Rotspitz Steinrose 'Mrs. Giuseppi'

Sempervivum calcareum 'Mrs. Giuseppi'

Sorte

 (3)
Vergleichen
Zurück Weiter
nur bestellbar
Botanik Explorer
Rotspitz Steinrose 'Mrs. Giuseppi' - Sempervivum calcareum 'Mrs. Giuseppi' Shop-Fotos (4)
Foto hochladen
  • mittelgroße Blattrosetten
  • Blätter mit deutlicher roter Spitzt
  • ganzjährig wirkungsvoll
  • für trockene Steingärten geeignet

Wuchs

Wuchs rosettenartig, polsterbildend
Wuchsbreite 10 - 20 cm
Wuchshöhe 3 - 15 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe rosa
Blütenform doldenförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Juni - August

Frucht

Frucht Kapseln

Blatt

Blatt sukkulent, oval, zugespitzt, glatt
Blattschmuck
Herbstfärbung nein
Laub immergrün
Laubfarbe graugrün

Sonstige

Besonderheiten immergrün, mehrjährig, vielseitig einsetzbar
Boden trocken, gut durchlässig, geringer Humusbedarf
Duftstärke
Nahrung für Insekten
Pflanzenbedarf 10 bis 20cm Pflanzabstand
Standort Sonne
Verwendung Steinfugen, Mauerkronen, Alpinum
Themenwelt Dachbegrünung
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Topfware€3.53
Topfware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€4.12*
ab 3 Stück
€3.63*
ab 6 Stück
€3.53*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die anspruchslose Rotspitz Steinrose 'Mrs. Guiseppi' gehört zur Familie der Crassulaceae und zur Gattung der Sempervivum, was immerlebend bedeutet. Diese Pflanze gehört zu den Sukkulenten und speichert Flüssigkeit in ihren Blättern, daher kommt das Dickblattgewächs auch viele Wochen ohne Wasser aus. Nicht nur wenig Wasser benötigt 'Mrs. Guiseppi', auch an Erde hat dieser Hauswurz nicht viel Bedarf. In der christlichen Mythologie stehen Hauswurze für das ewige Leben, aus diesem Grund ist Sempervivum calcareum 'Mrs. Guiseppi' eine beliebte Pflanze für die Grabgestaltung. Darüber hinaus eignet sich 'Mrs. Guiseppi' für die Dachbegrünung und soll das Haus vor Brand, Sturm und Blitzeinschlägen schützen. Heimisch ist diese dekorative Pflanze in Europa.

Wundervolle kugelige Rosetten in einer graugrünen Farbe erfreuen das ganze Jahr ihren Besitzer. Die Rotspitz Steinrose 'Mrs. Guiseppi' verdankt ihren Namen den deutlich roten Blattspitzen, die das Laub des Dickblattgewächses zieren. Diese roten Akzente sind eine willkommen Abwechslung im Grün des Gartens. Die Blätter der Sempervivum calcareum 'Mrs. Guiseppi' sind immergrün, fleischig, matt und dachziegelig angeordnet. In der Blühzeit im Juni und Juli treten die zauberhaften Trugdolden dieser Gartenpflanze auf. In ihrem zarten Rosa mit gelben Augen ziehen sie den Betrachter sofort in ihren Bann.

Für die Rotspitz Steinrose 'Mrs. Guiseppi' ist ein nährstoffarmer, vollsonniger Platz, an dem andere Pflanzen absterben würden, genau das Richtige. In sandiger, trockener und gut durchlässiger Erde fühlt sich das Dickblattgewächs sehr wohl und davon benötigt es auch nicht sehr viel. Ob man diese schlichte Schönheit auf Mauerkronen oder Dächern thronen oder sie in Mauerritzen oder Felsspalten strahlen lässt, 'Mrs. Guiseppi' belebt jeden Standort. Man kann Sempervivum calcareum 'Mrs. Guiseppi' in Einzelstellung oder kleinen Gruppen bis zu 5 Stauden einsetzen. Ebenfalls in jeglichen Steinanlagen, auf großen Natursteinen oder an Trockenmauern kann man die hübsche Zierstaude verwenden. Mit 'Mrs. Guiseppi' holt man sich ein zartes, bescheidenes Geschöpf in den Garten, das Anfängern wie Profis an verschiedenen Standorten viel Freude bereitet.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (3)
3 Bewertungen 1 Kurzbewertung 2 Bewertungen mit Bericht
100% Empfehlungen

Detailbewertung

Pflegeleicht
Anwuchsergebnis
Pflanzengesundheit
Pflanzenwuchs
Duftstärke
Blütenreichtum
Eigene Bewertung schreiben

Franzburg

Steinbeet

Ich bin ein absoluter Fan von Steinbeetpflanzen. Diese gehört für mich mit zu den Schönsten. Im ersten Jahr ist sie sehr gut angewachsen und hat ohne besondere Pflege den Winter überstanden. Jetzt treibt sie weiter aus und hat die ersten Blütenknospen angesetzt. Sie scheint sich sehr wohl zu fühlen auf dem steinigen Untergrund in der prallen Sonne.
vom 5. June 2020

Ettlingen

Dachwurz

Habe schöne Exemplar erhalten, die sich sehr gut entwickeln. Blüten habe ich bis jetzt noch keine gesehen und weiß deshalb auch nicht ob die duften. Bewertung dieser beiden Kriterien war aber zwingend vorgegeben.
vom 25. March 2020

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen