Kletterhortensie

Hydrangea petiolaris

Ursprungsart

 (289)
Vergleichen
Bestseller Nr. 3 in Kategorie Selbstkletternde Pflanzen
Zurück Weiter
nur bestellbar
Botanik Explorer
Kletterhortensie - Hydrangea petiolaris Shop-Fotos (13)
Kletterhortensie - Hydrangea petiolaris Community
Fotos (5)
Kletterhortensie - Hydrangea petiolaris Video
NEU Kletterhortensie - Hydrangea petiolaris3D Ansicht
  • duftend
  • kletternd
  • winterhart
  • stadtklimafest
  • Insektennährgehölz

Winterhärte-Check 

Jetzt Postleitzahl eingeben
& Winterhärte checken!

Wuchs

Wuchs selbstkletternd
Wuchsbreite 200 - 400 cm
Wuchsgeschwindigkeit 15 - 40 cm/Jahr
Wuchshöhe 300 - 600 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe reinweiß
Blütenform rispenförmig
Blütezeit Juni - Juli
Duftstärke

Blatt

Blatt glänzend, eiförmig bis rundlich, zugespitzt
Blattgesundheit
Herbstfärbung
Laub laubabwerfend
Laubfarbe dunkelgrün

Sonstige

Besonderheiten sehr große Blüten
Boden humos, sandig bis lehmig, frisch bis feucht, schwach saurer bis neutraler Boden
Standort Sonne bis Schatten
Verwendung an Mauern, Palisaden in Terrassen nähe usw.
Wurzelsystem Flachwurzler

360° Ansicht

Gartenplanung leicht gemacht – Erlebe unsere Pflanzen hautnah in deinem Garten

Jetzt 3D Modell ansehen
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Mitte Februar 2024 ausgeliefert. Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
  • Containerware
    ab €24.60 SALE!
  • Topfware
    €8.90
40 - 60 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar Auslieferung ab Mitte Februar 2024
€24.60*
- +
60 - 80 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar Auslieferung ab Mitte Februar 2024
€33.40*
- +
80 - 100 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar Auslieferung ab Mitte Februar 2024
€51.30*
- +
100 - 125 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar Auslieferung ab Mitte Februar 2024
€65.90*
€83.50*
Du sparst: €17.60* (21 %)
- +
125 - 150 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar Auslieferung ab Mitte Februar 2024
€91.30*
begrenzte Stückzahl lieferbar
- +
Topfware
lieferbar Auslieferung ab Mitte Februar 2024
€8.90*
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Hier handelt es sich um eine Kletterpflanze, die selber an Mauern, Flechtzäunen, Palisaden oder Bäumen hochklettert. Die Blätter sind dunkelgrün glänzend. Die Blüten sind weiße, flache, bis zu 25 cm breite Schirmblüten, die mit einem Kranz weißer Randblüten besetzt sind. Sie verströmen einen süßlichen Duft von Juni bis Juli. Die Kletterhortensie ist schattenverträglich, stadtklimafest und gut winterhart.

Für die ersten Jahre benötigt die Kletterhortensie ein Klettergerüst, dass die Pflanze dabei unterstützt den richtigen Halt an Hausmauern, Wänden und Zäunen zu finden. Handelt es sich bei der Mauer um eine verputzte Oberfläche, so ist es ratsam, das Klettergerüst etwa 5 bis 10 cm davon entfernt aufzustellen. Der Putz könnte sonst durch das Eindringen der Haftwurzeln beschädigt werden. Bei gewöhnlichen Steinmauern bzw. massiven Steinmauern besteht keine Gefahr. Während der Blütezeit benötigen alle Hortensien besonders ausreichend Wasser!

