Säulenkirsche 'Samba' ®

Prunus 'Samba' ®

Sorte
Vergleichen
Du hast diese Pflanze in deinem Garten?
Prima! Jetzt Foto hochladen!
Foto hochladen
  • schmal wachsend, dichtes Laub
  • winterhart, anspruchslos
  • köstliche, rote Süßkirschen
  • kleine, weiß-rosa Schalenblüten im Frühjahr

Wuchs

Wuchs schmal, aufrecht, gut verzweigt
Wuchshöhe 200 - 300 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe weiß-rosa
Blütezeit April - Mai

Frucht

Erntezeit Juli - August
Frucht Süßkirschen
Geschmack süß

Blatt

Blatt oval, gezähnt
Laub laubabwerfend
Laubfarbe mittelgrün

Sonstige

Besonderheiten winterhart, schlanker Wuchs, insektenfreundlich, köstliche rote Kirschen
Boden frisch, durchlässig, normal, humos
Nahrung für Insekten
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung, Gruppen
Warum sollte ich hier kaufen?
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Säulenkirsche 'Samba' ® ist ein praktischer, schlanker Obstbaum, der in jeden Garten passt. Prunus 'Samba' ® ist eine tolle Sorte, die in Kanada seit 1996 auf dem Markt ist und weltweit unzählige Bewunderer gefunden hat. Die Süßkirsche erfreut den Gärtner mit ihren großen, festen Früchten und der glänzenden dunkelroten Schale. Diese ist leicht gesprenkelt. Nicht nur die Schale, auch das Fruchtfleisch ist rot. Die Kirschen schmecken harmonisch süß. Sie sind hochgebaut und herzförmig. Mit einer Größe von 29 bis 31 Millimeter und einem Gewicht von zwölf bis 14 Gramm sind die Kirschen groß bis sehr groß. Das Beste: 'Samba' ®-Kirschen sind saftig, knackig und platzfest. Ihr Aroma ist fein würzig-säuerlich. Der Säulenkirschbaum gehört zu den frühen Sorten: Die Früchte der Säulenkirsche 'Samba' ® sind bereits ab Anfang Juli ernte- sowie genussreif. Die Säulenkirsche ist eine Art der Kirschen (Prunus) in der Familie der Rosengewächse (Rosaceae).

Die Säulenkirsche ist ein Raumwunder. Der schlanke Kirschbaum passt perfekt auch in Vorgärten oder schmale Gartenbereiche. Auch im Kübel auf der Terrasse macht diese Säulenkirsche eine gute Figur. Mit dieser Sorte macht der Obstfreund auch Balkon oder Terrasse zur Obstplantage. Der schlanke Säulen-Kirschbaum wird je nach Beschnitt zwischen zwei und drei Meter hoch. Die mittelgrünen Blätter sind oval und laufen vorn spitz zu. Der Blattrand ist leicht gezähnt. 'Samba' ® blüht von April bis in den Mai. Dann präsentiert sich die Süßkirsche in herrlicher Blütenpracht. Die weißen Blüten sind schalenförmig und bilden ein dichtes Blütenkleid. Sie locken auch Bienen und Hummeln an, die sich im Frühjahr am köstlichen Nektar laben. Trotz seiner geringen Größe produziert die Säulenkirsche 'Samba' ® zahlreiche Früchte. Jedem Gartenfreund geht bei Anblick der dunkelroten Kirschen das Herz auf. Die Erträge der Säulenkirsche sind regelmäßig und groß. Die Kirschen schmecken von der Hand in den Mund fantastisch. Sie lassen sich außerdem für Obst- und Tortenspeisen, Süßspeisen, Säften und Kompott verarbeiten. Durch den niedrigen und kompakten Wuchs lassen sich die Kirschen einfach ernten. Für den Gärtner erweist sich die Säulenkirsche 'Samba' ® als wenig arbeitsaufwendig. Es empfiehlt sich, die neuen Langtriebe gelegentlich zurückzuschneiden, damit die schmale Säulenform erhalten bleibt. Der Baum ist winterhart und benötigt keinen besonderen Schutz. 'Samba' ® kommt am besten mit einem warmen, nährstoffreichen und durchlässigen Boden zurecht. Am liebsten steht der Kirschbaum an einem sonnigen bis halbschattigen Standort an geschützter Lage. Die beste Pflanzzeit von 'Samba' ® ist von März bis Oktober. Dieser Säulenkirschbaum ist eine Augenweide und liefert wundervolle Kirschen. Prunus 'Samba' ® ist ein toller Tipp für den Familiengarten.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen