Russische Weiße Maulbeere

Morus alba var. tatarica

Sorte
Vergleichen
Botanik Explorer
Russische Weiße Maulbeere - Morus alba var. tatarica Shop-Fotos (4)
Foto hochladen
  • brombeerartige Früchte, süß
  • anspruchsloses, selbstfruchtendes Obstgehölz
  • robust, gut winterhart, pflegeleicht
  • toleriert Hitze und Trockenheit
  • russische Sorte, kann bis zu 15 m groß werden

Winterhärte-Check 

Jetzt Postleitzahl eingeben
& Winterhärte checken!

Wuchs

Wuchs schlanker Großstrauch, kann groß werden
Wuchsgeschwindigkeit 25 - 35 cm/Jahr
Wuchshöhe 1200 - 1500 cm

Blüte

Blüte unscheinbar
Blütezeit Mai - Juni

Frucht

Erntezeit August
Frucht brombeerähnlich, ca. 1 cm groß, weiß bis tiefrot
Fruchtfleisch mittelfest
Fruchtschmuck
Geschmack süß

Blatt

Blatt herzförmig, 4-8 cm, gelappt oder ungeteilt
Herbstfarbe gelb
Herbstfärbung
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten süße Früchte, robust, hitzetolerant, gut winterhart
Boden tolerant und anpassungsfähig, wächst auch auf kargen Böden
Nahrung für Insekten
Salzverträglich
Schneckenresistent
Standort Sonne
Verwendung Naturgarten, Obstgarten, Solitär, Gehölzgruppe
Winterhärte Z4 | -34,5 bis -28,9 °C
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Anfang Februar 2021 ausgeliefert. Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Russische Weiße Maulbeere ist ein seltenes Obstgehölz in unseren Gärten. Dabei hat sie mehr Aufmerksamkeit verdient, denn ihre Früchte sind nicht nur ein optisches Highlight. Saftig und süß sind sie ein Traum für alle Naschkatzen! Anfänglich zeigen sich die Maulbeeren weiß und färben sich im Laufe der Zeit tiefrot. Sind die Früchte von (bot.) Morus alba var. tatarica ausgereift, verführen sie in violettrot bis fast schwarz. Für den Frischverzehr sind die saftigen Maulbeeren interessant, lagern lassen sie sich nur bedingt. Außerdem sind die Früchte der Pflanze bei Vögeln beliebt. Daher eignet sich die Russische Weiße Maulbeere als wunderbares Vogelnährgehölz für den Garten. Diese Art der Weißen Maulbeere erreicht in unseren Breiten eine Wuchshöhe von rund 800 cm. Dabei entwickeln sich diese Pflanzen aus der Gattung Morus schlank und strauchförmig oder als kleiner Baum mit schmaler Krone. Zügig wächst diese Pflanze heran und sie gibt sich mit wenig zufrieden. Sogar auf kargen Böden wächst diese Art der Maulbeeren problemlos und toleriert Hitze und Trockenheit. Dadurch ist die Russische Weiße Maulbeere ein Gehölz, das dem Klimawandel trotzt. Für ein ideales Wachstum und die Fruchtbildung ist ein nährstoffreicher und kalkhaltiger Boden ideal. Der umsichtige Gärtner wählt einen sonnigen bis halbschattigen Standort und lockert den Boden vor dem Pflanzen gut auf.

Das Gehölz aus der Familie der Maulbeergewächse ist absolut pflegeleicht und anspruchslos. So haben auch Gartenneulinge Freude an der Pflanze. Die Russische Weiße Maulbeere ist, ganz ihrer Herkunft entsprechend, robust und gut winterhart. Sie verträgt Temperaturen von bis zu -30°C. Im Garten freut sich Morus alba var. tatarica dennoch über einen geschützten Platz und viele wärmende Sonnenstunden. Diese sorgen dafür, dass die Früchte ihre wunderbare Süße erlangen. Die Art gilt als selbstfruchtend, denn an einer Pflanze zeigen sich sowohl männliche als auch weibliche Kätzchen. So entwickeln sich auch ohne einen weiteren Befruchter Maulbeeren am Strauch. Die Russische Weiße Maulbeere zeigt sich bis zum Herbst mit einem glänzend grünen Blattwerk. In der Form sind die Blätter variabel, meist erscheinen sie oval bis herzförmig. Im Herbst lässt das Gehölz sein Laubkleid fallen und gibt vollends den Blick auf die graugrüne bis graubraune Rinde frei. Die Zweige geben dem Garten auch im Winter eine Struktur. Interessant wirkt die Russische Weiße Maulbeere als Solitär oder flankiert von anderen Obstbäumen. Die Pflanze verleiht eine naturnahe Atmosphäre und ist eine Rarität, die mit ihrem Fruchstschmuck glänzt. Winterhart, pflegeleicht, anspruchslos und ein zukunftsfähiges Klimagehölz - unkomplizierter kann sich kein Früchtetraum präsentieren!

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen