Ballhortensie 'Nymphe'

Hydrangea macrophylla 'Nymphe'


 (3)
<c:out value='Ballhortensie 'Nymphe' - Hydrangea macrophylla 'Nymphe''/> Shop-Fotos (2)
Foto hochladen
  • pflegeleicht
  • winterhart
  • auffällige Blüten
  • in sehr kalten Wintern abdecken

Wuchs

Wuchs aufrecht, wenig verzweigt
Wuchsbreite 100 - 130 cm
Wuchsgeschwindigkeit 15 - 50 cm/Jahr
Wuchshöhe 100 - 150 cm

Blüte

Blütenfarbe reinweiß
Blütezeit Juli - Oktober

Blatt

Laub laubabwerfend
Laubfarbe dunkelgrün

Sonstige

Besonderheiten beliebte, reichblühende Sorte
Boden nährstoffreiche, durchlässige Gartenböden
Standort Halbschatten
Verwendung Einzelstellung, Gruppenpflanzung, Pflanzgefäße
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerware€18.50
Lieferhöhe: 30 - 40 cm
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
€18.50*
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 2 Stunden und 54 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand Heute, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Reinweiß wie die personifizierte Unschuld stellt sich die Ballhortensie 'Nymphe' ins Rampenlicht!

Ihre am Rand gezähnten Einzelblüten, die die strahlenden Blütenbälle bilden, machen diese Sorte vielleicht zur hübschesten der weißblühenden Hortensien, was meinen Sie?
Zauberhaft umspielt dunkelgrünes Laub das Blütenszenario.

Dieser Strauch verfügt über einen aufrechten und wenig verzweigten Wuchs, er wird zwischen 100 und 150 cm hoch. Staunässe verträgt er nicht, daher sollte der Boden durchlässig sein. Besonders in der Blütezeit benötigen Hortensien viel Wasser.

Die 'Nymphe' ist für einen entsprechenden Schutz im Winter dankbar. Besonders beliebt ist die Verwendung in Beeten und da sowohl als Solitärgehölz als auch in der Gruppe. Auf Balkon und Terrasse muss nicht auf sie verzichtet werden, da die Kübelhaltung problemlos möglich ist.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Fellhortensie / Samthortensie 'Macrophylla'
Fellhortensie / Samthortensie 'Macrophylla'Hydrangea aspera 'Macrophylla'
Ballhortensie 'Bavaria' ®
Ballhortensie 'Bavaria' ®Hydrangea macrophylla 'Bavaria' ®
Buntlaubige Hortensie 'Tricolor'
Buntlaubige Hortensie 'Tricolor'Hydrangea macrophylla 'Tricolor'
Ballhortensie 'Bela' ®
Ballhortensie 'Bela' ®Hydrangea macrophylla 'Bela' ®
Bauernhortensie 'Alpenglühen'
Bauernhortensie 'Alpenglühen'Hydrangea macrophylla 'Alpenglühen'
Bauernhortensie 'Adria'
Bauernhortensie 'Adria'Hydrangea macrophylla 'Adria'
Ballhortensie 'Leuchtfeuer'
Ballhortensie 'Leuchtfeuer'Hydrangea macrophylla 'Leuchtfeuer'
Flieder-Hortensie 'Ayesha' (S)
Flieder-Hortensie 'Ayesha' (S)Hydrangea macrophylla 'Ayesha' (S)
Ballhortensie 'Hamburg'
Ballhortensie 'Hamburg'Hydrangea macrophylla 'Hamburg'
Tellerhortensie 'Mariesii Perfecta'
Tellerhortensie 'Mariesii Perfecta'Hydrangea macrophylla 'Mariesii Perfecta'
Ballhortensie Everbloom ® 'Blue Wonder' ®
Ballhortensie Everbloom ® 'Blue Wonder' ®Hydrangea macrophylla ® 'Blue Wonder' ®

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (3)
3 Bewertungen
1 Kurzbewertung
2 Bewertungen mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Blütenreichtum
Pflanzenwuchs
Duftstärke
Anwuchsergebnis
Pflegeleicht
Pflanzengesundheit

Einzelbewertungen mit Bericht


Obrigheim

bauernhortensie nymphe

hat nach dem winter dann zwar nicht geblüht bin aber trotzdem sehr zufrieden. eine toll gewachsene gesunde pflanze
vom 28. August 2013

Stegaurach

tolle Hortensie

Die Hortensie ist super angewachsen. Blütenansätze sind einige vorhanden. Allerdings dauert es noch einige Tage, bis sie erblüht. Braucht bei diesem Wetter (ständig 30 °) viel Wasser.
Gesund und vital.
Bin sehr zufrieden bisher.

vom 21. July 2013




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Blüht diese Sorte am ein- oder zweijährigen Holz?
von einer Kundin oder einem Kunden , 8. May 2013
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Blüten bilden sich am letztjährigen Trieb.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!