Rotblühendes Lungenkraut

Pulmonaria rubra


 (3)
<c:out value='Rotblühendes Lungenkraut - Pulmonaria rubra'/> Shop-Fotos (3)
Foto hochladen
  • kissenartiger, starker Wuchs
  • grüne, rau behaarte Blätter
  • für naturnahe Pflanzungen geeignet
  • Bienenfreundlich
  • schöner Bodendecker

Wuchs

Wuchs kissenartig, Blütenstiele aufrecht
Wuchsbreite 25 - 30 cm
Wuchshöhe 20 - 30 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe matt rot
Blütenform glockenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit April - Mai

Frucht

Frucht Nüsschen

Blatt

Blatt lanzettlich, ganzrandig, fein behaart
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten Blätter ohne Flecken, Blüten rot
Boden frisch bis feucht, humusreich, lehmig sandig
Duftstärke
Pflanzenbedarf 3 bis 5 Pflanzen, 25 bis 30cm Pflanzabstand
Standort Halbschatten bis Schatten
Verwendung Gehölz, Gehölzrand
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen2,50 €
Topfballen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
2,90 €*
ab 3 Stück
2,60 €*
ab 6 Stück
2,50 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die wunderhübsche Pflanzstaude gehört mit zu den geschätzten Frühlingsboten in der Gartensaison, wobei ihre roten Blüten mit zu den ersten Lichtblicken im Garten zählen. Das sommergrüne Laub des Rotblühenden Lungenkrauts bildet einen guten Kontrast und macht sie zu einer begehrten Staude. Verwendung findet sie in Rabatten, Naturgärten oder Staudenbeeten. Zuerst zeigt sich die frisch gebildete Blüte in einem attraktiven, zarten rot, das sich bald zu einem kräftigen Rotton entwickelt. Das Pulmonaria rubra, das ebenso als Karpaten-Lungenkraut Bedeutung findet, bevorzugt halbschattige bis schattige Pflanzstellen. Beispielsweise am Rande von Gehölzen, wo es einen guten Blickfang bietet. Das Rotblühende Lungenkraut benötigt für ein gutes Wachstum ständig einen feuchten, humusreichen Boden, der nicht austrocknet. Es ist ein farblich interessanter Bodendecker, vor allem, wenn es an den Rand von Gehölzen seinen Platz bekommt.

Es eignet sich allerdings ebenso hervorragend als niedrig wachsende Pflanze unter Sträuchern oder ebenso an hochwachsenden Stauden. Ganz reizend sieht die Pulmonaria rubra aus, wenn sie als kleine, tellergroße Pflanze über das ganze Pflanzbeet verteilt wächst. Obgleich sie als dicht gewachsener Lungenkraut-Teppich mit seiner Blütenpracht einen eindrucksvollen Anblick bietet. Die Blütenstände des Rotblühenden Lungenkrautes wachsen in der Blütezeit äußerst schlank und aufrecht, wodurch sie sich über das sattgrüne Laub erheben. Einer ihrer Vorzüge ist es, auf einem kleinen Raum eine großartige optische Wirkung zu erzielen. Darum ist sie bei allen Hobbygärtnern äußerst beliebt, abgesehen davon, dass sie generell anspruchslos und pflegeleicht ist. Die Pulmonaria rubra blüht ab April bis weit in den Mai hinein. Im Herbst kann der Gärtner ausschließlich die vertrockneten Blütenstängel entfernen. In der Frostperiode erweist sie sich als sehr robust und kommt mit Temperatur bis -22 Grad Celsius zurecht.

Sobald die Pumonaria rubra an einem guten Standort verweilt, braucht sie wenig Zuwendung und Pflege. In warmen Gegenden verliert sie im Herbst seinerzeit nicht mal ihr Laub. Der Gärtner muss keine speziellen Schutzmaßnahmen für den Winter treffen. Das Rotblühendes Lungenkraut eignet sich hervorragend als Gruppenpflanze. Sie zieht durch ihren Duft und ihre Blüte äußerst viele Insekten, wie Bienen und Hummeln an. Auch bunte Schmetterlinge besuchen das Rotblühende Lungenkraut gern. Am besten gedeiht es auf einem kalkarmen Boden, der durchlässig und sauerstoffreich ist. Die Pulmonaria rubra kann ebenso gut in einem Biotop einen Platz geboten bekommen. Sie harmoniert mit der heimischen Tierwelt gut. Die hübsche Pflanze ist für alle Gartenliebhaber eine große Freude, während ihrer Blühphase. Das Rotblühende Lungenkraut ist ebenso bei Hobbygärtnern beliebt, die über wenig Zeit für ihren Garten verfügen. Sie wächst stark und bedarf an einem günstigen Standort keiner großartigen Pflege. Auch die Blätter des Rotblühenden Lungenkrauts bieten einen äußerst hübschen Anblick.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Echtes Lungenkraut
Echtes LungenkrautPulmonaria officinalis
Kleingeflecktes Lungenkraut 'Dora Bielefeld'
Kleingeflecktes Lungenkraut 'Dora Bielefeld'Pulmonaria officinalis 'Dora Bielefeld'
Schmalblättriges Lungenkraut 'Azurea'
Schmalblättriges Lungenkraut 'Azurea'Pulmonaria dacica 'Azurea'
Großgeflecktes Lungenkraut 'Majeste'
Großgeflecktes Lungenkraut 'Majeste'Pulmonaria saccharata 'Majeste'
Großgeflecktes Lungenkraut 'Opal'
Großgeflecktes Lungenkraut 'Opal'Pulmonaria saccharata 'Opal'
Großgeflecktes Lungenkraut 'Bubble Gum'
Großgeflecktes Lungenkraut 'Bubble Gum'Pulmonaria saccharata 'Bubble Gum'
Großgeflecktes Lungenkraut 'Trevi Fountain' ®
Großgeflecktes Lungenkraut 'Trevi Fountain' ®Pulmonaria saccharata 'Trevi Fountain' ®
Großgeflecktes Lungenkraut 'Mrs. Moon'
Großgeflecktes Lungenkraut 'Mrs. Moon'Pulmonaria saccharata 'Mrs. Moon'
Schmalblättriges Lungenkraut 'Munstead Blue'Pulmonaria dacica 'Munstead Blue'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (3)
3 Bewertungen
1 Kurzbewertung
2 Bewertungen mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflegeleicht
Pflanzenwuchs
Duftstärke
Pflanzengesundheit
Anwuchsergebnis
Blütenreichtum

Einzelbewertungen mit Bericht


Daleiden

riesig

ich hätte nicht mit dieser Größe gerechnet. Die Pflanzen,3,sind gut angewachsen und hatten auch schon einige Blüten. Ich hoffe es werden noch viel mehr.Duft habe ich nicht extra festgestellt.Werde nächstes Jahr darauf achten.
vom 23. November 2016

Willebadessen

Schön!

Ausgesprochen wüchsig und in der Farbe ganz zauberhaft
vom 23. Mai 2016




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!