Rubus 'Boysenbeere'

Rubus 'Boysenbeere'

Sorte
Vergleichen
Foto hochladen
  • Rankhilfe empfehlenswert
  • große dunkelviolette Früchte
  • Rückschnitt jährlich empfohlen
  • gut für Verarbeitung zu Marmelade und Gelee geeignet
  • winterhart

Wuchs

Wuchs gut verzweigter Strauch, rankend
Wuchsbreite 100 - 150 cm
Wuchsgeschwindigkeit 50 - 120 cm/Jahr
Wuchshöhe 200 - 250 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe weiß
Blütezeit Juni

Frucht

Erntezeit Juli
Frucht rote bis dunkelviolette Sammelsteinfrucht
Fruchtschmuck
Geschmack süßsäuerlich

Blatt

Blatt gelappt, gezähnt
Laub laubabwerfend
Laubfarbe mittelgrün

Sonstige

Besonderheiten winterhart, herrlicher Fruchtstrauch, rankend, sommergrün
Boden frisch, feucht, durchlässige Gartenböden - Staunässe meiden
Pflückreife Ende Juli - August
Standort Halbschatten bis Schatten
Verwendung Marmeladen, Säfte, Sirup
Wurzelsystem Flachwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerware€11.00
40 - 60 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€11.00*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Rubus 'Boysenbeere' ist Kreuzung aus einer Brombeere und einer Loganbeere. Letztere ist eine Kreuzung aus Himbeere und Brombeere. Der Name dieses Strauches geht auf Rudolph Boysen zurück, der sich in Kalifornien in den 1920er-Jahren erstmals mit der Züchtung der Beere beschäftigte. Der Strauch ähnelt einem Brombeerstrauch und bildet lange Ruten aus. Im Sommer reifen zahlreiche Früchte an den Ruten. Die Sammelsteinfrüchte sind tiefrot bis dunkelviolett, ähneln optisch den Himbeeren und erreichen deren doppelte Größe.

Im Vergleich zur Brombeere sind die vitaminreichen Beeren heller. Sie werden bis zu acht Gramm schwer und schmecken süß-säuerlich. Der wachstumsstarke Strauch wächst bis zu 2,50 Meter hoch und bis zu 1,50 Meter breit. Die Boysenbeere ist bedingt winterhart. Sie verträgt Frost bis -12 Grad Celsius. Der Strauch benötigt ein mildes Klima und einen sonnigen oder einen absonnigen Standort. Der Gärtner achtet darauf, bei einer Gruppenpflanzung einen Pflanzabstand von rund 2,00 Meter einzuhalten. Im Westen der Vereinigten Staaten und in Neuseeland befinden sich vermehrt Anbaugebiete der schmackhaften Beerenfrucht. Die Erntezeit liegt in den USA im Juli und August. In Neuseeland ist es der dort sommerliche März, in unseren Breiten werden die Früchte im Ende Juli reif. Der Geschmack der Rubus 'Boysenbeere' ist leicht säuerlich. Die Beeren sind vitaminreich. Sie enthalten Vitamin C, A sowie viele Mineralstoffe. Es sind beliebte Naschfrüchte, die sich wunderbar zu Säften oder zu Marmeladen und Gelees verarbeiten lassen.

Die Beeren setzen an den zweijährigen Trieben an, daher ist es zu empfehlen, die 'Boysenbeere' an einem Spalier oder einer ähnlichen Rankhilfe zu ziehen. Dadurch erhalten die Beeren mehr Sonne und die Ernte ist einfacher. Waagerechte Triebe bilden mehr Blüten und Früchte aus. Daher besteht die Möglichkeit, die Fruchttriebe zu einer Seite und die jungen Triebe zu anderen Seite zu binden. Nach dem die Fruchttriebe abgeerntet sind, werden diese bodennah abgeschnitten. Dieser sommergrüne Strauch verliert zum Winter seine Blätter. Die köstlich schmeckenden Beeren sind druckempfindlich und wenige Tage haltbar. Ein zeitnaher Verbrauch ist zu empfehlen. Die beste Pflanzzeit für Rubus 'Boysenbeere' liegt in der laublosen Zeit. Pflanzen die sich in einem Container befinden, können das ganze Jahr gepflanzt werden, solange der Boden nicht durchgefroren ist. Dieser Fruchtstrauch ist eine köstliche Vitaminbombe und eine Bereicherung des Naschgartens.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Wann und wie erfolgt der Rückschnitt?
von Essmann , 26. January 2019
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Beeren setzen an den zweijährigen Trieben an, daher ist es zu empfehlen, die 'Boysenbeere' an einem Spalier oder einer ähnlichen Rankhilfe zu ziehen. Dadurch erhalten die Beeren mehr Sonne und die Ernte ist einfacher. Waagerechte Triebe bilden mehr Blüten und Früchte aus. Daher besteht die Möglichkeit, die Fruchttriebe zu einer Seite und die jungen Triebe zu anderen Seite zu binden. ''Nachdem die Fruchttriebe abgeerntet sind, werden diese bodennah abgeschnitten.''
1
Antwort
Ist die Pflanzung im Topf möglich?
von einer Kundin oder einem Kunden , 6. May 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Wenn Sie die Wasser- und Nährstoffversorgung über den Sommer sicherstellen, ist eine Kübelhaltung für die Pflanze kein Problem.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen