Rotstängelige Nachtkerze

Oenothera tetragona

Foto hochladen
  • hell-gelbe, schalenförmige Blüten
  • Knospen von außen rötlich
  • Stiele teilweise rot gefärbt
  • Bienenfreundlich
  • bevorzugt trockene bis feuchte Freiflächen

Wuchs

Wuchs aufrecht, horstbildend, rosettenartig
Wuchsbreite 20 - 30 cm
Wuchshöhe 45 - 50 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe strahlend gelb
Blütenform kelchförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Juni - August

Frucht

Frucht Kapsel

Blatt

Blatt breit lanzettlich, ganzrandig, glatt, glänzend
Laub laubabwerfend
Laubfarbe dunkelgrün mit purpurner Tönung, im Herbst rötlich

Sonstige

Besonderheiten hoher Wuchs, große, farbintensive Blüten
Boden durchlässig, nährstoffreich, leicht trocken bis frisch
Duftstärke
Pflanzenbedarf 20 bis 30cm Pflanzabstand
Standort Sonne
Verwendung Staudenbeet, Schnittblume, Rabatten
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 11. Dezember 2016, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Mitte Februar 2017 versandt.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen2,50 €
Topfballen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
2,90 €*
ab 3 Stück
2,60 €*
ab 6 Stück
2,50 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Rotstängelige Nachtkerze ist eine sehr beliebte Gartenpflanze, da sie zum einen ein sehr schönes Aussehen besitzt und zum anderen sehr pflegeleicht ist. So fällt die Pflanze bereits aufgrund ihrer roten Stängel und dem grünen Blattwerk ins Auge. Doch vor allem die großen, gelben, schalenförmigen Blüten tragen ihr Übriges dazu bei, dass sie jedem Betrachter sofort ins Auge stechen. Dabei kann die Oenothera tetragona, wie sie botanisch genannt wird, entweder einzeln oder auch zu mehreren eingesetzt werden. Bei beiden Pflanzvarianten kommt die Staude hervorragend ganz zur Geltung.

Die Rotstängelige Nachtkerze bevorzugt einen frischen sowie durchlässigen Boden an einem sonnigen Standort. Die Erfüllung dieser wenigen Voraussetzungen genügt bereits, um der Pflanze zu einem sehr guten Wuchs mit einer Vielzahl von Blüten zu verhelfen. Sie benötigt kaum Pflege, sodass sie sich auch sehr gut für alle diejenigen eignet, die einen großen Aufwand scheuen oder schlichtweg keine Zeit für eine aufwendige Pflanzenpflege haben. Von Juni bis August erfreut die Oenothera tetragona ihre Umwelt mit wunderschönen Blüten, die nicht nur im Garten, sondern ebenfalls als Schnittblume hervorragend zur Geltung kommen.

Wer sich die herrliche Pracht in die eigenen vier Wände holen möchte, der kann sich einfach einige schöne Stängel mit vielen Blüten aussuchen, abschneiden und in eine Vase stellen. Auf diese Weise kann man sich immer an der Rotstängeligen Nachtkerze erfreuen. Wenn die Staude in den eigenen Garten gepflanzt wird, bereitet man aber nicht nur sich selbst, sondern ebenfalls den Bienen eine sehr große Freude, denn die Pflanze ist ebenfalls in ihrer Eigenschaft als Bienenweide sehr bekannt und auch sehr beliebt.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Nachtkerze 'Hohes Licht'
Nachtkerze 'Hohes Licht'Oenothera tetragona 'Hohes Licht'
Nachtkerze 'Erica Robin'
Nachtkerze 'Erica Robin'Oenothera tetragona 'Erica Robin'
Nachtkerze 'Michelle Ploeger'
Nachtkerze 'Michelle Ploeger'Oenothera tetragona 'Michelle Ploeger'
Nachtkerze 'Sonnenwende'
Nachtkerze 'Sonnenwende'Oenothera tetragona 'Sonnenwende'
Nachtkerze 'Fyrverkeri'
Nachtkerze 'Fyrverkeri'Oenothera tetragona 'Fyrverkeri'
Zweijährige Nachtkerze
Zweijährige NachtkerzeOenothera biennis
Polster Nachtkerze
Polster NachtkerzeOenothera macrocarpa

Kundenbewertungen

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!