Ballhortensie 'Red Baron'

Hydrangea macrophylla 'Red Baron'


 (13)
<c:out value='Ballhortensie 'Red Baron' - Hydrangea macrophylla 'Red Baron''/> Shop-Fotos (7)
Foto hochladen
  • pflegeleicht
  • winterhart
  • auffällige Blüten
  • in sehr kalten Wintern abdecken

Wuchs

Wuchs kompakt
Wuchsbreite 100 - 150 cm
Wuchsgeschwindigkeit 15 - 50 cm/Jahr
Wuchshöhe 100 - 150 cm

Blüte

Blütenfarbe rot
Blütezeit Juli - Oktober

Blatt

Laub laubabwerfend
Laubfarbe dunkelgrün

Sonstige

Besonderheiten sehr farbintensiv
Boden nährstoffreiche, durchlässige Gartenböden
Standort Halbschatten
Verwendung Ziergehölz, Pflanzgefäße, Mauern
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerware€17.30
30 - 40 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
€17.30*
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 50 Stunden und 49 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand Montag, 21. August 2017, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Ballhortensie 'Red Baron' hat - wie sollte es bei dem Namen anders sein - rote Blütenbälle in hervorragender Farbintensität. Sie zeigen sich von Juli bis September. Das dunkelgrüne Laub rundet das Bild ab.
Diese Sorte wächst auf eine Höhe von 1 - 1,5 m. Vor Mauern ist sie ein reizvoller Hingucker genau wie in Rabatten und auch Pflanzungen in Kübeln und Trögen sind möglich. Optimal ist ein windgeschützter Standort. Sie wird auch als Bauernhortensie bezeichnet.
Besonders während der Blütezeit benötigen alle Hortensien ausreichend Wasser!
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Fellhortensie / Samthortensie 'Macrophylla'
Fellhortensie / Samthortensie 'Macrophylla'Hydrangea aspera 'Macrophylla'
Ballhortensie 'Bavaria' ®
Ballhortensie 'Bavaria' ®Hydrangea macrophylla 'Bavaria' ®
Ballhortensie / Bauernhortensie 'Mousmee' (blau)
Ballhortensie / Bauernhortensie 'Mousmee' (blau)Hydrangea macrophylla 'Mousmee'
Buntlaubige Hortensie 'Tricolor'
Buntlaubige Hortensie 'Tricolor'Hydrangea macrophylla 'Tricolor'
Ballhortensie 'Bela' ®
Ballhortensie 'Bela' ®Hydrangea macrophylla 'Bela' ®
Bauernhortensie 'Alpenglühen'
Bauernhortensie 'Alpenglühen'Hydrangea macrophylla 'Alpenglühen'
Bauernhortensie 'Adria'
Bauernhortensie 'Adria'Hydrangea macrophylla 'Adria'
Ballhortensie 'Leuchtfeuer'
Ballhortensie 'Leuchtfeuer'Hydrangea macrophylla 'Leuchtfeuer'
Ballhortensie 'Nymphe'
Ballhortensie 'Nymphe'Hydrangea macrophylla 'Nymphe'
Flieder-Hortensie 'Ayesha' (S)
Flieder-Hortensie 'Ayesha' (S)Hydrangea macrophylla 'Ayesha' (S)
Ballhortensie Everbloom ® 'Blue Wonder' ®
Ballhortensie Everbloom ® 'Blue Wonder' ®Hydrangea macrophylla ® 'Blue Wonder' ®

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (13)
13 Bewertungen
9 Kurzbewertungen
4 Bewertungen mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflanzengesundheit
Pflanzenwuchs
Anwuchsergebnis
Duftstärke
Blütenreichtum
Pflegeleicht

Einzelbewertungen mit Bericht


Talheim

Für Hortensienliebhaber...

...uneingeschränkt zu empfehlen. Macht Freude bei jedem Anblick.
vom 16. June 2014

Buchloe

Bauernhortensie Red Baron

Leider hat die Hortensie den kalten Winter nicht ganz so gut überstanden, hat sich aber dann doch recht schnell erholt und gut angewachsen. Hat aber dieses Jahr nicht geblüht. Bin aber trotzdem mit der Planze zufrieden.
vom 20. October 2012

Wildenfels

Red Baron

Bei -27 Grad und Kahlfrost sind leider alle Blüten erforen ,was sicher nicht anders zu erwarten war.Sonst ist die Hortensie prächtig angewachsen und hat sich sehr gut entwickelt.
vom 16. September 2012

Leipzig

Tolle Hortensie

Normalerweise setze ich nur noch remontierende Hortensien in den Garten, doch Red Baron bekam einen geschützten Platz und trieb am zweijährigen Holz trotz der Kahlfröste wieder aus. Nach 2 Jahren ist die Pflanze kräftig gewachsen. Die Blüten sind rot - wie hier beschrieben und auf dem Artikelbild zu sehen. Red Baron steht bei mir vollschattig und kommt damit sehr gut zurecht. Sehr schöne Hortensie!
vom 5. August 2012




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Hallo
ich habe eine Hortensie Hydrangea macrophylla im Topf gepflanzt, meine frage ist nun muss jetzt die verwelkten Blüten abschneiden oder lässt man sie immer dran?
von einer Kundin oder einem Kunden , 26. October 2012
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
- abgeblühtes kann jederzeit im Spätsommer / Herbst herausgeschnitten werden
- Ansonsten sollte man sie gar nicht schneiden, denn ähnlich wie Rhododendren setzen sie bereits im Spätsommer die Blütenknospen für das kommende Jahr an.
- Mit dem Neuaustrieb der Pflanze (meist im Laufe des Aprils) sollte dann eine Grunddüngung mit einem Volldünger (N-P-K) erfolgen, da die Pflanze sich ja nun erst einmal wieder gut entwickeln und wachsen muss.
- Je nach gewähltem Dünger sollte noch einmal im Juli nachgedüngt werden.
1
Antwort
Wie winterhart ist diese Hortensie? Kann sie in einem Kübel direkt an der Hauswand stehen, Richtung Nord-Ost (nach Nord-West geschützt durch eine weitere Hauswand)? Geht es eher, wenn ich den Kübel einpacke? Oder soll ich es besser lassen?
Kann ich sie durch Schnitt kleiner halten?
von Ulrike aus Niedersachen , 11. May 2012
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Im Kübel sind Bauernhortensien nicht so winterhart, wie ausgepflanzt im Freiland. Darum empfiehlt es sich z.B. den Kübel in einen Laubhaufen zu stellen, oder mit Luftpolsterfolie zu schützen, oder aber auch einfach an die Hauswand auf der windabgewandten Seite zu stellen.
Auch im Winter sollte die Bodenfeuchtigkeit im Kübel kontrolliert werden. Grundsätzlich kann man die Hortensien dann eher trocken halten, der Boden darf dabei aber nicht zu sehr austrocknen.
Geschnitten werden sollten nur ältere Exemplare, denn die jungen bilden meist schon im Spätsommer die Blütenknospen für das kommende Jahr aus. Ältere Pflanzen haben die Kraft auch nach dem Rückschnitt noch Blütenknospen zu bilden. Grundsätzlich sind die Bauernhortensien jedoch gut schnittverträglich.
1
Antwort
Sind Hortensien für Katzen ungiftig?
von Rolf Schröder aus aus Dortmund , 25. April 2010
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Mir ist nichts über eine Giftigkeit gegenüber Katzen bekannt. Fragen Sie aber sicherheitshalber noch Ihren Tierarzt.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!