Scheinähriger Ehrenpreis 'Rosa Zwerg'

Veronica spicata 'Rosa Zwerg'

Sorte

 (4)
Vergleichen
Foto hochladen
  • mit langer Blütezeit
  • eignet sich hervorragend für die Kübelbepflanzung
  • Bienenfreundlich
  • Rückschnitt nach der Blüte empfehlenswert

Wuchs

Wuchs teppichartig, mattenartig
Wuchsbreite 15 - 20 cm
Wuchshöhe 35 - 40 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe rosa
Blütenform ährenförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Juli - August

Frucht

Frucht Kapsel

Blatt

Blatt lanzettlich, gesägt, gekerbt
Herbstfärbung nein
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten Gefiederte Blätter, rosarote Blüten, kerzengerader Wuchs
Boden lehmig sandig, steinreich, nährstoffreich
Bodendeckend
Duftstärke
Nahrung für Insekten nein
Pflanzenbedarf 20cm Pflanzabstand
Standort Sonne
Verwendung Steinanlagen, Felssteppe
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Topfware€3.60
Topfware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€4.10*
ab 3 Stück
€3.70*
ab 6 Stück
€3.60*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Der Scheinährige Ehrenpreis 'Rosa Zwerg' ist eine besonders augenfällige Art der Gattung des Ehrenpreis. Von den diversen Sorten, die es vom Ehrenpreis gibt, ist der Veronica spicata 'Rosa Zwerg', wie er botanisch heißt, am empfehlenswerten. Jeden Tag von Juni bis August verziert er den Garten mit seinen hübschen rosaroten Blüten. Er verträgt sich gut mit anderen Stauden. Er geht in der gesamten Ansicht im Garten keineswegs unter. Als Staudenrabatte mit vielen Pflanzen macht er sich der Veronica spicata 'Rosa Zwerg' in den Augen des Betrachters angenehm bemerkbar.

Der hohe kerzengerade Wuchs zählt auf jeden Fall zu seinen hervorstechenden Auffälligkeiten. In größerer Menge und als Gruppe kommt der rote Zwerg erst richtig zur Geltung. Eine Solitärstellung ist beim Rosa Zwerg wenig sinnvoll. Nur in der Gruppe erzielt die Pflanze eine großartige Wirkung. Der Steckbrief vom 'Rosa Zwerg' klingt wie eine Verlockung. Rosarote üppige Blüten verwöhnen den Gartenbesitzer von Juni bis August. Mit seinem kerzengeraden hohen Wuchs macht er sich unter allen anderen Bepflanzungen auffällig bemerkbar. Das mittelgrüne Blattwerk ist gefiedert und daher sehr dekorativ. Es ist grazil und filigran. An den Standort und den Boden stellt der Veronica spicata 'Rosa Zwerg' keine großen Ansprüche. Sonnig oder halbschattig, beides ist ihm recht. Der Boden muss keine außerordentliche Qualität haben.

Zusammen mit anderen Stauden ergeben sich unzählige Gestaltungsmöglichkeiten. Einmal gepflanzt erfreut der 'Rosa Zwerg' seinen Besitzer jedes Jahr wieder neu. Immer wiederkehrende Blütenpracht lohnen die wirklich günstige Anschaffung. Eine einzelne Pflanze kostet nur wenige Euro. Ist diese Staude erst einmal dicht zusammen gewachsen, lässt er so leicht kein Unkraut mehr hochkommen. Man kann ihn dann als pflegeleicht bezeichnen. Die Bewässerung hängt von der Witterung ab. Tägliches Gießen ist nur bei sehr großer Hitze nötig. Die Blüten und Blätter des Scheinährigen Ehrenpreises 'Rosa Zwerg' sind auch in der Vase oder in einem Arrangement mit anderen Blumen überaus dekorativ.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (4)
4 Bewertungen 4 Bewertungen mit Bericht
100% Empfehlungen

Detailbewertung

Pflanzengesundheit
Duftstärke
Pflegeleicht
Anwuchsergebnis
Blütenreichtum
Pflanzenwuchs
Eigene Bewertung schreiben

Gladbeck

leider wohl eine Fehllieferung

Die Pflanze an sich ist gesund, aber leider entpuppt sich der rosa Zwerg als dunkellila Zwerg :'( Wohl eine Fehllieferung.
vom 5. June 2019

Rödersheim-Gronau

Sehr hübsch

Als ich die Plätzchen im Frühjahr erhielt, waren sie bereits ausgetrieben und kräftig. Sie sind an sonnigem Standort gut angewachsen und blühen sehr schön und reich. Bin gespannt auf das nächste Jahr!
vom 9. June 2018

Langweid

nur zwei von drei Pflanzen angewachsen

leider nur bedingt angewachsen, geringe Blüte und kaum Wachstum, evtl. im zweiten Jahr besser
vom 1. September 2014

Rot an der rot

Sehr gut

Pflanze ist sehr pflegeleicht und schön !!
Die Blütenähren sind kräftig pink .
Sattes grünes Laub .

vom 2. July 2014

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen