Scheinsonnenhut 'Cheyenne Spirit'

Echinacea purpurea 'Cheyenne Spirit'

Sorte

 (2)
Vergleichen
Scheinsonnenhut 'Cheyenne Spirit' - Echinacea purpurea 'Cheyenne Spirit' Shop-Fotos (13)
Foto hochladen
  • eine bunte Farbmischung
  • buschig, aufrechter Wuchs
  • für sonnige Standorte geeignet
  • bienenfreundlich, winterhart
  • zum Vasenschnitt geeignet

Wuchs

Wuchs aufrecht, beblätterte Stängel, horstbildend
Wuchsbreite 40 - 50 cm
Wuchshöhe 50 - 80 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe Farbmischung von gelb, orange bis rot
Blütenform strahlenförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Juni - Oktober

Frucht

Frucht Samen ohne Pappus, unscheinbar

Blatt

Blatt breitlanzettlich, zugespitzt, ganzrandig
Herbstfärbung nein
Laub laubabwerfend
Laubfarbe dunkelgrün

Sonstige

Besonderheiten verschiedenen Blütenfarben, winterhart, bienenfreundlich
Boden durchlässig, nährstoffreich, sandig-humos, frisch
Duftstärke
Nahrung für Insekten
Pflanzenbedarf 35 cm Pflanzabstand, 8-10 pro m²
Standort Sonne
Verwendung Beet, Staudenbeet, Schnittblume, Kübelpflanzung, Gruppen, Rabatte
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerware€16.70
  • Topfware€9.30
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€16.70*
- +
- +
Topfware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 1-2 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
€10.90*
ab 3 Stück
€9.50*
ab 6 Stück
€9.30*
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand , wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Das Farbspektakel der Blüten bringt den Geist der nordamerikanischen Ebenen und Prärien in den heimischen Garten. Der Scheinsonnenhut 'Cheyenne Spirit' begeistert mit prächtigen Blüten, die in auffälligen Farben um die Wette leuchten. Bereits im ersten Jahr blüht diese strahlend schöne Staude. Sie zieht fleißige Bienen und Hummeln und grazile Schmetterlinge an. Als Trockenblume verzaubert (bot.) Echinacea purpurea 'Cheyenne Spirit' ebenso wie als Schnittblume und hält sich in der Vase lang. Im Garten ist dieser Scheinsonnenhut ein farbenfroher Anblick in gemischten Beeten und ziert in einem Kübel Hauseingänge, Balkone und Terrassen.

Die buschig und verzweigt wachsende Staude trägt dunkelgrünes Laub. Von Juni bis Oktober erscheinen farbenfrohe Blüten auf straffen Stielen und verwandeln jeden Garten in eine blühende Oase. Die Farbvarianten des blühfreudigen Scheinsonnenhuts 'Cheyenne Spirit' reichen von funkelndem Scharlach, schillerndem Rot, intensivem Purpur über leuchtendes Gelb zu knalligem Orange. Die aufsehenerregenden Farben der festen, großen Blüten stehen im Kontrast zu den großen, braunen Kegeln dieses Scheinsonnenhuts. Das vielseitige und lebendige Farbenspiel macht Echinacea purpurea 'Cheyenne Spirit' beliebt. Mit einer einzelnen Staude erzeugt der Gärtner eine traumhafte Farbenwelt im eigenen Garten. Kombiniert er die Pflanze mit anderen blühenden Stauden, entsteht ein Meer der unterschiedlichen Blütenfarben und -formen. Bei einer Wuchshöhe von 50 bis 80 Zentimetern ist 'Cheyenne Spirit' nicht zu übersehen und ein toller Mittelpunkt eines Staudenbeetes. Darüber hinaus ist dieses Farbenwunder in naturnahen Arrangements und klassischen Bauerngärten ein willkommener Akzent.

Echinacea purpurea 'Cheyenne Spirit' ist eine sonnenliebende Staude. Auch lichter Halbschatten sagt der Pflanze zu. Durch seinen geringen Wasserbedarf ist dieser Scheinsonnenhut eine pflegeleichte Pflanze. Entfernt der Gärtner regelmäßig die verblühten Blüten, unterstützt er 'Cheyenne Spirit' beim Ausbilden neuer Blüten. Die fulminant blühende Staude wünscht sich zum optimalen Entwickeln einen durchlässigen, nährstoffreichen und sandig-humosen Boden. Auch in normaler Gartenerde fühlt sie sich zu Hause. In Gruppen gepflanzt, macht der Scheinsonnenhut 'Cheyenne Spirit' auf sich aufmerksam. Er sorgt für prächtige, farbenfrohe Beete und verwandelt eine größere Flache spielend in ein Farbenmeer. Auch als Solitärpflanze ist diese hübsche Staude ein Hingucker. In einem Kübel bringt er den Sommer zu allen, die auf einen eigenen Garten verzichten müssen. Im Vorgarten trumpft 'Cheyenne Spirit' mit dem Farbspiel der Blüten auf und lässt alle Gärten in der Nachbarschaft farblos erscheinen. Die Pflanze ist bei aller Pracht absolut pflegeleicht und unkompliziert. Sie ist winterhart und übersteht an geschützten Standorten Temperaturen von bis zu rund -18 Grad Celsius problemlos.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (2)
2 Bewertungen 2 Kurzbewertungen
100% Empfehlungen

Detailbewertung

Anwuchsergebnis
Pflegeleicht
Duftstärke
Pflanzengesundheit
Blütenreichtum
Pflanzenwuchs
Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Schneidet man die verblühten Blüten direkt unter der Blüte ab oder mitsamt Stängel oberhalb eines Blatts?
Muss sie im Herbst zurück geschnitten werden?
von einer Kundin oder einem Kunden , 28. March 2019
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Schneiden Sie lediglich den Blütenstiel bis zur Hälfte ab. Die Blätter bleiben stehen.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen