Nordmann Tanne / Kaukasus-Tanne

Abies nordmanniana


 (210)
<c:out value='Nordmann Tanne / Kaukasus-Tanne - Abies nordmanniana'/> Shop-Fotos (5)
Foto hochladen
  • frosthart
  • treibt spät
  • tiefe Hauptwurzeln
  • pflegeleicht
  • bildet Zapfen

Wuchs

Wuchs breit pyramidal, stattlicher Baum
Wuchsbreite 650 - 800 cm
Wuchsgeschwindigkeit 15 - 40 cm/Jahr
Wuchshöhe 1500 - 2500 cm

Blatt

Blatt Nadeln nicht stechend, unterseits silbrige Streifen
Blattgesundheit
Laub immergrün
Nadelfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten dichtes Nadelwerk
Boden gleichmäßig feucht, nährstoffreich
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Weihnachtsbaum, Gruppengehölz
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 11. Dezember 2016, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Mitte Februar 2017 versandt.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Wurzelware1,00 €
  • Topfballenab 3,30 €
15 - 20 cm (Lieferhöhe)
Wurzelware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
1,70 €*
ab 25 Stück
1,25 €*
ab 100 Stück
1,00 €*
- +
- +
10 - 15 cm (Lieferhöhe)
Topfballen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
3,70 €*
ab 25 Stück
3,30 €*
- +
- +
20 - 30 cm (Lieferhöhe)
Topfballen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
5,50 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Der beliebteste Weihnachtsbaum benötigt (im Garten gepflanzt) etwas mehr Platz, um seine volle Pracht zu entfalten. Er wächst sehr regelmäßig, breit pyramidal mit einem geraden Stamm und bei ausreichendem Platz beginnt seine Beastung bereits ab dem Boden.

Die Nadeln sind glänzend dunkelgrün und stechen nicht. Sie sind bürstenartig nach oben angeordnet und haben unterseits 2 weiße Linien. Sie verströmen ein harzig-frisches Aroma.

In der Jugend wächst die Tanne langsamer, später schneller. Seine erst grünlichen Zapfen, die später dunkelbraun werden, stehen auf den Zweigen und sind ca. 15 cm lang.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Koreatanne 'Sämling'
Koreatanne 'Sämling'Abies koreana 'Sämling'
Niedere Balsamtanne 'Nana'
Niedere Balsamtanne 'Nana'Abies balsamea 'Nana'
Eissilberne Zwerg-Lockentanne 'Kohouts Icebreaker' ®
Eissilberne Zwerg-Lockentanne 'Kohouts Icebreaker' ®Abies koreana 'Kohouts Icebreaker' ®
Spanische Tanne 'Horstmann'Abies pinsapo 'Horstmann'

Kundenbewertungen

Neueste Bewertungen

Nordmann Tanne
trotz guter Bewässerung nur 50% angegangen. es werden wohl keine guten Weihnachtsbäume, aber da sind sie noch zu klein. abwarten
vom 30. November 2016,

Nordmann Tanne
sehr gute Ware, gut verpackt, schnelle Lieferung.War sehr gute Qualität.
vom 19. November 2016,

Uwe Kügler
Ein Baum ist leider eingegangen, obwohl alle Bäume gleichzeitig und gleichmäßig gegossen wurden.
vom 8. November 2016,

Gesamtbewertung


 (210)
210 Bewertungen
110 Kurzbewertungen
100 Bewertungen mit Bericht

93% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflanzengesundheit
Pflanzenwuchs
Anwuchsergebnis
Pflegeleicht
Blütenreichtum
Duftstärke

Einzelbewertungen mit Bericht   (alle anzeigen)


Untersiemau

Gute Qualität

Die Nordmann- Tannen Pflanzen waren in sehr guter Qualität. Ich hoffe nur, dass es in diesem Jahr etwas mehr regnet. Mussten im vergangenen Jahr leider wegen der enormen Trockenheit einige Verluste hinnehmen.
vom 16. März 2016

Humptrup

Ich werde mal ein Weihnachtsbaum

Ich habe mir zwei kleine wurzelnackte Tannen gekauft und sie in Kübel gepflanzt. Das machte ihnen überhaupt nichts aus und sie haben gesunde hellgrüne Tannwedel entwickelt.
Sie brauchen im Kübel viel Wasser, aber so habe ich kein Problem mit den Rehen.
Die Tannen sind sehr gesund und dekorativ und ich bin absolut glücklich mit ihnen.

vom 27. Februar 2016

Sankt Wendel

Nordmanntanne

Bin mit der Ware sehr zufrieden leider sind zwei Pflanzen nicht angegangen trotzdem ist es erstklassige Ware.
Die Lieferung kam pünktlich wie angekündigt und war sehr gut verpackt.
Gerne immer wieder.
Sehr guter Service.

vom 24. Februar 2016

Pinnow

Nordmanntannen

Ich hatte 25 St Setzlinge bestellt.Die Lieferung erfolgte zum passenden Planztermin gut verpackt und mit Anleitung.
Es sind alle Tannen angewachsen.
Ich kann Baumschule Horstmann nur bestens empfehlen.

vom 24. Februar 2016

Dreieich

Kleine Nordmanntanne im Topf

Herbst 2014 eine kleine Nordmanntanne im Topf per Internet bei HORSTMANN bestellt, erhalten, auf dem Acker am Zaun eingepflanzt, ab und zu gegossen. Problemlos angegangen und schon einmal ausgetrieben. Hoffe, im 2. Jahr geht das so weiter.
Die Nordmanntanne habe ich gewählt wegen der hohen Windkräfte auf unserem Acker. Tannen sind Pfahlwurzler, habe ich gelesen.
2 große Fichten sind uns im Sturm umgekippt.
Die Nordmanntanne hat dichte Zweige, ihre Nadeln sind weich und stechen nicht.

vom 9. Dezember 2015

Alle 100 Bewertungen mit Bericht anzeigen...




