Schmalblättriger Rohrkolben

Typha angustifolia

Ursprungsart

 (1)
Vergleichen
Zurück Weiter
nur bestellbar
Botanik Explorer
Schmalblättriger Rohrkolben - Typha angustifolia Shop-Fotos (2)
Foto hochladen
  • für große Teiche und Bachränder geeignet
  • entzieht dem Wasser überschüssige Nährstoffe
  • das Laub dient im Winter zum Gasaustausch
  • erst im Frühjahr schneiden, winterhart

Wuchs

Wuchs aufrecht, ausläuferbildend
Wuchsbreite 70 - 80 cm
Wuchshöhe 160 - 200 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe schwarzbraun
Blütenform rispenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Juli - August

Frucht

Frucht Kolben (Samen mit Pappus)
Fruchtschmuck

Blatt

Blatt riemen- bis bandförmig, ganzrandig
Blattschmuck
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten große Wasserflächen, landschaftliche Pflanzung, Repositionspflanze, winterhart
Boden sumpfig, dauernass, hoher Nährstoffbedarf
Duftstärke
Jahrgang 1753
Pflanzenbedarf 80 cm Pflanzabstand
Standort Sonne
Verwendung Wasserrand, flaches Wasser
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Ende Februar 2020 ausgeliefert. Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
10% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Winterrabatt für Sie: Auf alle Bestellungen, die bis einschließlich 02. Februar 2020 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 10%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: EAAA-H3PH-FUY2-58Z3
  • Topfware€3.60
Topfware
lieferbar
Auslieferung ab Ende Februar 2020
€4.10*
ab 3 Stück
€3.70*
ab 6 Stück
€3.60*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Schmalblättrige Rohrkolben ist ein filigranes Gras, das vor allem durch seine eindrucksvollen Blütenstände auf sich aufmerksam macht. Bei der groß wachsenden und breiten Staude handelt es sich um eine Wasserpflanze. Sie wächst nicht nur am Rande von Gewässern, sondern auch innerhalb von Gewässern bis zu einem Meter Wassertiefe. In freier Natur breitet sich (bot.) Typha angustifolia selten auf dem Land aus. Im Garten eignet sich die Pflanze für dauernasse Bereiche und die Uferzone eines großen Sees. Kleinere Gartenteiche, die mit einer Teichfolie versehen sind eignen sich weniger. Denn der Schmalblättrige Rohrkolben durchstößt mit seinen unterirdisch liegenden Rhizomen die Folien der Teiche. Wer einen See mit Fischen im Garten sein Eigen nennt, für den ist der Schmalblättrige Rohrkolben eine ideale Pflanze. Als Repositionspflanze verbessert Typha angustifolia die Wasserqualität, indem er überschüssige Nährstoffe entzieht. Auch im Winter leistet der Schmalblättrige Rohrkolben gute Dienste, denn sein Laub sorgt für einen guten Gasaustausch.

Seinen natürlichen Lebensraum findet der Schmalblättrige Rohrkolben auf der nördlichen Halbkugel. Die Pflanzen der Art wachsen am Rande von nährstoffreichen und anmorigen Gewässern. Die Ausbreitung erfolgt nur am eigenen Standort, eine Ausbreitung über weite Flächen hinweg geschieht nur sehr selten. Bei dem Schmalblättrigen Rohrkolben handelt es sich um eine anspruchsvolle und eher selten auftretende Pflanze. Im Vergleich zum Breitblättrigen Rohrkolben profitiert der kleine Bruder kaum vom menschlichen Einfluss. Die Art Typha angustifolia zählt zur Gattung der Rohrkolben (Typha) innerhalb der Pflanzenfamilie Typhaceae. Sie zeichnet sich durch feine Blätter aus, die grundständig angeordnet sind. Sie verfügen über eine lange Scheide, die sich zumeist am unteren Teil des Stängels befinden. Die Blätter erreichen in der Breite zwischen drei und neun Zentimeter und wachsen eher steif und riemenförmig. An der oberen Spitze sind sie gewunden und verleihen dem Schmalblättrigen Rohrkolben seine lockere Optik. Die Blattfarbe ist ein angenehmes frisches Grün. Die Pflanze erreicht eine Wuchshöhe zwischen 160 und 200 cm.

Das eigentliche Highlight der Pflanze, sind ihre kolbenarigen Blütenstände. Sie sind schmal und nahezu zylindrische und wachsen sehr dicht. Besonders auffällig ist bei dieser Art die Zweiteilung des Blütenstandes. Am oberen Ende des Stängels sitzt eine zweigeteilte Ähre. Die Staubblüten, welche am oberen Ende des Blütenstands sitzen, sind sehr klein. Am unteren Teil des Blütenstands befinden sich Stempelblüten, die zwischen 8 und 20 Zentimetern lang und zwischen 1,5 und 2,5 cm dick sind. Sie weisen eine attraktive zimtbraune Farbe auf. Die Struktur der Blütenblätter ist schuppig und pelzartig. Die Blüten des Schmalblättrigen Rohrkolbens besitzen zwischen einem und acht Staubblätter mit fadenförmigen Narben und einem Fruchtblatt. Die Blütezeit von Typha angustifolia dauert in etwa von Juli bis August. Während dieser Zeit richten sich alle Augen auf den Schmalblättrigen Rohrkolben.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (1)
1 Bewertung 1 Kurzbewertung
100% Empfehlungen

Detailbewertung

Pflanzenwuchs
Blütenreichtum
Pflanzengesundheit
Pflegeleicht
Duftstärke
Anwuchsergebnis
Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Greift dieser Rohrkolben auch die Folie an?
von einer Kundin oder einem Kunden , 16. April 2019
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Sobald sich der Horst stark ausbildet und zur Teichfolienseite keinen Platz hat, kann eine Schädigung an der Teichfolie entstehen.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen