Ballhortensie 'Mathilde Gütges' (blau)

Hydrangea macrophylla 'Mathilde Gütges' (blau)

Sorte

 (20)
Vergleichen
Ballhortensie 'Mathilde Gütges' (blau) - Hydrangea macrophylla 'Mathilde Gütges' (blau) Shop-Fotos (4)
Foto hochladen
  • sterile Blütenbälle
  • kompakter Wuchs
  • lange Blütezeit
  • für sonnige bis schattige Standorte geeignet
  • gesunde und anspruchslose Pflanze

Wuchs

Als Kübelpflanze geeignet
Wuchs dicht, kompakt
Wuchsbreite 80 - 130 cm
Wuchsgeschwindigkeit 10 - 30 cm/Jahr
Wuchshöhe 100 - 130 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe blau
Blütezeit Ende Juni - September

Frucht

Fruchtschmuck nein

Blatt

Blatt gezackter Blattrand
Herbstfarbe gelb, braun
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten beeindruckende Farbe, winterhart, insektenfreundlich
Boden sauer, locker, nährtoffreich, durchlässig
Duftstärke
Nahrung für Insekten
Pflanzenbedarf 2 pro Meter/3 pro m²
Salzverträglich
Standort Sonne bis Schatten
Verwendung Einzelstellung oder in Gruppen im Garten
Windverträglich nein
Wurzelsystem Flachwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerware€17.00
30 - 40 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 9 Werktage
€17.00*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Ballhortensie 'Mathilde Gütges' (blau) fasziniert mit ihrem unglaublich reichen Flor, der intensiven Blütenfarbe und der langen Blütezeit. Sie bildet große, dicht geschlossene Blütenbälle aus, die aus zahllosen schalenförmigen Einzelblüten bestehen. Die harmonisch rund geformten Blütenbälle präsentieren sich in einem kräftigen, leuchtenden Blau, das eine eindrucksvolle Fernwirkung erzielt. Von Juni bis September sind sie ein toller Blickfang im Garten. Hydrangea macrophylla 'Mathilde Gütges' (blau) schmückt sich mit dekorativem Laub, dessen frisches Grün die Blütenfarbe optimal unterstreicht. Ihre Blätter sind oval geformt, Ende leicht zugespitzt und weisen einen gesägten Rand auf. Charakteristisch für die Ballhortensie 'Mathilde Gütges' ist ihr rundlicher, dichtbuschiger, kompakter Wuchs. Sie wächst aufrecht und strauchartig. Ihre Höhe liegt zwischen 100 und 130 Zentimetern, die Breite beträgt 80 bis 130 Zentimeter. Pro Jahr legt sie 10 bis 30 Zentimeter zu.

Im Garten ist die Ballhortensie 'Mathilde Gütges' vielseitig einsetzbar. Mit ihren phantastischen Blütenbällen, dem attraktiven Laub und dem anmutigen Habitus ist sie ein bezaubernder kleiner Solitärstrauch. In Gruppen gepflanzt, bringt ihr blauer Flor seine Umgebung zum Leuchten. Auf größeren Flächen sorgt sie zusammen mit weiß oder rosa blühenden Hortensien für ein unvergleichliches Farbenspiel. Ein märchenhaftes Bild bietet sie in Gesellschaft von Rosen und Clematis. Bezaubernde Pflanzpartnerschaften bildet sie mit Funkien und Astilben. Durch ihren kompakten Wuchs eignet sie sich hervorragend für niedrige Blütenhecken. Mit ihren blauen Blüten erzielt sie vor weißen Mauern eine effektvolle Wirkung. Hydrangea macrophylla 'Mathilde Gütges' (blau) ist die ideale Kübelpflanze. Sie ziert den Balkon, die Terrasse und den mediterranen Troggarten. Ihr idealer Standort ist sonnig bis schattig. Sie gedeiht auf normalen, lockeren Gartenböden, die nährstoffreich sind und einen sauren pH-Wert aufweisen. Während der Blütezeit braucht die Ballhortensie 'Mathilde Gütges' viel Wasser. Sie ist winterhart und benötigt keine Schnittmaßnahmen, der Gärtner entfernt nur Trockenes. Gartenexperten empfehlen einen Hortensiendünger mit Alaun, um die blaue Blütenfarbe zu erhalten.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (20)
20 Bewertungen 11 Kurzbewertungen 9 Bewertungen mit Bericht
90% Empfehlungen

Detailbewertung

Anwuchsergebnis
Pflegeleicht
Blütenreichtum
Pflanzengesundheit
Duftstärke
Pflanzenwuchs
Eigene Bewertung schreiben

Monheim am Rhein

Leider Frostschäden

Ballhortensie war sehr gut angewachsen.
Hatte im Spätsommer neue Triebe und
Knospen gebildet. Hätte also in diesem
Jahr geblüht. Leider ist im Frühjahr der Frost
in die Pflanze gekommen, so das ich die
Ballhortensie sehr zurück schneiden muss.
Das heißt, dass sie in diesem Jahr nicht mehr
blühen wird.

vom 11. May 2017

Hanau

Super Hortensie

Nachdem ich bei Lieferung ob der 'Größe' sehr skeptisch war, konnte ich mich im Laufe des Sommers nur wundern, wie schnell die Hortensie groß und breit wurde und intensiv blühte und auch jetzt noch neue Blüten bildet.
vom 19. September 2015

Unkel

Kübelpflanze

Ich habe die Bauern Hortensie in einen großen Terrakotta Pflanzkübel auf meiner Terrasse eingepflanzt. Es ist ein halbschattiger Standort, mit Sonne ab frühem Nachmittag.
Den Winter hat die Hortensie ohne irgenwelche Schutzmassnahmen draussen überstanden. Der Neuaustrieb von Blättern und Blütenständen ist sehr gut. Ich denke, das wir noch etliche Jahre Freude an dieser schönen und starken Pflanze haben werden.

vom 21. May 2015

Friedeburg
besonders hilfreich

Winterfestigkeit

Sie steht in einem Topf auf der Terrasse,
hat den Winter dort gut überstanden und gedeiht gut.

vom 30. June 2011

Malching

3 St. Ballhortensien "Mathilde Gütgens (blau)

Eine wächst sehr gut, jedoch (kräftige) rosa Blüten. Die beiden Anderen sind etwas schwächer im Wachstum und zeigen im Moment den Blütenansatz, es ist noch keine Farbe zuerkennen. Die blaue Farbe liegt natürlich an der Boden- beschaffenheit, ich versuche mit allen Tricks das Bläuen, mit Waldboden, Essigessens ins Regengießwasser, Aluminiunsulfat usw. Vielleicht haben sie auch noch ein paar Tipps? Vielen Dank!
MfG Heinz Kuhn

vom 13. July 2012
Alle 9 Bewertungen mit Bericht anzeigen
Zurück Weiter

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Sind Hortensien giftig? Kann ich diese in einem Haushalt mit Katzen bedenkenlos pflanzen?
von Lisa , 11. March 2016
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Wer Blüten von Hortensien in größeren Mengen verzehrt muss mit Nierenschäden rechnen. Ich persönlich habe aber noch keine Katzen an Hortensien naschen sehen. Zudem sind Katzen ja Fleischfresser und nehmen nur dann (Katzen-) Gras zu sich um den Magen zu reinigen.
1
Antwort
Ich habe gerade 2 Pflanzen dieser Sorte geschenkt bekommen. Kann ich beide Pflanzen in einen runden Kübel pflanzen, so daß sie wie eine wirken?
Sind es Ballhortensien oder Bauernhortensien.Beide werden ja unterschiedlich geschnitten.
von einer Kundin oder einem Kunden aus Langen , 30. March 2013
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Beide können in einen Kübel gesetzt werden, dieser sollte nur groß genug sein, damit die Wasserversorgung sichergestellt ist.
Ball- und Bauernhortensien werden gleich behandelt, sollten also nicht geschnitten werden. Eine Ausnahme ist die Sorte Annabell, sowie die Endless Summer Sorten. Rispenhortensien hingegen können jährlich im Frühjahr zurückgeschnitten werden, da sie am frischen Trieb Blüten ausbilden.
1
Antwort
Haben gerade ein Haus gekauft und möchte meine alten Hortensien vom jetzigen Garten mit in den neuen Garten nehmen.
Wann ist die beste Zeit zum Umpflanzen, da wir bis spätestens Oktober ausziehen.
von einer Kundin oder einem Kunden , 22. June 2010
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Ein Umpflanzen sollte frühestens im Herbst vorgenommen werden. Sollten Sie es trotzdem versuchen wollen, dann bitte erst kurz vor dem Auszug. Bitte ausreichend, frische Gartenerde mit ins Pflanzloch geben und auf den Wasserhaushalt achten.
1
Antwort
Ist es ratsam Hortensien im Frühar einen Radikalschnitt zu verpassen, so das nur noch 30 -40cm davon stehenbleiben?
Und was hätte das für Folgen für die Hortensien?
von einer Kundin oder einem Kunden , 7. August 2009
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Solch ein Rückschnitt sollte dann wirklich zeitig im Frühjahr (Februar - März) durchgeführt werden. Denn so bleibt der Strauch jung und kann auch wieder schöne Blüten entwickeln. Achten Sie bei der Düngung bitte auf ein ausgewogenes Stickstoff (N) - Phosphor (P)- Verhältnis, denn überwiegt der Stickstoff, wird hauptsächlich Blattmasse gebildet. Nur ein ausgeglichenes Verhältnis fördert die Blütenbildung.
1
Antwort
Was muß ich an einer Hortensie zurückschneiden?Nur die Blüte oder auch den Zweig?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Mönchengladbach , 13. May 2009
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Man kann die Hortensien nach der Blüte etwas zurückschneiden. Im Frühjahr mit dem Neuaustrieb sollten sie dann aber auf jeden Fall nochmals zurückgeschnitten werden, damit sie wieder schöne neue Blüten ansetzen können. Bitte verwenden Sie dann auch einen Dünger mit ausgeglichenem Nährstoffverhältnis.
Nur wenn das Stickstoff-Phosphor-Verhältnis ausgeglichen ist werden Blütenknospen gebildet, überwiegt der Stickstoffanteil wird hauptsächlich Blattmasse gebildet. Ein Dünger mit ausgeglichenem Verhältnis ist zum Beispiel der Beerendünger von Oscorna.
1
Antwort
Ich habe Hortensien als Geschenk bekommen und diese in meinem Garten ausgesetzt. Ich bin der Meinung es sind Bauernhortensien. Wie kann ich jedoch Bauernhortensien von Ball-Hortensien unterscheiden, damit ich diese richtig zurückschneiden kann oder nur die Blüten ausbreche.
von einer Kundin oder einem Kunden aus 63517 Rodenbach , 8. November 2008
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Bauernhortensien werden in der Regel so um 60 cm hoch und sollten nicht geschnitten werden. Die Ballhortensien, die geschnitten werden sollten, werden wesentlich höher und blühen zudem in weißlichen Farben.
1
Antwort
Meine Hortensie, die auf dem Balkon steht, verliert ihre schöne blaue Farbe. Was kann ich tun (ohne teuren Spezialdünger), damit sie wieder blau wird?
von einer Kundin oder einem Kunden aus frankfurt am main , 8. June 2008
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Hier hilft nur Aluminiumsulfat, denn dies macht die Hortensien blau.
1
Antwort
Wir haben eine Ballhortensie in ein ziemlich sonniges Beet gepflanzt, jetzt sehen die Blätter wie verätzt aus. Auch die Blüten sind trotz gießen vertrocknet. Kann man da noch was tun?
von Bradschetl aus Maulbronn , 15. May 2008
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Da Hortensien halbschattige Standorte bevorzugen würde ich sie umpflanzen.
1
Antwort
Meine Hortensie habe ich aus dem Topf jetzt ausgesetzt, muß ich die jetzt schneiden?
von HB aus aus Malle , 1. May 2008
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Sie müssen sie nicht unbedingt schneiden, sie wachsen aber besser wenn sie geschnitten sind. Damit sie dann schöne Blütenknospen ansetzen düngen Sie bitte mit einem Blühpflanzendünger.
1
Antwort
ist die Ballhortensie winterhart und mit welchem Dünger wird wie oft gedüngt?
von Norbert Lubatsch aus Bonn , 18. March 2008
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Ballhortensie ist winterhart. Eine Winterhärte ist von mehreren Faktoren abhängig:
Die letzte Düngung erfolgte im Juli, damit die Pflanze zum Winter ausreifen kann.
Sie steht nicht im direkten Wind, da sonst die Spitzen etwas zurückfrieren können.
Sehr trockener und sehr feuchter Boden können die Winterhärte ebenfalls negativ beeinflussen.
Bei einer Kübelhaltung sind Pflanzen grundsätzlich nicht so winterhart wie ausgepflanzte Exemplare im Garten.
Es gibt spezielle Hortensiendünger für blau blühende Sorten, denn diese benötigen Aluminiumsulfat für eine gute Ausfärbung. Die Aufwandmenge und die Wirkungszeit ist vom Dünger abhängig.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen