Säulenapfel 'Merlin' ®

Malus 'Merlin' ®

Du hast diese Pflanze in deinem Garten?
Prima! Jetzt Foto hochladen!
Foto hochladen
  • Säulenform
  • gutes Aroma
  • auch für den Kübel
  • süßsäuerlich im Geschmack

Wuchs

Wuchs kompakt, säulenförmig, schwach
Wuchsbreite 40 - 60 cm
Wuchsgeschwindigkeit 5 - 20 cm/Jahr
Wuchshöhe 150 - 200 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe weiß
Blütezeit April - Mai

Frucht

Apfelfarbe rot
Erntezeit Ende August - Mitte September
Frucht mittelgroße Äpfel mit cremeweißem Fruchtfleisch und roter Schale
Fruchtfleisch fest
Fruchtschmuck
Genussreife Ende August - Mitte September
Geschmack süßsäuerlich

Blatt

Blatt oval, zugespitzt, gesägter Rand
Herbstfärbung
Laub laubabwerfend
Laubfarbe mittelgrün, im Herbst gelblich

Sonstige

Besonderheiten hohe und frühe Erträge
Boden frisch bis feucht, durchlässig, nährstoffreich
Pflückreife Ende August - Mitte September
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Kübel, Terrasse, Balkon, kleine Gärten
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Mitte Februar 2018 ausgeliefert. Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
10% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Winterrabatt für Sie: Auf alle Bestellungen, die bis einschließlich 15. Februar 2018 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 10%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 3LAA-G6ZW-CA7Q-DPNK
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Pralle Früchte mit erfrischend süß-säuerlichem Geschmack! Zwischen sattgrünem Laub verführen leuchtend rote Äpfel zum Probieren. Sie sind knackig fest und saftig. Mit ihrem angenehm süß-säuerlichen, kräftigen Aroma verwöhnen sie den Gaumen. Der Säulenapfel 'Merlin' ® erfreut den Liebhaber frischer Äpfel früh mit hohen, regelmäßigen Erträgen. Er erreicht eine geringe Größe. Auf diese Weise findet er auf der Terrasse und auf dem Balkon bequem Platz. Die köstlichen Äpfel begeistern kleine und große Genießer.

Optisch ist Malus 'Merlin' ® mit seinem säulenförmigen Wuchs und dem mittelgrünen Laub eine Augenweide. Im Frühjahr ist er mit zauberhaften weißen Blüten übersät, die einen zarten Duft verströmen. Er ist winterhart und robust. Der Säulenapfel 'Merlin' ® wächst säulenförmig und kompakt. Er erreicht eine Höhe von 150 bis 200 Zentimetern und einen maximalen Durchmesser von 60 Zentimetern. Der jährliche Zuwachs liegt bei 5 bis 20 Zentimetern. Malus 'Merlin' ® besitzt üppiges, mittelgrünes Laub. Die Blätter sind oval, vorn zugespitzt und weisen einen gesägten Rand auf. Im Herbst nehmen sie einen gelben Farbton an. Von April bis Mai zeigt sich der duftende Blütenflor, der unzählige Bienen und Hummeln anlockt. Die Blüten sind klein und schalenförmig, sie leuchten in anmutigem Weiß. Im Laufe des Sommers entwickeln sie sich zu leckeren Früchten, die im Oktober ihre Genussreife erreichen. Die mittelgroßen Äpfel haben eine rote Schale und cremeweißes Fruchtfleisch.

Dank seiner geringen Größe, versorgt der Säulenapfel 'Merlin' ® Menschen, die keinen Garten besitzen, mit frischem Obst. Er gedeiht hervorragend im Kübel und schmückt Balkone und Terrassen. In kleinen Gärten und Vorgärten bietet er einen traumhaften Anblick. Wunderbar kommt Malus 'Merlin' ® in Innenhöfen zur Geltung, die nicht zu schattig sind. Seine köstlichen, aromatischen Früchte schmecken am besten frisch vom Baum. Die saftigen, festen Äpfel sind Grundlage vieler toller Rezepte. Sie schmecken himmlisch als Kompott, Marmelade, Gelee oder Apfelmus. Kuchen und Torten erhalten durch den süß-säuerlichen Geschmack der Äpfel eine frische Note.

Der Säulenapfel 'Merlin' ® bevorzugt einen Platz an der Sonne und toleriert lichten Halbschatten. Er liebt frische bis feuchte Böden, die reich an Nährstoffen sind. Ideal ist ein lehmhaltiger bis sandiger, gut durchlässiger Untergrund. Im Freien zeichnet sich Malus 'Merlin' ® durch eine gute Frosthärte aus. Wächst er im Kübel, benötigt er einen Winterschutz. Der Gartenfreund umhüllt seinen Kübel mit Jute oder Vlies. Im Topf kultivierte Säulenäpfel erhalten regelmäßige Wassergaben. Das langsame Wachstum verlangt nach seltenen Schnittmaßnahmen. Der Gärtner entfernt ältere Triebe und kürzt zu lange Triebe ein, damit die Krone schön locker bleibt.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!