Säulenbirne 'Decora'

Pyrus communis 'Decora'


 (13)
Foto hochladen
  • für warme Standorte
  • pflegeleicht
  • guter Ertrag
  • Früchte kurzzeitig lagerfähig

Wuchs

Wuchs schlank, säulenförmig
Wuchsbreite 30 - 40 cm
Wuchsgeschwindigkeit 10 - 30 cm/Jahr
Wuchshöhe 200 - 250 cm

Frucht

Erntezeit Ende September
Frucht mittelgroß
Genussreife September - Dezember
Geschmack süß

Sonstige

Besonderheiten Säulenform
Boden lehmig-sandiger-humoser, durchlässiger, nährstoffreicher Gartenboden
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Terrasse, Balkon, kleine Gärten
Themenwelt Balkonpflanzen
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 11. Dezember 2016, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Mitte Februar 2017 versandt.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Containerware32,10 €
50 - 60 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
32,10 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Säulenbirne 'Decora' trägt mittelgroße grüne Früchte, die rot überdeckt sind. Das weiche Fruchtfleisch hat einen süßen Geschmack.
Die Reifezeit geht von Ende September bis Anfang Oktober. Danach können die Birnen bis Mitte Dezember gelagert werden.

Säulenobst ist optimal für alle, die keinen Garten haben und trotzdem nicht auf eigenes Obst verzichten wollen. Die Pflanzen finden ausreichend Platz auf der Terrasse oder dem Balkon, die Früchte schmecken ausgezeichnet.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Wildbirne / Holzbirne
Wildbirne / HolzbirnePyrus communis
Herbstbirne / Winterbirne 'Alexander Lucas'
Herbstbirne / Winterbirne 'Alexander Lucas'Pyrus communis 'Alexander Lucas'
Herbstbirne 'Clapps Liebling'
Herbstbirne 'Clapps Liebling'Pyrus communis 'Clapps Liebling'
Winterbirne 'Vereins Dechantsbirne'
Winterbirne 'Vereins Dechantsbirne'Pyrus communis 'Vereins Dechantsbirne'
Birne 'Conferencebirne'
Birne 'Conferencebirne'Pyrus communis 'Conferencebirne'
Winterbirne 'Madame Verte'
Winterbirne 'Madame Verte'Pyrus communis 'Madame Verte'
Zwerg-Birne 'Condo' ®Pyrus communis 'Condo' ®
Herbstbirne 'Condo'
Herbstbirne 'Condo'Pyrus communis 'Condo'
Sommerbirne 'Frühe von Trevoux'
Sommerbirne 'Frühe von Trevoux'Pyrus communis 'Frühe von Trevoux'
Winterbirne 'Pastorenbirne'                 mittel
Winterbirne 'Pastorenbirne' mittelPyrus communis 'Pastorenbirne'
Sommerbirne 'Speckbirne', 'Kuhfuß'     mittel
Sommerbirne 'Speckbirne', 'Kuhfuß' mittelPyrus communis 'Speckbirne'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (13)
13 Bewertungen
8 Kurzbewertungen
5 Bewertungen mit Bericht

92% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflegeleicht
Pflanzenwuchs
Fruchtertrag
Anwuchsergebnis
Pflanzengesundheit

Einzelbewertungen mit Bericht


Hamm

säulenbirne

Kann noch nicht viel sagen,da wir noch keine Blütenbildung hatten dieses Jahr.Die Blätter hatten teilweise Birnenrost
vom 7. Oktober 2016

Rosenfeld

Säulenbirne

Die Säulenbirne "Decora" haben wir erst im letzten Jahr angepflanzt, deshalb gibt es noch keinen Fruchtertrag. Ansonsten sind wir sehr zufrieden.
vom 8. April 2015

Petershagen

Birnbäumchen

Vor einem Jahr mit 8 weiteren Obstsäulen gepflanzt ist der Baum sehr gut angewachsen und bestens durch den Winter gekommen. Ein toller Fruchtertrag ist bei einem so jungen Bäumchen noch nicht zu erwarten - wir lassen uns überraschen.
vom 28. März 2015

Iphofen/Mönchsondheim

Säulenbirne " Decora"

Die Birne kam in sehr gutem Zustand bei mir an.
Der Umzug vom Topf in den Garten bemerkte man nicht.Nach verregnetem August bildete sich Birnenrost auf den Blättern und habe die befallenen Blätter gleich entsorgt. Ich hoffe das nächstes Jahr er nicht wieder auftritt. Es wäre ein Ausschlußkriterium für mich keine Birne zu pflanzen, da ich nicht dauernd spritzen will. Fruchtertrag muß ich bis nächstes Jahr warten.

vom 8. September 2014

Oberndorf
nicht hilfreich

Säulenbirne

Die Pflanze ist sehr gut angewachsen. Hat in diesem Frühjahr sehr schön geblüht, bin mal bespannt was bis im Herbst passiert.
Die Pflanze hatte im vergangenen Sommer Läuse. Lag vielleicht auch an dem nasskalten August.

vom 11. Mai 2011




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Wieviele Birnen wachsen an so einem Baum ? Wird er wirklich nicht breiter als 40 cm ? , d.h. auf einem Meter kann man zwei Nebeneinader stellen ?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Düsseldorf , 4. Juni 2016
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Anzahl der Früchte richtet sich nach dem Standort, dem Wasser- und Nährstoffhaushalt, sowie den Witterungsbedingungen, Krankheiten und der Befruchtung. Wenn alles optimal gewährleistet wird, kann die Pflanze üppig die Früchte ausbilden.
Die Pflanzen werden tatsächlich nicht breiter als 50 cm werden. Der Standort kann dementsprechend bestückt werden.
1
Antwort
Muss diese Birne befruchtet werden oder ist es eine selbstfruchtende?
von einer Kundin oder einem Kunden , 8. April 2008
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Leider benötigen auch Birnen einen Befruchter, hier kommt aber jede andere Birne in Frage.
1
Antwort
Befruchtersorte bitte nennen.
von einer Kundin oder einem Kunden , 6. April 2008
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Alle anderen Birnensorten, am besten sind Clapps Liebling und Williams Christbirne geeignet.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!