Koreatanne 'Veredelung'

Abies koreana 'Veredelung'

Sorte
Vergleichen
Koreatanne 'Veredelung' - Abies koreana 'Veredelung' Shop-Fotos (8)
Foto hochladen
  • winterhart
  • pflegeleicht
  • robust
  • langsam wachsend

Wuchs

Wuchs langsam, dichtpyramidal, meist unregelmäßig - bizarr
Wuchsbreite 200 - 400 cm
Wuchsgeschwindigkeit 5 - 20 cm/Jahr
Wuchshöhe 400 - 700 cm

Blatt

Blatt glänzend dunkelgrün, unterseits mit 2 weißen Streifen
Blattgesundheit
Laub immergrün
Nadelfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten in jungen Jahren unregelmäßiger bizarrer Wuchs
Boden normaler Gartenboden, nährstoffreich
Salzverträglich nein
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung für Einzelstellung und als Haus- und Kleingartenbaum
Windverträglich
Wurzelsystem Herzwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 08. Dezember 2019, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Ende Februar 2020 versandt.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Koreatanne besticht als Veredlung durch ihren dichten, pyramidalen, oft unregelmäßigen Wuchs (bizarr). Sie wächst langsamer als die Sämlinge.

Ihre Nadeln glänzend dunkelgrün und weisen unterseits 2 weiße Stomalinien auf. Sie sind bürstenartig aufwärts gerichtet und stehen dicht beisammen.

Die Zapfen sind zylindrisch und 4-7 cm lang. Im Jungstadium meist stahlblau bis violettpurpurn, später braun.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Wie wird eine Korea-Tanne in den ersten Jahren geschnitten?
von Hans Käferstein aus 90765 Fürth , 7. March 2019
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Gar nicht. Bitte sehen Sie von jedem Schnitt an der Pflanze ab.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen