhenwachstum. Im Mittel sind es 25-35 cm pro Jahr, in guten Jahren auch mehr.
1
Antwort
Die maximale Wuchshöhe ist?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Erlenbach, OT-Lauterschwan , 11. January 2015
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Bis 35 m kann ein frei stehender Baum im Alter werden.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!