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Wir müssen unsere Nordmanntanne herunter nehmen weil sie zu groß geworden ist. Können wir an die gleiche Stelle wieder eine Nordmanntanne pflanzen?
von einer Kundin oder einem Kunden aus 31319 Sehnde , 17. Oktober 2016
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Der Boden an der Stelle ist recht stark ausgelaugt. Hier sollte in jedem Fall frischer Boden eingearbeitet werden um eine gute Entwicklung der neuen Nordmanntanne zu gewährleisten. Ansonsten spricht nichts gegen eine Neupflanzung an gleicher Stelle.
1
Antwort
Wie lange braucht eine Nordmann Tanne bis sie 2m erreicht?
von einer Kundin oder einem Kunden aus 59909 bestwig , 18. November 2015
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Es kommt immer auf die Ausgangsgröße an, der Zuwachs pro Jahr beträgt meist 25-30 cm. In den ersten beiden Jahren kann er etwas geringer ausfallen, da die Wurzelbildung im Vordergrund steht. Ist die Pflanze beispielsweise etwa 50 cm hoch, dann benötigt sie etwa 6 Jahre (Sommer) um die 2 Meter zu erreichen.
1
Antwort
Mit welchem Abstand pflanzt man mehrere Nordmanntannen,
wenn ich sie in einer Höhe von 30-40 cm von Ihnen kaufe?
von einer Kundin oder einem Kunden , 19. Januar 2015
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Das kommt darauf an wie hoch und somit auch wie breit sie am Standort werden sollen. Für Tannenbäume sollte der Abstand zum Beispiel gut 150 cm betragen.
1
Antwort
Kann man die Nordmanntanne im Kübel halten? Hintergrund: wir hätten gern einen "wiederverwendbaren" Weihnachtsbaum. Würde der Baum es überstehen, jährlich um Weihnachten für ein paar Tage ins warme Zimmer zu kommen? Wir haben einen winterkalten Glasvorbau vor dem Wohnzimmer, es wäre auch denkbar, daß der Baum dort über die Feiertage steht, wenn er die Zimmerwärme nicht erträgt. Den Rest des Jahres sollte er möglichst in seinem Kübel draußen verbringen. Sollte er dann lieber schattig stehen? Wäre ggf. eine andere Baumart geeigneter? Wie groß müßte der Kübel sein, um langfristig Einsatz zu finden? Welche Erde, welche Pflegemaßnahmen bei Kübelhaltung?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Rostocker Umland , 21. Februar 2014
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Eine Kübelhaltung ist auch bei der Nordmanntanne kein Problem. Halten Sie die Zeit im warmen Zimmer möglichst kurz, dann sollte einer mehrjährigen Nutzung nichts im Wege stehen. Da sich die Erde im Kübel mit der Zeit verbraucht, sollte etwa alle 3 Jahr umgetopft werden. Starten sie am besten mit einem 15-20 l Kübel. Behandelt wird sie dann wie jede andere Kübelpflanze auch, einfach die Wasser- und Nährstoffversorgung sicherstellen.
1
Antwort
Welcher Dünger ist zum besseren Anwachsen und auch später für die Nordmanntanne geeignet ?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Walsrode , 7. März 2013
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Hier können Sie unseren org./min. Baum-, Strauch- und Heckendünger verwenden.
Zum Anwachsen verwenden Sie nur Hornspäne oder bessern den Boden mit einem Bodenaktivator auf. Im ersten Jahr wird den Pflanzen keine weitere Nährstoffversorgung angeboten. Im zweiten Jahr beginnen Sie den Volldünger ab April, zwei Mal im Jahr zu verteilen.
1
Antwort
Ich möchte an der Grenze entlang Nordmänner pflanzen. An der Südseite ist dieser Bereich total schattig, weil sich dort ein kleiner Wald des Nachbarn befindet. Können sich dort schöne Weihnachtsbäume entwickeln?
von Kurt Pertz aus Langenfeld , 16. Dezember 2012
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
In der Regel benötigen die Pflanzen Licht/Sonne um sich zu entwickeln. Entweder werden die Pflanzen einen Kümmerwuchs entwickeln oder braune Nadeln bekommen, die dann die gesamte Pflanze schädigen. Eine Anpflanzung halte ich hier für nicht sinnvoll.
1
Antwort
Unsere Nordmanntanne ist an den Nadel-Neuaustrieben vom Jahr 2011 etwas braun. Innen ist sie grün und gesund. Kann es an der strengen Kälte (-27 °C), die wir in diesem Winter hatten liegen?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Kemnitz , 27. April 2012
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
In der Regel ist die Pflanze sehr frosthart. Steht die Pflanze jedoch zu trocken, können Spätfröste die Pflanze schädigen. Oft werden dann ide Spitzen wir bei Ihrer Tanne braun. Der Boden bei dieser Pflanze sollte immer leicht feucht sein.
Versorgen Sie Ihrer Pflanze mit ausreichend Nährstoffen und Wasser. In der Regel erholen sich die Pflanzen wieder schnell.
1
Antwort
Wann pflanzt man Nordmanntannen am besten und auf welchem Untergrund wachsen sie am besten?
von einer Kundin oder einem Kunden , 7. März 2011
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Containerware hat einen Topf und kann das ganze Jahr über gepflanzt werden. Wurzelware ist ohne Erde (wurzelnackt) und kann ?nur? in der Ruhephase der Pflanzen von ca. Mitte Oktober bis Ende April / Mitte Mai, je nach Witterung, gepflanzt werden.
Die optimale Pflanzzeit ist also das Frühjahr und der Herbst. Da die Nordmanntanne recht tief wurzelt, ist ein lockerer, tiefgründiger Boden, der nicht zu trocken sein sollte, am besten für diese Pflanze geeignet.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!