Kolbenblütiger Kalmus

Acorus calamus

Ursprungsart

 (2)
Vergleichen
Zurück Weiter
nur bestellbar
Botanik Explorer
Kolbenblütiger Kalmus - Acorus calamus Shop-Fotos (2)
Foto hochladen
  • für große Wasserflächen geeignet
  • filtert Teichwasser (Repositionspflanze)
  • schöner Blatt- und Blütenduft
  • sehr winterhart

Wuchs

Als Kübelpflanze geeignet nein
Wuchs aufrechte Stängel, rhizombildend, stark
Wuchsbreite 50 - 60 cm
Wuchshöhe 60 - 80 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe gelbgrün
Blütenform zylindrisch
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Juni - Juli

Frucht

Frucht unscheinbar
Fruchtschmuck nein

Blatt

Blatt schwertförmig, ganzrandig, duftend, schmal
Blattschmuck nein
Herbstfärbung nein
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Boden humus- und nährstoffreich, sumpfig, lehmig, tonig
Bodendeckend nein
Duftstärke
Jahrgang 1753 Herkunft: O-Asien, S-Asien
Pflanzenbedarf 50 cm Pflanzabstand, 3 bis 5 Stück pro m²
Salzverträglich nein
Schneckenresistent
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Wasserrand, flaches Wasser
Windverträglich
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Topfware€5.10
Topfware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 7 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
€5.69*
ab 3 Stück
€5.20*
ab 6 Stück
€5.10*
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 3 Stunden und 44 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand Heute, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Kolbenblütige Kalmus sorgt für eine beeindruckende Wirkung mit seiner gesamten Erscheinung. Sein dichter, aufrechter Wuchs setzt eindrucksvolle Akzente im Garten. An seinen geraden, hohen Stängeln zeigen sich im Juni zahlreiche hübsche Blüten. Wie Walzen wirken die leicht gebogenen, langgezogenen, Blütenstände. Ihre gelbbraune Farbe ergibt einen schönen Kontrast zu dem grünen Blattwerk des Kolbenblütigen Kalmus. In den Tagen der Blüte von (bot.) Acorus calamus, färben sich die niedlichen Kolben leicht in eine sanfte gelb-bräunliche Farbe. Bis Ende Juli dauert die Blüte der Staude. Nicht nur während der Blütezeit gibt sie ihren herrlichen Duft ab. Das betörende Aroma verleiht der Staude einen geheimnisvollen Reiz. Der Geruch geht von den Blättern und von den Rhizomen gleichermaßen aus. Bis zu 80 Zentimeter wächst die beeindruckende Staude in die Höhe. Sie steht aufrecht und stolz und untermalt ihre Umgebung würdevoll. Der Kolbenblütige Kalmus ist eine Pflanzenart aus der Gattung Kalmus (Acorus) und zählt zur Familie der Kalmusgewächse (Acoraceae).

Der Kolbenblütige Kalmus ist die Idealbesetzung für größere Teiche und Wasserränder. Dort steht er gern in solitärer Stellung, wächst majestätisch und prägt mit seiner schönen Erscheinung eindrucksvoll die Umgebung. Zwischen 10 und 40 cm Wassertiefe braucht Acorus calamus, um sich prächtig und stolz zu entwickeln. Mehr als drei bis fünf Pflanzen setzt der Gartenfreund nicht auf einen Quadratmeter. Die eindrucksvolle Pflanze braucht für ihre Entwicklung genügend Raum. Unter idealen Bedingungen geht der Kolbenblütige Kalmus bis zu 60 Zentimetern in die Breite. Ein Standort im lichten Halbschatten und in der Sonne fördert den Wuchs. Dafür benötigt er über den Tag ausreichend Licht. Voller, dunkler Schatten tut Acorus calamus nicht gut. Interessant ist der Aufbau der majestätischen Wasserpflanze. Die Stängel der Staude stehen aufrecht und sind dreikantig. An ihren Rändern sind die schwertförmigen Blätter vorne leicht gewellt. Sie werden im Durchschnitt circa sechzig Zentimeter lang. Im schrägen Winkel stehen die hübschen Blütenwalzen von der Pflanze ab.

Blätter und Stängel von Acorus calamus sind mit Luft gefüllt. Wasser nimmt der Kolbenblütige Kalmus über seine Wurzeln auf. Diese Wasserpflanze kann in eine Wassertiefe von 10 bis 40 Zentimeter gesetzt werden. In einen natürlichen Teich kann der Kolbenblütige Kalmus in den Bodengrund eingesetzt werden. Bei einen Folienteich bieten sich Pflanzkörbe oder Jutesäcke an. Diese Pflanze breitet sich stark aus und sollte nur in geringer Stückzahl verwendet werden. Sie ist dennoch sehr wichtig für den Teich, da sie das Wasser reinigt. Wasserpflanzen sind sehr pflegeleicht und robust. Das Teilen und Ausputzen ist nur nötig, wenn sich die Pflanze im Teich zu stark ausbreitet.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (2)
2 Bewertungen 2 Kurzbewertungen
100% Empfehlungen

Detailbewertung

Blütenreichtum
Pflanzengesundheit
Anwuchsergebnis
Pflanzenwuchs
Duftstärke
Pflegeleicht
Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen