Japanisches Geißblatt 'Purpurea'

Lonicera japonica 'Purpurea'


 (18)
<c:out value='Japanisches Geißblatt 'Purpurea' - Lonicera japonica 'Purpurea'' /> Community
Fotos (1)

Wuchs

Wuchs kletternd
Wuchsbreite 150 - 300 cm
Wuchsgeschwindigkeit 30 - 50 cm/Jahr
Wuchshöhe 300 - 600 cm

Blüte

Blütenfarbe rosa
Blütezeit Juni - August

Blatt

Blatt eiförmig
Laub wintergrün
Laubfarbe im Austrieb rötlich, später kräftig grün

Sonstige

Besonderheiten halbimmergrün/wintergrün
Boden humose Gartenböden
Duftstärke
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung begrünen von Wänden, Pergolen usw.
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Containerware6,50 €
60 - 100 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
6,50 €*
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 39 Stunden und 19 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand Montag, 5. Dezember 2016, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Das Japanische Geißblatt 'Purpurea' lässt jeden Tag aromatisch ausklingen.

Denn die zahlreichen Blüten mit ihrer bezaubernden rosa Außenfärbung und cremegetönten Innenseite sind nicht nur schön anzusehen, in den Abendstunden verströmen sie dazu noch einen dezenten Duft nach Jasmin.

Das Laub ist im Austrieb meist rötlich, später wird es dann kräftig grün. An geschützten Standorten ist dieses Geißblatt immergrün, an windigen Standort nur halbimmergrün.

Verwendung findet diese wüchsige Kletterpflanze zur Begrünung von Pergolen, Wänden und Carports, dazu benötigt es allerdings ein Klettergerüst.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (18)
18 Bewertungen
13 Kurzbewertungen
5 Bewertungen mit Bericht

94% Empfehlungen.

Detailbewertung

Duftstärke
Anwuchsergebnis
Pflegeleicht
Pflanzenwuchs
Pflanzengesundheit
Blütenreichtum

Einzelbewertungen mit Bericht


Köln

Japanisches Geißblatt 'purpurea'

Geliefert wurden zwei kräftige gesunde Pflanzen, die in wenigen Monaten ihre Größe vervierfacht haben. Schon im nachfolgenden Sommer blühten die Pflanzen das erste mal.
Zwischen der Shop-Beschreibung und dem Etikett war jedoch die Blütenfarbe widersprüchlich. Ein illustrierendes Bild fehlte und die textliche Beschreibung war letztendlich ungenau.
Die einzelne Blüte ist im Zeitverlauf dreifarbig. Die Blütenblätter sind außen rosa (insbesondere als Knospe markant). Die Innenseite ist beim Öffnen zunächst weiß. Nach wenigen Tagen wird die gesamte Blüte (innen und außen) Creme-gelb. Über die Anzahl der Blüten ergibt sich damit ein dreifarbiges Blütenbild.

vom 28. Juli 2016

Cottbus

koi

Käufe 2012 und 2013 sehr gut angewachsen und prima entwickelt, keine Schädlinge bisher,
nur wenig Blattverlust im Spätwinter, Blütenfülle noch etwas spärlich, kommt sicher noch.
Insgesamt sehr zufrieden und empfehlenswert.

vom 2. April 2014

Hamburg

Leider

Leider sind beide Pflanzenschlecht angewachsen und im Winter erfroren. amercan beauty von einem Konkurrenten hingegen ist sehr gut angewachsen und hat (bei selber Behandlung) den Winter gut überstanden.
vom 22. August 2012

Rott

Japanisches Geißblatt "Purpurea"

Das Geißblatt ist sehr rankfreudig. Ich habe es in einem großen Blumentopf eingepflanzt und es steht neben Hopfen auf dem Balkon.
Da das Geißblatt bisher noch nicht geblüht hat, bin ich nicht in der Lage "Blütenreichtum" und "Duftstärke" zu beurteilen. Nur aus diesem Grund habe ich hier jeweils nur einen Stern vergeben. Ansonsten bin ich mit der Pflanze sehr zufrieden und hoffe, dass sie in diesem Sommer noch blühen wird. Bin sehr gespannt und voller Vorfreude!

vom 3. Juni 2012

Landsberg

Super Kletterpflanze!

Die Pflanze hat schon im ersten Jahr eine Höhe von ca. 1,80 m erreicht und wurde auch schon sehr dicht. Jetzt im zweiten Jahr wächst sie fleißig weiter! Wir haben sie als Sichtschutz an der Terrasse gepflanzt - dafür ist sie sehr gut geeignet! Der Duft ist großartig!
vom 11. Juni 2011




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Wie hoch wächst diese Pflanze und kann man sie zusammen mit einem Winterjasmin an eine Gartenhauswand setzen?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Falkensee , 23. August 2013
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Wuchshöhe beträgt je nach Standort 3-6 Meter. Sie finden diese Angaben immer auf der rechten Seite, der jeweiligen Pflanze, in der Quickinfo.
Da es sich um eine Kletterpflanze handelt, ist eine Anpflanzung mit dem Jasmin möglich.
1
Antwort
Ist diese Pflanze geeignet um einen Gartencontainer aus Edelstahl zu begrünen? Oder klettert sie nur an rauhen Oberflächen? Hat diese Pflanze einen Nutzen für Insekten oder Vögel usw.?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Selb/Fichtelgebirge , 21. Mai 2013
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Diese Pflanze wächst generell an keiner Wand hoch, da sie keine Haftwurzeln hat. Sie benötigt eine Kletterhilfe, an der sie sich winden kann und somit empor klettern kann.
Die Blüten werden von Insekten angeflogen.
1
Antwort
Kann man dieses Geißblatt auch nach unten wachsen lassen? Als Hängepflanze sozusagen?
von einer Kundin oder einem Kunden , 17. Mai 2012
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Wenn Kletterpflanzen keine Möglichkeit zum klettern haben, wachsen sie entweder auf dem Boden weiter oder hängen nach unten.
1
Antwort
Hallo,
muss die Pflanze geschnitten werden?
von einer Kundin oder einem Kunden , 23. April 2012
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Um eine bessere Verzweigung auch im unteren Bereich zu fördern, empfehlen wir schon in der Jugend einen kräftigen Rückschnitt. An den Schnittstellen wird sich die Pflanze somit verzweigen.
1
Antwort
Ist er winterfest? Laubabwerfend oder immergrün?
von einer Kundin oder einem Kunden , 5. Juni 2010
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Er ist winterfest und immergrün, bevorzugt aber leicht geschützte Standorte.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!