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (289)
289 Gesamtbewertungen (davon 148 mit Bericht)
94% Empfehlungen

Detailbewertung

Anwuchsergebnis
Pflegeleicht
Blütenreichtum
Pflanzenwuchs
Duftstärke
Pflanzengesundheit
Eigene Bewertung schreiben

Arnstadt Review Balken
besonders hilfreich

Wie erhofft

Wir suchten eine Pflanze für die Lücke für unseren Zaun. Die Wahl fiel auf eine Kletterhortensie. Sie blüht so lange und füllt schnell den Platz. Wir wählten ein ziemlich großes Exemplar und haben e nicht bereut. Sei steht jetzt in voller Blüte.
vom 8. June 2023

Flöha

Perfekt!

Trotz der Meinung, dass die Blütenbildung unter Umständen bis zu zwei Jahren dauern kann, hat die Kletterhortensie bereits in diesem Jahr reichlich Blüten angesetzt (gepflanzt Mitte 2023).
Die Pflanze hat volle Vormittagssonne und steht ab Mittag eher schattig.
Die Hortensie steht in normalem Gartenboden und braucht wegen der vielen Sonne etwas mehr Wasser.
Gedüngt wurde mit Rhododendrendünger.
Die Pflanze ist sehr robust, pflegeleicht und hat auch den Winter ohne zusätzlichen Schutz gut überstanden.
Wir würden diese Kletterhortensie jederzeit wieder kaufen.

vom 24. May 2023

Gräfenhainichen Review Balken
besonders hilfreich

Kletter Hortenzie

Hallo, ihre Pflanze ist sehr gut angewachsen. Und hat schon
kleine Knospen gebildet. Wir sind sehr zufrieden. Mit freundlichen Grüßen P.H.

vom 9. May 2023

Wurster Nordseeküste

Wunderbar...

Obwohl wir sie leider nur in den Halbschatten pflanzen konnten, wächst sie sehr kräftig und wunderbar. Sie wurde schon letztes Jahr von vielen Insekten angeflogen. Wir erfreuen uns von Frühling bis Herbst täglich an ihr. Vielen Dank!
vom 2. May 2023

Hilden

Kletterhortensie

Auch im Schatten eine gesunde Pflanze mit kräftigem Wuchs.
vom 6. April 2023
Alle 148 Bewertungen mit Bericht anzeigen
Zurück Weiter

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Kann ich die Kletterhortensie auch nach unten (als nach unten wachsende) Kletterpflanze anpflanzen? Wir haben eine 2m hohe Abstellung, davor aber direkt einen Weg und würden sie gerne von oben im Grün einpflanzen und die Pflanze nach unten ranken lassen.
von einer Kundin oder einem Kunden aus Kaiserslautern , 6. February 2024
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Kletterhortensien richten sich immer zum Licht aus und wachsen dann nach oben. Wenn diese Möglichkeit nicht gegeben ist, dann wachsen sie zur Seite auf den Beeten oder fallen durch das Gewicht nach unten. Haften sie aber an einer Wand fest, wachsen sie daran wieder nach oben.
Alternativ empfehle ich Bodendecker, wie z.B. Cotoneaster dammeri 'Radicans' oder Symphoricarpos chenaultii 'Hancock' zu verwenden. Sie hängen dann gut über. Auch Lonicera henryi ist geeignet.
1
Antwort
Ich würde die Kletterhortensie gerne in eine ältere Blutpflaume ranken lassen. Was muss ich beachten?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Werl , 24. April 2023
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Sie müssen vor allem ein Wurzelfreies Pflanzloch herstellen, damit die Hortensie ungehindert in die Pflaume wachsen kann. Durch den Wurzeldruck wird die junge Pflanze Schwierigkeiten haben und sich erst durchsetzen müssen. Achten Sie somit nach dem Pflanzen auf eine ausreichende Wasser- und auch Nährstoffversorgung. Die Pflaume steht der jungen Pflanze immer als Konkurrent zur Seite.
1
Antwort
Kann die Kletterhortensie auch im Kübel (Balkon) gezogen werden?
von einer Kundin oder einem Kunden , 26. February 2023
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Eine Kübelhaltung bei einer optimalen Wasser- und Nährstoffversorgung ist möglich. Da es sich um eine Kletterpflanze handelt, bei der der Topf nicht ohne weiteres vergrößert werden kann, empfehle ich gleich die Kübelgröße anzupassen. 40x40 cm muss er mindestens groß sein.
1
Antwort
Ich möchte mit den Hortensien eine Garagenwand begrünen. Ich würde die Pflanzen bei Ihnen schon in der Höhe von 1,50 m kaufen. Brauche ich ein Rankgerüst oder kann ich die Pflanzen mit 10 cm. Abstand vom Wand einfach pflanzen? Die Wand ist ca. 5 Meter lang: wieviele Hortensien empfehlen Sie zu pflanzen?
von Luciana Casale aus Wuppertal , 31. July 2022
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Ein Rankgerüst benötigen Sie nicht. Bitte pflanzen Sie die Hortensie anliegend an die Wand ein. Also schräg zur Wand. So weiß sie, in welche Richtung es für sie geht. Haben Sie etwas Geduld, die Pflanzen haften nicht umgehend oder noch im selben Jahr an der Hauswand, fassen aber nach ausreichender Wurzelbildung Fuß.
Pro Meter und je nach Geduld werden ein bis zwei Pflanzen pro Meter gesetzt. Möchte man den unteren Bereich sicher dicht zugewachsen haben, dann empfehle ich zwei Pflanzen pro Meter.
1
Antwort
In welchen Abständen sollte diese Hortensie zueinander gepflanzt werden?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Grevenbroich , 27. July 2022
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Es ist ausreichend einen Abstand von 50 bis 100 cm zu wählen. Das liegt ganz in der Geduld des Betrachters.
1
Antwort
Würde die Kletterhortensie gerne an einem Holzgerüst einer Schaukel ranken lassen. Wird das Holz durch die Haftwurzeln beschädigt?
von einer Kundin oder einem Kunden , 26. April 2021
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Würde man irgendwann eine Kletterpflanze vom Holz lösen, bleiben Rest am Holz haften. Die Kletterpflanze ist aber nicht diejenige, die das Holz schädigt. Hier ist ganz alleine die Witterung dafür verantwortlich.
1
Antwort
Kann ich diese Pflanze auch im Kübel halten?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Hamburg , 2. April 2021
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Das ist möglich. Achten Sie in jedem Fall auf eine optimale Wasser- und Nährstoffversorgung.
1
Antwort
Warum blüht meine Hortenzie nicht? Sie ist bereits im 3 Jahr. Der Wuchs ist Klasse nur blühen mag sie nicht.
von Jutta aus Schwabach , 9. August 2020
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Das kann Standort-abhängig sein oder am Boden, somit der Nährstoffversorgung liegen. Auch das Alter spielt bei dieser Hortensie eine große Rolle. Versuchen Sie es mal mit einem phosphorbetonten Dünger (z.B. Rosendünger von Neudorff), der von April bis Ende Juli ausgebracht wird. In dem Zeitraum lohnt es sich die Pflanzen zwei bis drei mal zu versorgen. Zudem achten Sie darauf, dass der Boden immer leicht feucht ist und nie richtig austrocknet. All das kann die Blüte fördern.
1
Antwort
Kann ich die Kletterhortensie neben Efeu an einem Sichtschutz oder Rankgitter wachsen lassen?
von einer Kundin oder einem Kunden , 29. July 2020
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Grundsätzlich ja, aber es erfordert Schnittarbeit die Hortensie frei von Efeu zu halten. Denn mit der Zeit wird der Efeu versuchen die Hortensie zu überwachsen.
1
Antwort
Kann ich die Kletterhortensie auch als Bodendecker verwenden?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Mömbris , 27. March 2020
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Ja, das ist durchaus möglich und sieht sehr schön aus.


Kletterhortensie 360° Ansicht

Es handelt sich um eine ausgewachsene Pflanze
Produkte vergleichen