Eichenblättrige Hortensie 'Alice'

Hydrangea quercifolia 'Alice'

Sorte

 (4)
Vergleichen
Eichenblättrige Hortensie 'Alice' - Hydrangea quercifolia 'Alice' Shop-Fotos (8)
Foto hochladen
  • winterhart
  • wächst sehr langsam
  • wunderschöne Blüte
  • attraktive Herbstfärbung

Wuchs

Wuchs trichterförmig, breit
Wuchsbreite 50 - 100 cm
Wuchsgeschwindigkeit 10 - 20 cm/Jahr
Wuchshöhe 150 - 180 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe weiß
Blütezeit Mai - Juni

Blatt

Blatt eichenblattartig
Herbstfärbung
Laub laubabwerfend
Laubfarbe dunkelgrün

Sonstige

Besonderheiten schöne Herbstfärbung
Boden humoser, lockerer, schwachsaurer Gartenboden, kalkmeidend
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung
Wurzelsystem Flachwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerwareab €22.86
30 - 40 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 7 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
€22.86*
- +
- +
40 - 60 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€30.71*
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 54 Stunden und 57 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand Montag, 28. September 2020, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Eichenblättrige Hortensie 'Alice' ist eine attraktive Sorte mit reinweißen Riesenblüten und dekorativem Laub und eine Ausnahmeerscheinung innerhalb der Hortensien. Die (bot.) Hydrangea quercifolia 'Alice' begeistert jeden Gartenfreund von Mai bis in den Juni mit einer sagenhaften Blüte. Die lockeren weißen Rispen stehen in großer Zahl an den Trieben. Die reinweißen Blüten sind zum Ende der Blütezeit rosa angehaucht. Nicht nur die Rispen, auch das Laubkleid ist fabelhaft. Die wie Eichenblätter geformten Laubblätter sind dunkelgrün und bilden einen tollen Hintergrund für die weißen Blüten. Im Spätsommer färben sich die Blätter burgunderrot. Die Eichenblättrige Hortensie 'Alice' ist ein fantastischer Solitär und erreicht eine Wuchshöhe von bis zu 1,80 m. Dabei legt sich die Pflanze auf bis zu 100 cm in die Breite aus. Die wundervollen lockeren Rispen ragen weit über das Laubkleid hinaus. Die Eichenblättrige Hortensie wächst langsam und breit-trichterförmig. Die Eichenblättrige Hortensie 'Alice' begeistert mit dem Farbverlauf ihrer Blüten und den markanten Blättern.

Die Eichenblättrige Hortensie 'Alice' ist ein sommergrüner Blütenstrauch. Die Laubblätter sind tief gelappt. Sie besitzen zahlreiche Ausbuchtungen und lassen sich in Sträuße oder Gestecke einarbeiten. Die Hydrangea quercifolia 'Alice' ist unkompliziert und gut winterhart. Die Eichenblättrige Hortensie bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort. Am besten gedeiht sie auf einem frischen bis feuchten, gut durchlässigen und nahrhaften Boden. Wichtig ist eine gleichbleibende Feuchtigkeit. Besonders zur Blütezeit zieht der Busch viel Wasser. Bei Trockenheit lässt der Gärtner Hydrangea quercifolia 'Alice' ausreichend Gießwasser zukommen. Die schöne Pflanze schmückt traditionelle Bauerngärten ebenso wie Stadtgärten. Traumhaft schön sieht die Hortensie im großen Kübel auf Terrasse oder Dachgarten aus. Die Eichenblättrige Hortensie 'Alice' ist schnittverträglich.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (4)
4 Bewertungen 2 Kurzbewertungen 2 Bewertungen mit Bericht
100% Empfehlungen

Detailbewertung

Pflegeleicht
Duftstärke
Anwuchsergebnis
Blütenreichtum
Pflanzenwuchs
Pflanzengesundheit
Eigene Bewertung schreiben

Bietigheim

Super

Die Pflanze kam umständehalber etwas angematscht an und ich musste ziemlich viel abschneiden, sodass am Ende die Pflanze recht klein war.

Die Pflanze hat den Winter in Vlies eingewickelt überstanden und ist gut angewachsen.
Sie hat sich schnell erholt und gemessen an der Ausgangsgröße auch gut geblüht.
Vom Zuwachs bin ich angenehm überrascht: trotz der mickrigen Ausgangslage ist sie sehr gewachsen und hat eine tolle Form.
Vor allem von der Blattform und der Farbe im Herbst bin ich sehr angetan: Eichenblättrige Hortensien sind einfach toll.

vom 20. September 2015

Fürstenfeldbruck

Auch ohne sonnigen Stand schön

Die "Eichenblättrige Hortensie" war mir in Trautmannsdorf aufgefallen, wo Sie im tiefsten Schatten noch blühte. Bei mir steht sie halbschattig und treibt nach dem Frost ganz wunderbar mit vielen Trieben und Blättern aus. Für Blüten ist es natürlich noch zu früh, deshalb ist dazu noch keine Aussage möglich.
vom 4. May 2015

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Ist diese Eichenblättrige Hortensie frosthärter als die anderen (weil es extra erwähnt wird)?
von einer Kundin oder einem Kunden , 24. October 2019
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Eichenblatt-Hortensien sind alle sehr frosthart und können Temperaturen bis -23 Grad vertragen. Hier ist keine Sorte unempfindlicher oder anders herum.
1
Antwort
Bildet die Pflanze Ausläufer?
von einer Kundin oder einem Kunden , 25. February 2019
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Ausläufer werden nicht gebildet.
1
Antwort
Darf man die Hortensie schneiden? Wann dürfte man sie schneiden und wie viel?
von einer Kundin oder einem Kunden , 22. September 2016
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Generell ist es nicht ratsam die Pflanze zu schneiden, da sie sehr langsam wächst. Wenn dennoch ein Pflanzschnitt erfolgen muss, dann direkt nach der Blüte (Ende Juni/Juli), um einen Drittel.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen