Schirmbambus 'Campbell'

Fargesia robusta 'Campbell'

Vergleichen
Schirmbambus 'Campbell' - Fargesia robusta 'Campbell' Shop-Fotos (4)
Foto hochladen
  • früh austreibend
  • weiße Halmscheidenblätter bilden Kontrast zu den grünen Halmen
  • ideal als Heckenpflanze oder Solitärpflanze
  • bedingt winterhart - Winterschutz ratsam bzw. geschützte Lage

Wuchs

Wuchs aufrecht, horstbildend, ältere Pflanzen sind überhängend
Wuchsbreite 80 - 150 cm
Wuchsgeschwindigkeit 20 - 45 cm/Jahr
Wuchshöhe 350 - 500 cm

Frucht

Fruchtschmuck nein

Blatt

Blatt längliche Blätter, dunkelgrün mit bläulicher Unterseite
Laub immergrün
Laubfarbe dunkles grün mit bläulicher Unterseite

Sonstige

Besonderheiten treibt im Sommer ein zweites mal aus
Boden humusreicher Boden, feucht, sandig und gut wasserdurchlässig
Duftstärke
Pflanzenbedarf 2-3 pro m²
Standort Halbschatten
Verwendung Einzelpflanzung, Gruppenpflanze, Kübel, Sichtschutz, Hecke
Wurzelsystem Flachwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 09. Dezember 2018, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Ende Februar 2019 versandt.
  • Containerwareab 26,90 €
60 - 80 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
26,90 €*
- +
- +
125 - 150 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
99,90 €*
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 15 Stunden und 43 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand Morgen, 10. Dezember 2018, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Der Schirmbambus 'Campbell' ist ein anmutiges Laubgehölz. Durch die Größe, die diese Pflanze erreicht, erhält jeder Garten ein japanisches Flair. Der Schirmbambus 'Campbell' kann allein gepflanzt seinen Platz finden aber auch eine Gruppenpflanzung ist sehr gut denkbar. Besonders eignet er sich durch seinen dichten Wuchst als Sichtschutz und findet oftmals auch als Heckenpflanze Einsatz.

Der 'Campbell' wird im Laufe der Zeit immer mehr nach oben wachsen und dabei eine enorme Wuchshöhe von 4 - 5 Metern erreichen. Die Blätter werden in dieser Zeit nach oben hin immer größer. Dank der Eigenschaft, dass sich die Pflanze nicht unterirdisch weiterverbreitet, braucht sie keine Wurzelsperre. Die gute Frosthärte der Pflanze, macht sie in pflegeleichten Gärten besonders attraktiv. Der Schirmbambus 'Campbell' hält Temperaturen bis zu - 18 Grad aus. Die jungen Triebe der Pflanze sind allerdings für einen Schutz vor Frösten sehr dankbar.

Der botanisch genannte Fargesia robusta 'Campbell' kann im Garten unschöne Ecken kaschieren und sich dort wunderschön entfalten. Wichtig für ihn ist ein humusreicher Boden, der möglichst feucht gehalten wird - auch im Winter. Als Standort ist für den Schirmbambus ein halbschattiger Platz ideal, um sich ideal zu entwickeln. Er ist eine sehr flexible Gartenpflanze, die sich vielseitig einsetzen lässt. Egal ob im Kübel auf der Terrasse, als Heckenbepflanzung oder in der Einzelstellung, diese Pflanze versprüht asiatischen Charme.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Bambus 'Simba'
Bambus 'Simba'Fargesia murielae 'Simba'
Gartenbambus 'Bimbo'
Gartenbambus 'Bimbo'Fargesia murielae 'Bimbo'
Schirmbambus
SchirmbambusFargesia rufa
Bambus 'Jiuzhaigou 1'
Bambus 'Jiuzhaigou 1'Fargesia nitida 'Jiuzhaigou 1'
Bambus 'Smaragd' ®
Bambus 'Smaragd' ®Fargesia murielae 'Smaragd' ®
Bambus 'Asian Wonder'
Bambus 'Asian Wonder'Fargesia scabrida 'Asian Wonder'
Bambus
BambusFargesia nitida
Gartenbambus 'Leasch' ® (S)
Gartenbambus 'Leasch' ® (S)Fargesia murieliae 'Leasch' ® (S)
Winterharter Gartenbambus 'Brillant' (S)
Winterharter Gartenbambus 'Brillant' (S)Fargesia murieliae 'Brillant' (S)

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Welche Wuchsbreite bekommen die Pflanzen?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Oelde , 24. Juli 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Fargesia nimmt Jahr für Jahr im Durchmesser zu und nimmt daher auch immer etwas in der Breite zu. Um sie Pflanze schlank oder schmal zu halten kann man einfach die frischen Sprößlinge im Frühjahr abschneiden. So lässt sich beispielsweise in 3-3,5 Meter hohe Hecke auf eine Breite von 80-100 cm halten. Je höher die Pflanze aber werden soll, desto mehr Platz benötigt sie auch im Durchmesser.
1
Antwort
Wird der Bambus (Jumbo oder Campell) im Frühjahr auf ca 30 cm zurückgeschnitten? Falls ja, erreicht er dann innerhalb eines Jahres die Höhe von ca 2.50 m?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Bruchsal , 4. Juli 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Nein, Bambus lässt man einfach wachsen oder schneidet ihn etwas in Form. Einen vollen Rückschnitt wie andere Gräser bekommt er nicht.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen