Ballhortensie 'Generale Vicomtesse de Vibraye'

Hydrangea macrophylla 'Generale Vicomtesse de Vibraye'


 (6)
Ballhortensie 'Generale Vicomtesse de Vibraye' - Hydrangea macrophylla 'Generale Vicomtesse de Vibraye' Community
Fotos (2)
  • ideal für Kübelbepflanzung
  • Blütezeit von Juni bis September
  • gilt als blühwilligste & frosthärteste Sorte
  • leuchtend hellblaue Blüten bei einem ph-Wert von 4,5 - 5

Wuchs

Wuchs aufrecht, buschig
Wuchsbreite 80 - 100 cm
Wuchsgeschwindigkeit 20 - 40 cm/Jahr
Wuchshöhe 120 - 150 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe hellblau
Blütenform ballförmig
Blütengröße groß (> 10cm)
Blütezeit Juni - September

Blatt

Blatt im Herbst teilweise mahagonibraun
Herbstfärbung
Laub laubabwerfend
Laubfarbe hellgrün

Sonstige

Besonderheiten sehr winterhart, sehr blühwillig
Boden nahrhaften, frischen, tiefgründigen, humosen, leicht sauren Gartenboden
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Zierstrauch, Rabatten, ...
Andere Hortensie gesucht?
Nutze unseren interaktiven Hortensien-Finder !
START
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Mitte Februar 2018 ausgeliefert. Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 01. Januar 2018 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: PNAA-G67U-SBVJ-ZT4A
  • Containerware€21.10
30 - 40 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Auslieferung ab Mitte Februar 2018
€21.10*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Reiche Blüte in anmutigem Blau. Mit ihrer üppigen Blüte und der hervorragenden Frosthärte hat der Gärtner lange Freude an diesem Schmuckstück. Die Hortensie findet sich in vielen Gärten. Bevorzugt in Bauerngärten und alten Gehöften. Dort ist sie aus dem gewohnten Erscheinungsbild seit langem nicht mehr wegzudenken. Im botanischen ist sie als Hydrangea macrophylla 'Générale Vicomtesse de Vibraye' bekannt.

Als bevorzugter Standort für diese Hortensie hat sich ein Platz in der Sonne oder im Halbschatten herausgestellt. Der Boden weist dort idealerweise einen pH-Wert von 4,5 bis 5,0 auf. Ist dies nicht der Fall, bereitet der Gärtner ihn mit geeigneter, saurer Erde auf. Hier bietet sich beispielsweise Rhododendronerde an. Für einen intensiveren blauen Farbton nutzt der Gärtner einen Hortensiendünger. Dieser enthält wichtige Nährstoffe und Alaun, welches die Farbe verstärkt. Sofern der pH-Wert höher als 5,0 ist, kommt es zu einer eher rosafarbenen Blüte. Durch geringe Unterschiede im Boden kommt es in Einzelfällen sogar zu verschiedenfarbigen Blüten an einem Strauch. Die halbkugeligen bis kugeligen Blüten erreichen einen Durchmesser von circa 25 Zentimetern. Mit einer Höhe von 120 bis 150 Zentimetern kommt die Bauernhortensie 'Generale Vicomtesse de Vibraye' zu einer angenehmen Größe. Von Juni bis September überzeugt die Hortensie mit einer enormen Blühfreude. Eine wunderschöne Blüten neben der anderen erscheint. Es wirkt, wie ein Meer aus blauen Bällen, bringt das Gärtnerherz zum Hüpfen. Während der Blütezeit benötigen alle Hortensien eine ausreichende Wasserversorgung. Ihre ausgezeichnete Winterhärte macht diese Bauernhortensie zu einem wertvollen Zeitgenossen. Sie treibt unter idealen Bedingungen jedes Jahr unermüdlich aus und bildet ihre zauberhaften Blüten.

Als Gießwasser wählt der umsichtige Gärtner kalkarmes, im Idealfall kalkfreies Wasser. Regenwasser bietet sich hier an. Die 'Générale Vicomtesse de Vibraye' mag keine dauerhaft nassen Füße, daher wählt der Gärtner einen Boden, der Staunässe keine Chance bietet. Der Strauch hat mit seiner vielzahl an Blüten einen besonderen und hervorgehobenen Platz im Garten verdient. Durch die lange Blütezeit bietet er den Sommer hindurch einen Genuss für das Auge des Betrachters. Die Farbe der schönen Blüten wechselt von einem cremefarbenen bis gelblichen Ansatz bis hin zu blau oder rosa. Auf dem hellgrünen Laub wirken die Blüten noch einmal interessanter. Der Farbton ist abhängig vom pH-Wert des Bodens. Die Hortensie lässt sich gut in einem großen Kübel kultivieren. Auch im Beet oder in der Rabatte macht sie eine gute Figur. In einer Gruppe mit anderen Hortensiensorten, oder als Solitärgehölz. Sie ist vielseitig einsetzbar. Als Kübelpflanze findet sie aufgrund ihres, im Vergleich zu vielen anderen Hortensien, schlanken Wuchses auch auf der kleinen Terrasse ein schönes Plätzchen. Die Hydrangea macrophylla 'Generale Vicomtesse de Vibraye' hat ein überzeugendes Wesen, durch das sie sich gut in das Gesamtbild der heimischen Wohlfühloase einfügt.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Flieder-Hortensie 'Ayesha' (S)
Flieder-Hortensie 'Ayesha' (S)Hydrangea macrophylla 'Ayesha' (S)
Buntlaubige Hortensie 'Tricolor'
Buntlaubige Hortensie 'Tricolor'Hydrangea macrophylla 'Tricolor'
Ballhortensie 'Bela' ®
Ballhortensie 'Bela' ®Hydrangea macrophylla 'Bela' ®
Ballhortensie Everbloom ® 'Blue Wonder' ®
Ballhortensie Everbloom ® 'Blue Wonder' ®Hydrangea macrophylla ® 'Blue Wonder' ®
Bauernhortensie 'Alpenglühen'
Bauernhortensie 'Alpenglühen'Hydrangea macrophylla 'Alpenglühen'
Bauernhortensie 'Adria'
Bauernhortensie 'Adria'Hydrangea macrophylla 'Adria'
Ballhortensie 'Hamburg'
Ballhortensie 'Hamburg'Hydrangea macrophylla 'Hamburg'
Ballhortensie 'Leuchtfeuer'
Ballhortensie 'Leuchtfeuer'Hydrangea macrophylla 'Leuchtfeuer'
Tellerhortensie 'Mariesii Perfecta'
Tellerhortensie 'Mariesii Perfecta'Hydrangea macrophylla 'Mariesii Perfecta'
Fellhortensie / Samthortensie 'Macrophylla'
Fellhortensie / Samthortensie 'Macrophylla'Hydrangea aspera 'Macrophylla'
Ballhortensie 'Diva fiore' ® (Rosa)
Ballhortensie 'Diva fiore' ® (Rosa)Hydrangea macrophylla 'Diva fiore' ® (Rosa)

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (6)
6 Bewertungen
4 Kurzbewertungen
2 Bewertungen mit Bericht

83% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflegeleicht
Pflanzenwuchs
Blütenreichtum
Anwuchsergebnis
Pflanzengesundheit
Duftstärke

Einzelbewertungen mit Bericht


Wiesbaden

Hortensie

Die Blütenstände sind sehr unterschiedlich in der Höhe, stehen nicht sehr stabil, Stengel zu schwach, Blütengröße eher klein,
Standort: geschützt durch 2,5m Wand auf Südwestseite und Südostseite halboffener durch Nachbars Holzstapel, Schatten/Halbschatten, regelmäßige Bewässerung, hoffe das sie sich im nächsten Jahr stabilisieren / verbessern.
Bei der großen Ballhortensie ist die Situation ähnlich, Blütengröße auch eindeutig zu klein und Stengel zu dünn/schwach/instabil
Danach haben sie zwar nicht gefragt, ist aber so!

vom 27. August 2015

Dessau

Dr.med.

Diese schöne Hortensie ,die man kaum noch bekommt, wahrscheinlich weil es eine alte Züchtung ist. Sie ist gut angewachsen, blüht hellblau. ( habe das Pflanzloch: 50x50 x50 cm ausgehoben ,Torf/ Erde pH ca.4,5, mit Aluminiumsulfat angereichert und etwas gedüngt mit schwefelsaurem Stickstoff ( pH wird dadurch weiter gesenkt )
vom 16. August 2013




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!