Säulenkirsche 'Sara'

Prunus av.'Sara' CAC

Du hast diese Pflanze in deinem Garten?
Prima! Jetzt Foto hochladen!
Foto hochladen
  • für Kübelhaltung geeignet
  • selbstfruchtbar
  • platzfeste Früchte
  • Früchte ähnlich der Knorpelkirsche
  • früh einsetzende Erträge

Wuchs

Wuchs schmal und aufrecht, mittelstark
Wuchsbreite 60 - 100 cm
Wuchsgeschwindigkeit 20 - 30 cm/Jahr
Wuchshöhe 200 - 300 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe strahlend weiß
Blütezeit April - Mai

Frucht

Erntezeit Mitte Juli - August
Frucht groß und dunkelrot, sehr platzfest, aromatisch
Fruchtfleisch mittelfest
Fruchtschmuck
Genussreife Juli
Geschmack süß aromatisch

Blatt

Blatt elliptisch, wechselständig, gesägt
Blattgesundheit
Herbstfärbung
Laub laubabwerfend
Laubfarbe mittelgrün

Sonstige

Besonderheiten kompakt wachsende, säulenförmige Sorte mit aromatischen Früchten
Boden normal, durchlässig
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung, Gruppenpflanzungen, Kübel
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Mitte Februar 2018 ausgeliefert. Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 01. Januar 2018 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: PNAA-G67U-SBVJ-ZT4A
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Eine majestätische Gartenschönheit mit üppiger Blüte und süßen Früchten! Die Säulenkirsche 'Sara' ist eine ästhetische Augenweide, die sich durch ihren bescheidenen Platzbedarf auszeichnet. Säulenobst ist keine neumodische Züchtung, sondern alte Tradition. Der Formobstbau hat seinen Ursprung in Frankreich und wurde seit dem 17. Jahrhundert kontinuierlich weiterentwickelt, um dekorative Baumformen hervorzubringen. Die (bot.) Prunus av. 'Sara' CAC besticht durch ihren schlanken Wuchs und ihre kompakte Höhe. Sie eignet sich hervorragend für kleine Gärten oder bezaubert als attraktive Kübelpflanze. Ein sonniger Standort und lockere Böden sichern einen hohen Fruchtertrag. Pflanzenliebhaber schätzen das dekorative Erscheinungsbild sowie die große Blühfreude der Säulenkirsche 'Sara'.

Im April/ Mai kündigt Prunus av.'Sara' CAC mit ihren strahlend weißen Blüten den bevorstehenden Sommer an. Wenige Wochen später offenbart sie ihre dunkelroten Früchte, die in der Sonne glänzen und unvergessliche Genussmomente versprechen. Die aromatischen Kirschen sind ab Juli erntereif. Sie haben einen süßlichen Geschmack, begleitet von einer erfrischenden Säure. Die anmutige Säulenkirsche 'Sara' vereint geringen Platzbedarf mit einem hohen Ernteertrag. Ihre vollmundigen Früchte lassen sich pur naschen sowie zu vitaminreichen Säften verarbeiten. Prunus av. 'Sara' CAC bevorzugt sonnige bis halbschattige Plätze und durchlässige Gartenböden. In ausreichend großen Töpfen lässt sie sich ohne Schwierigkeiten auf dem Balkon platzieren.

Die Säulenkirsche 'Sara' ist eine genügsame, anspruchslose Pflanze, die den Garten veredelt und mit ihren Früchten den Gaumen beflügelt. Im Sommer benötigt sie großzügige Wassergaben. So entfaltet sie ihre volle Pracht und wächst zu einem ansehnlichen Formobst heran. Regelmäßige Düngerzufuhr belohnt Prunus av. 'Sara' CAC mit üppiger Fruchtfülle. Säulenobstbäume erhalten vom Betrachter die volle Bewunderung für ihren schmalen Wuchs. Der ergibt sich aus der dominanten Mittelachse und den schwach ausgeprägten Seitentrieben. Trockene und abgestorbene Äste kürzt der Gärtner großzügig ein. Ein radikaler Verjüngungsschnitt ist bei der Säulenkirsche 'Sara' nicht erforderlich. Um die Säulenform zu erhalten, sollte die Spitze und starke Seitenäste gekappt werden.Selbst im fortgeschrittenen Alter behält sie so ihre schlanke Form.

Um die Säulenkirsche 'Sara' einzusetzen, bieten sich der Frühling und der Herbst an. Das elegante Säulenobst liebt helle, windgeschützte Standorte. Es kommt ebenso mit Plätzen im Halbschatten zurecht. 'Sara' ist winterfest und winterhart. Bei der Kultivierung der Prunus av. 'Sara' CAC als Kübelpflanze, ist ein leichter Wurzelschutz zu empfehlen. Im September, wenn die ersten kühlen Tage ins Land ziehen, nimmt die Säulenkirsche 'Sara' eine bezaubernde Herbstfärbung an. Ihr Blätterkleid erstrahlt in leuchtend gelben und orangen Nuancen, die das Auge erfreuen und stimmungsvolle Akzente setzen. Schnee, Kälte und Frost beeindrucken die robuste Pflanze nicht. Im sanften Licht der Frühlingssonne meldet sich die Säulenkirsche 'Sara' zurück, um ein neues Gartenjahr einzuläuten und die Vorfreude auf süßen Fruchtgenuss zu wecken.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!