Schwertblättriger Alant 'Compacta'

Inula ensifolia 'Compacta'


 (1)
Foto hochladen
  • kompakter, kissenartiger Wuchs
  • blüht über ein langen Zeitraum
  • für die Dachbegrünung geeignet
  • Nahrungsquelle für Bienen

Wuchs

Wuchs polsterbildend
Wuchshöhe 20 - 30 cm

Blüte

Blüte gefüllt
Blütenfarbe tiefgoldgelb
Blütenform tellerförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Juli - September

Blatt

Blatt lang und schmal
Laubfarbe dunkelgrün

Sonstige

Besonderheiten blüht im Hochsommer goldgelb, widersteht auch Trockenheit
Boden locker, kalkhaltig
Pflanzenbedarf 16 Pflanzen pro m²
Standort Sonne
Verwendung Steinanlagen, Staudenbeet
Themenwelt Dachbegrünung
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Topfware€1.90
Topfware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€2.60*
ab 3 Stück
€2.00*
ab 6 Stück
€1.90*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Der Schwertblättrige Alant 'Compacta' auch Zwerg-Alant genannt gehört zur Familie der Korbblütler aus der ca. 100 Arten umfassenden Gattung Inula und ist eine wertvolle Wildstaude. Man findet Inula ensifolia in ganz Europa, außer auf den Britischen Inseln und der Pyrenäenhalbinsel sowie im Westen des Himalajas, im Kaukasus und in Armenien. Schon im alten Rom wurde der Alant als Heil- und Küchenpflanze kultivierte. Wild oder verwildert wächst er auf feuchten Wiesen und in Gebüschen an Ufern von kleinen Gewässern.

Als Gruppenstaude kommt der Schwertblättrige Alant 'Compacta' besonders im Steingarten oder in Staudenrabatten wunderbar zur Wirkung. Seine vielzähligen, gelbgoldenen Blütenstrahlen fallen hier besonders auf, die Blätter sind wechselseitig angeordnet, mittelgrün und schmal elliptisch geformt mit glattem Rand. Die in Polstern wachsende, widerstandsfähige Staude fühlt sich in der vollen Sonne am wohlsten. Dabei ist die Staude ein hervorragender Durstkünstler, die sich mit den kurzen Ausläufern sehr gut verbreitet. Am besten pflanzt man den Alant in Gruppen von drei bis fünf Stück.

Nach der Hauptblüte werden die Triebe der Pflanzen ca. fünf bis zehn Zentimeter über dem Boden vollständig zurückgeschnitten. Ein neuer Schub von Trieben bringt eine neue Blüte. Zur Vermehrung dieser Pflanze werden die Polster im Herbst zerteilt und die Stücke wieder verpflanzt. Für die Staude ist ein nicht sonderlich feuchter Platz kein Problem. Auch längere Zeiten ohne Regen können gut vertragen werden. Wenn sich erste Vorzeichen von Feuchtigkeitsmangel zeigen, z.B. schlaffes Laub, dann ist es höchste Zeit zum Wässern.

Der Schwertblättrige Alant 'Compacta' wertet den Steingarten als besonders buschige und wie der Sortenname schon vermuten lässt, eine kompakte Staude mit gelbgoldenen strahlenden Blüten ganz besonders auf. Er blüht unermüdlich und steht gerne im Vordergrund. Dabei favorisiert er lockere und kalkhaltige Erde in der Sonne. Im Garten verpflanzt, ist die Pflanze eine wunderbare Begleiterin im Staudenbeet und wird mit ihrer tiefgoldgelben Blütenpracht jeden Pflanzenfreund überzeugen.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Echter Alant
Echter AlantInula helenium
Hoher Alant
Hoher AlantInula magnifica

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (1)
1 Bewertung
1 Kurzbewertung

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflanzengesundheit
Pflegeleicht
Duftstärke
Blütenreichtum
Anwuchsergebnis
Pflanzenwuchs
Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!